Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Diskutiere Leodame von Terrabörse-frisst nicht im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Habe mir am Sonntag eine Blizzard Dame von der Terrabörse hier mitgenommen. Sie ist bildhübsch und versteht sich echt super mit meinen beiden...
Lena2112

Lena2112

Beiträge
526
Reaktionen
0
Habe mir am Sonntag eine Blizzard Dame von der Terrabörse hier mitgenommen. Sie ist bildhübsch und versteht sich echt super mit meinen beiden. Aber das Problem was ich habe ist, sie frisst nicht. Weder von Pinzette noch jagd sie. Während die andern beiden (sind ja im Quarantäne Terra wegen dem SandLehmGemisch was ich neu gemacht hab) sich tierisch die Wampe voll hauen. Sie hat soweit ich das gesehen hab auch nur einmal gekotet das war aber nur dieser widerliche rote Fakesand den der Züchter in die kleine Box getan hat. Kann das sein das sie einfach nur den Stress noch nicht überwunden hat? Oder muss ich mir echte Sorgen machen? Seit dem Darmvorfall bin ich da etwas skeptisch bei sowas. Was meint Ihr?
 
01.04.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Leodame von Terrabörse-frisst nicht . Dort wird jeder fündig!
D

David Kreipner

Gast

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Mach dir Gedanken, wenn sie in 3 Wochen noch nichts gefressen hat. Lass sie mal paar Tage ganz in Ruhe und schmeiss auch nix zu futtern rein. Fütter die mal 7 Tage net und dann hauen alle rein, versprochen.
 
Lena2112

Lena2112

Beiträge
526
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

7 Tage?? oO ist das gut für die? Vor allem brauchen meine älteren doch das Calcium??
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

7 Tage?? oO ist das gut für die? Vor allem brauchen meine älteren doch das Calcium??
Naja auch, oder gerade in der Natur gibt es Phasen in denen die Tiere wohl nichts zu futtern finden. Mal abgesehen davon dass du nicht sicher sein kannst ob das Tier auch "sauber" ist und deshalb nicht frißt, wird es sich erstmal eingewöhnen müssen. Durch das ständige "drängen" mit der Pinzette oder wilden Futtertieren wird der Streß nicht unbedingt besser. Du kannst ja eine Calziumquelle in das Becken geben, solange du da nicht jeden Tag dran rumspielst hält sich der Streß der von einem Schälchen ausgeht in Grenzen.

Edit: lese ich richtig? Du hast die Tiere zusammen?
 
Lena2112

Lena2112

Beiträge
526
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Ja liest du richtig. Ich hatte keine andere Möglichkeit als sie schon zusammen zu lassen. Und ja, ich weiß auch das das sehr riskant ist.
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Ja liest du richtig. Ich hatte keine andere Möglichkeit als sie schon zusammen zu lassen. Und ja, ich weiß auch das das sehr riskant ist.
Das könnte auch der Auslöser für den Streß sein. Du hast ja geschrieben dass sie sich "gut verstehen". Diese Aussage finde ich sehr gewagt das ein reines "nicht zoffen" kein Hinweis für Harmonie ist.
Die Belehrung zum Thema Quarantäne und verantwortungsloses Verhalten erspare ich mir jetzt mal.
Mein Tipp -> Tiere trennen und das betroffene Tier genauer beobachten. Sollte es Parasiten haben, so kannst du davon ausgehen dass du deinen Bestand einem unnötigen Infektionsrisiko ausgesetzt hast.
Sollten es nur Würmer sein, hast du quasi Glück gehabt.
 
Lena2112

Lena2112

Beiträge
526
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Vielleicht hat ES ja gar nichts? Kann ja auch sein. Naja, unter gut verstehen verstehe ich jetzt nicht nur beisammen sein ohne sich tot zu beissen. Sie liegen zusammen gekuschelt in der Höhle. Alle total umschlungen. Solange man sich nicht an die Richtlinien hält die hier gelten ist man ja bei manchen Leuten immer Verantwortungslos gell?
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Solange man sich nicht an die Richtlinien hält die hier gelten ist man ja bei manchen Leuten immer Verantwortungslos gell?
Letzter Kommentar von meiner Seite

Wenn eine Person seine Tiere grundlos (ein fehlendes Terrarium ist kein plausibler Grund) einem unnötigen erhöhten Infektionsrisiko aussetzt nennt man so jemanden verantwortungslos.

Kleines Beispiel:

Wenn ein Geflügelhalter weiß dass vor seiner Haustüre unnötige Gefahren (Geflügelgrippe etc) für das Tier (es) lauern und er es diesen trotzdem aussetzt nennt man soetwas verantwortungslos.
 
Lena2112

Lena2112

Beiträge
526
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Da hast du es doch selber gesagt, wenn man WEIß das es so ist. Bei Ihr deutet aber nichts darauf hin. Ausserdem kannst du es mit deinen Tieren so machen wie du willst. Wenn meine Tiere krank werden gehöre ich zu denen die sofort zum Tierarzt rennen und alles dafür tun das sie gesund werden. Sie sitzen alle zusammen in dem Becken da das Große gerade den Lehmboden bekommen hat damit sie sich wohl fühlen und nie wieder so nen Darmvorfall bekommen. Ich bin nicht so wie dieser Bananenbreityp der seine Tiere verhungern lässt. Wenn ich also Verantwortungslos bin, was ist er dann?
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Kleines Beispiel:

Wenn ein Geflügelhalter weiß dass vor seiner Haustüre unnötige Gefahren (Geflügelgrippe etc) für das Tier (es) lauern und er es diesen trotzdem aussetzt nennt man soetwas verantwortungslos.
Ich ergänze meine Aussage:

Wenn er weiß dass die Möglichkeit besteht weil er vom Landschaftsministerium darauf hingewiesen worden ist.

