Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Diskutiere Freigehege, das Paradis für meine Sporen! im Haltung (Gehege, Technik, Grundbedürfnisse) Forum im Bereich Landschildkröten; Ihr Lieben, ich schreibe ja schon ein paar Tage immer in verschiedenen Themen mit da ich gerade am Bau meines Freigeheges bin. Einfacher ist es...
P

Penni

Beiträge
27
Reaktionen
0
Ihr Lieben,

ich schreibe ja schon ein paar Tage immer in verschiedenen Themen mit da ich gerade am Bau meines Freigeheges bin.

Einfacher ist es aber für mich, wenn ich ein eigenes Thema habe, wo ihr mir evtl etwas helfen könnt :knutsch:

Ich möchte das Paradis für meine Sporen bauen :schildkroete_2::schildkroete:


Hier mal aktuelle Fotos während der Entstehung

Der Unterbau des Frühbeetes:



hier dann voll mit Beton :) und auf dem Boden ein Schutz vorm eindringen von unten



zwichenzeitliche Bestellung :) dank meines lesens hier im Forum, ihr seid spitze :freude:

Es geht um die geniale WASSERSTELLE !!!



Und schwupp das Frühbeet drauf.

Es ist ein Beckmann 2 mit den Maßen: 2 Meter auf 1,20 Meter



Und nun ein paar aktuelle Fragen ::kreisch:

Hinter dem Frühbeet ist ein Beet mit Bambus, meint ihr es wäre sinnvoll und toll, dieses Bambus Beet mit einzuschließen, so dass die Kleinen auch darin flitzen können? :schildkroete_2:Ich hab angst die verlieren sich irgendwie :wacko:

Und ganz wichtig, wie groß würdet ihr das Freigehege denn gestalten?

Also wieviel Meter, qm? :kopfkratz:

Momentan sind sie:

330 g und 120 g schwer.:schildkroete_2:


Na was sagt ihr?
 
01.05.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Freigehege, das Paradis für meine Sporen! . Dort wird jeder fündig!
Kroete64

Kroete64

Beiträge
569
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Hallo,
Ich halte zwar selber keine Spornschildkröten, kenne aber einen Halter und seine Tiere.
Du hast dir sehr viel arbeit gemacht und es sähe top aus wenn es sich nicht um Spornschildkröten handeln würde.
In wenigen Jahren konnen die sich in dem Frühbeet nicht mehr umdrehen, der Eingang ist auch etwas klein.
Für eine optimale Haltung wäre ein am Haus angebauter Wintergarten oder ein gemauertes Schildkrötenhaus
mit anschliesenden Freigehege ideal.
In einem anderen forum gibts da eine super Baudoku davon.
Deine anlage reicht ca. 2-3 Jahre.
gruß Kroete64
 
P

Penni

Beiträge
27
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Liebe Kroete,

ich dachte mir schon, dass solch ein Eintrag kommt bzgl des Platzagebotes. Ich weiß sehr gut, wie groß meine nun noch so kleinen Spornis werden:freude:

Natürlich wissen wir, dass es nur für ein paar Jahre evtl 3 reicht.
Und gerade deshalb brauche ich mir ja nun noch nicht ein Anbau neben unseren Keller zu stellen,
das reicht ja dann auch noch in ein paar Jahren:ausschau:

Meine Schildkröten bekommen ab dem wo es ihnen draußen zu kalt ist wieder ein Zimmer im Keller mit Weg nach draußen, aber jetzt möchte ich ihnen erstmal für die kommenden Sommermonate ein tolles Freigehege mit
Frühbeet bauen.

Durch diesen Durchgang passen meine beiden Krötchen ebenfalls dieses Jahr auf jedenfall noch 3 mal durch,
drum ist es ebenso in der kommenden Zeit möglich den Eingang beliebig zu vergrößern.

Evtl findet sich ja noch jemand, der lust hat mir ein paar Ideen zu schreiben und meine Fragen zu beantworten:schildkroete:
 
B

bobo2

Beiträge
10
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Hallo Penni,
auch ich habe keine Spornschildkröten, aber ich denke, dass es für die Schildkröten toll wäre, wenn Du den Bambusbereich dazu nimmst. Da ihr Ursprungshabitat Halbwüste und Buschgebiet ist, könnte ich mir vorstellen, dass die beiden das gut finden. Du musst dann aber sicherlich länger nach Ihnen suchen :mrgreen:
Wie groß Dein Gehege werden sollte, hängt doch vor allem auch davon ab wie viel Platz Du zur Verfügung hast. Prinzipiell gilt doch je größer desto besser. Wenn ich mir Deine Bilder anschaue, würde ich für Spornschildkröten das Futterangebot auf Succulenten erweitern. Auch unsere Vierzehenschildkröten fressen einige Fetthennen sehr gerne z.B. Herbstfreude oder auch Portulak sollte super für Spornschildkröten sein. Beides sind auch schöne Gartenpflanzen. Grüße, Bobo
 
Rhino

Rhino

Beiträge
2.136
Reaktionen
1

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Allein die Verschalung des Fundamentes ist ja schon besser als so mancher Neubau bei einem Einfamilienhaus.

Das mit der Größe ging mir allerdings auch sofort durch den Kopf, aber Du hast es ja schon erklärt. In so Fern ein ganz schöner Aufwand für recht kurze Zeit, aber perfekt gemacht.

LG

Frank
 
J

jmmi

Beiträge
282
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Hallo Penni
Das mit der Wasserstelle wie machst du das ? ist das nicht ein Teil von einem Bachlauf?
 
S

Schildi_75

Beiträge
1
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Hallo,

Schildkrötenfarm Sp**er? :mrgreen:

Gefallen mir übrigens auch sehr gut, habe mir einige gebaut und innen mit EP-Harz beschichtet. Könnt ihr auch mal probieren!

Gruß Bernd
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Penni

Beiträge
27
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Vielen dank für die tollen Antworten :schildkroete_2:

Ja Planzen werde ich noch ins Gehege Pflanzen.

Wir haben ein Garten von 1400qm. Ich denke da kann ich wenn die kleinen größer sind
schon einiges abdrücken. Das war uns vor der Anschaffung der beiden wichtig zu wissen ,
dass wir irgendwann nur noch halb soviel Garten für uns haben :mrgreen:

Wir haben unser Haus (Baujahr 1887) komplett neu saniert vom Estrich, Elektrik, Fliesen, Fenster und Türen setzen und und und.

Ein kleines Schildkrötenhaus -Gehege , ..... ist ein Klacks für meinen Mann.
Drum ist es auch nicht schlimm wenn wir in drei Jahren wieder einfach alles abreißen und an anderer Stelle
größer und anders bauen :schildkroete:

Stimmt EP Harz das haben wir an einer Wand hier. Sie ist frei gelegt, die Sandsteine meine ich , die hatten wir mit EP eingeschmiert da das unser Leguan Terrarium war. Damit wegen der Rechenanlage und des Teiches darin die Wand nicht zu feucht wird. Habe gar nicht dran gedacht als ich die Schale bestellte. Naja nu is se da :)

Was meint ihr wieviel qm soll ich für die kleinen erstmal einzäunen ?????:?:
 
P

Penni

Beiträge
27
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Keiner ne Idee wieviel qm ich für das Jahr einzäunen soll ??
 
P

Penni

Beiträge
27
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Wer hat denn Freigehege und möchte mir verraten, wie groß diese sind?
 
H

Hallo?

Beiträge
2.282
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Hallo Penni,

drei oder vier Qm reichen für den Anfang. Plane am besten gleich so, das du das Gehege leicht und ohne großen Aufwand vergrößern kannst. Dann hast du es später einfacher.

Grüße Ralf
 
P

Penni

Beiträge
27
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Faaaast fertig :)

Bald ist es geschafft.

Wir haben uns nun für eine Umrandung aus Holz entschieden, da wie das nächstes Jahr am besten nochmal größer bauen können, bzw jedes Jahr ein Stück erweitern, bis der Garten zu ist :mrgreen:

Schaut mal, ich habe ein paar Pflanzen rein, Wasserschale, Steinchen, Höhlen,....

Was meint ihr, reicht es erstmal?

Im Frühbeet selbst habe ich ( mache ich morgen mal noch Fotos) ein Schlafhaus, den Boden aus richtig genialem Lehmboden,Steinchenboden und Pienienerde ...für Abwechslung bei regnerischen Tagen.

Ich habe eine Wärmelampe und eine Replux D3 ( ist die gescheit? ) drin.

Ich lasse das nun alles mal so laufen in gewissen Uhrzeiten um zu sehen, ob ich meine Sporen schon raus setzen kann.

Was meint ihr? Lieber ne Deckelheizung ins Schlafhaus einbauen?

Noch mehr oder andere Lampen ins Frühbeet?

Momentan haben sie 2 UV Dessert Lampen ( mit Vorschaltgerät ) weiß die Marke eben nicht auswenig. Dachte draußen reicht es aus, mit der Replux D 3 ?

Würde mir die teuren Lampen gerne für den Winter halten, da sie ja dann wieder ins Haus kommen.

Lange Rede kurzer Sinn....schaut mal.... ( die Tage wird weiter verkleidet)

 
S

Sporni2

Beiträge
83
Reaktionen
2

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Würde oben abdecken nicht, dass noch Elstern oder Krähe die Tierchen holen.
 
P

Penni

Beiträge
27
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Sonst keiner noch Vorschläge ?:schildkroete_2:
 
S

Sporni2

Beiträge
83
Reaktionen
2

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Abdeckung, dann passt das. in 3 Jahren passen die eh nicht mehr rein, glaube mir!!!!
Dann kannst du dann eine isolierte Hütte bauen mit 4-5 m/2.
 
S

Schiggy.

Beiträge
22
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Hey dieses Gehege sieht doch echt einmal toll aus!!!:Turtle Land:
Ich hätte da auch noch eine Frage: " Welches Grünzeug tut ihr da noch mit rein was sie dann auch noch anknappern können (möchte das Gehege meiner 2 Griechischen Landschildkröten begrünen)
Lg :Trutle Land 2:
 
Frau Maier

Frau Maier

Beiträge
67
Reaktionen
0

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Hallo Penni,
der Holzzaun gefällt mir! Wo habt ihr den her?
LG Elke
 
Michas_Hilde

Michas_Hilde

Beiträge
1.534
Reaktionen
2

AW: Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

der zaun dürfte aus geschnittenen kieferholzbrettern und kanthölzern als pfahl (mit einander verschraubt) bestehen.
die schicken abdeckkappen aus verzinktem stahlblech, die man auf den pfählen sieht, gibts ebenfalls einzeln in jedem gutsortierten baumarkt.
bin mir sicher, dass die holzumrandung eigenbau ist.
handwerkliches geschick hat pennis mann ja bereits beim bau des gewächshausfundamentes bewiesen.

gruß, micha
 
Thema:

Freigehege, das Paradis für meine Sporen!

Freigehege, das Paradis für meine Sporen! - Ähnliche Themen

  • Frühbeet oder Gehege

    Frühbeet oder Gehege: Ich bin zur Zeit hin und hergerissen und weiß nicht genau was ich tun soll, da ich unsere drei Schildkröten erst ein Jahr habe. Wir haben die...
  • Mittelgroße Pflanze fürs Freigehege gesucht

    Mittelgroße Pflanze fürs Freigehege gesucht: Hallo, wie im Titel beschrieben suche ich eine neue mittelgroße Pflanze für mein Freigehege. Diese soll im vorderen Drittel oder mittig im Gehege...
  • Bodenbeschaffenheit im Freigehege

    Bodenbeschaffenheit im Freigehege: Hallo allerseits! Ich möchte in den kommenden Tagen endlich Stück für Stück den Boden unseres Aussengeheges dem natürlichen Habitat der...
  • Zaun für Freigehege

    Zaun für Freigehege: Hallo, wir möchten ein ca. 150 qm großes Freigehege bauen. 25 cm tiefe Randsteine wollten wir in die Erde setzen. Hat jemand Erfahrungen mit...
  • Fehlhaltung kompensieren? Schildkröten-Newbie sucht MentorInnen und Unterstützung

    Fehlhaltung kompensieren? Schildkröten-Newbie sucht MentorInnen und Unterstützung: Hallo liebe Schildkrötenfreunde und -Freundinnen, ich bin vor ca. einer Wochen zu einer griechischen Landschildkröte gekommen. Das Tier lebte bei...
  • Ähnliche Themen
  • Frühbeet oder Gehege

    Frühbeet oder Gehege: Ich bin zur Zeit hin und hergerissen und weiß nicht genau was ich tun soll, da ich unsere drei Schildkröten erst ein Jahr habe. Wir haben die...
  • Mittelgroße Pflanze fürs Freigehege gesucht

    Mittelgroße Pflanze fürs Freigehege gesucht: Hallo, wie im Titel beschrieben suche ich eine neue mittelgroße Pflanze für mein Freigehege. Diese soll im vorderen Drittel oder mittig im Gehege...
  • Bodenbeschaffenheit im Freigehege

    Bodenbeschaffenheit im Freigehege: Hallo allerseits! Ich möchte in den kommenden Tagen endlich Stück für Stück den Boden unseres Aussengeheges dem natürlichen Habitat der...
  • Zaun für Freigehege

    Zaun für Freigehege: Hallo, wir möchten ein ca. 150 qm großes Freigehege bauen. 25 cm tiefe Randsteine wollten wir in die Erde setzen. Hat jemand Erfahrungen mit...
  • Fehlhaltung kompensieren? Schildkröten-Newbie sucht MentorInnen und Unterstützung

    Fehlhaltung kompensieren? Schildkröten-Newbie sucht MentorInnen und Unterstützung: Hallo liebe Schildkrötenfreunde und -Freundinnen, ich bin vor ca. einer Wochen zu einer griechischen Landschildkröte gekommen. Das Tier lebte bei...
  • Schlagworte

    schildkrötenhaus

    ,

    zaun für wasserschildkröte

    ,

    Wasserstellen für schildkröten

    ,
    landschildkröte frühbeet