...Bei Ihr deutet aber nichts darauf hin...
Kennst du den Begriff Inkubationszeit?

Ausserdem kannst du es mit deinen Tieren so machen wie du willst. Wenn meine Tiere krank werden gehöre ich zu denen die sofort zum Tierarzt rennen und alles dafür tun das sie gesund werden. Sie sitzen alle zusammen in dem Becken da das Große gerade den Lehmboden bekommen hat damit sie sich wohl fühlen und nie wieder so nen Darmvorfall bekommen. Ich bin nicht so wie dieser Bananenbreityp der seine Tiere verhungern lässt. Wenn ich also Verantwortungslos bin, was ist er dann?
Nur weil es Leute gibt die das Ganze noch toppen, macht es dein Verhalten nicht besser.
 
Lena2112

Lena2112

Beiträge
526
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Ja ich glaube das Wort Inkubationszeit hab ich schon mal gehört. Das bedeutet doch das es die Minuten sind bevor der Apfel vom Baum fällt oder?
Und ja, mein Verhalten ist grausam. Ich könnte die Tiere direkt selber erschiessen. Ich glaube du und ich ham uns jetzt nicht mehr viel zu sagen.
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Kannst du in das Tier reinschauen? nein kannst du nicht. Wenn man jetzt mal vom schlimmsten ausgeht hat das Tier Cryptos, die noch nicht ausgebnrochen sind, durch den Umzugstress jetzt aber ausbrechen und die anderen Tiere anstecken. Heißt: Alle dem Tode geweiht!

Wenn man Tiere hat, hat man auch eine Verantwortung, und der bist du nciht nachgekommen. Hättest ja auch der Börse eine Faunabox kaufen können.

Ich vertseh das nicht, ich gebe hunderte von Euros für Kotproben und Quarantänebecken aus, verkaufe meine NAchzuhcten nur mit mind 3 Kotproben...dann macht mich das ganz schön betroffen.
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Kannst du in das Tier reinschauen? nein kannst du nicht. Wenn man jetzt mal vom schlimmsten ausgeht hat das Tier Cryptos, die noch nicht ausgebnrochen sind, durch den Umzugstress jetzt aber ausbrechen und die anderen Tiere anstecken. Heißt: Alle dem Tode geweiht!

Wenn man Tiere hat, hat man auch eine Verantwortung, und der bist du nciht nachgekommen. Hättest ja auch der Börse eine Faunabox kaufen können.

Ich vertseh das nicht, ich gebe hunderte von Euros für Kotproben und Quarantänebecken aus, verkaufe meine NAchzuhcten nur mit mind 3 Kotproben...dann macht mich das ganz schön betroffen.
Danke
 
Lena2112

Lena2112

Beiträge
526
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Jo genau. Man soll ja immer vom schlimmsten ausgehen, ich vergaß. Nun gut, ich bin der weltschlimmste Leohalter. Fein, Thema beendet.
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Nö finde ich nicht, nur weil wir dir nciht antworten was du hören willst? Es ist nun mal so wie Sascha und ich geschrieben haben.

Schau mal ich habe um die 30 Tiere zuhause, wenn ich es so machen würde wie du würde ich meinen gesamten Bestand gefährden! Ist ja nciht so schlimm...usw. Sicher es ist jetzt kein Weltuntergang und du kannst das Tier ja immernoch einzeln setzen, aber ICH frage mich warum ich mir immer den Mund fusselig rede zwqecks Quarantäne und Krankheiten und dann sowas kommt....
 
Lena2112

Lena2112

Beiträge
526
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Es ist ja nicht so das ich das nicht weiß oder verstehe. Nur mir blieb in dem Augenblick keine andere Wahl. Ich hätte mir ne Box mitnehmen können, hast du vollkommen Recht. Aber in dem Moment hab ich da nicht dran gedacht. Ich habe meine Geckos seit gut 1,5 Monaten und versuche es denen so schön wie möglich zu machen, aber an alles denken bzw wissen kann ich auch nicht. Aber mich als Verantwortungslos hin zu stellen finde ich nicht fair.
 
neo1

neo1

Beiträge
166
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Hi Lena,

warum so garstig ? Das mit der Quarantäne das stimmt,wenn man sich
ein Tier holt,sollte es in Quarantäne, dafür reicht auch eine Faunabox, kostet
so um 15-18 Euro, ist immer noch billiger, wie den ganzen Bestand neu
zu kaufen.

Und es gibt doch schon genug Zoff auf der Welt, das wir hier das doch
wohl nicht brauchen.

Aber das passiert wenn man eine Frage stellt, dann muss man auch ein
sehen, das man einen Fehler gemacht hat, es hat doch keiner gesagt, das
Du die schlimmste bist.

Nehme sie raus, setzte sie einzeln, gehe zum TA wegen der Kotprobe
und Untersuchung, warte die Quarantänezeit ab und dann kannst Du
sie zusammen setzen.

Gruß
Frank
 
H

himmelswind

Beiträge
198
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

hi,

wollte mal fragen ob du da am Sonntag in Karlsruhe auf der Terra Börse warst???

lg madeline
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

..Nur mir blieb in dem Augenblick keine andere Wahl. Ich hätte mir ne Box mitnehmen können, hast du vollkommen Recht.
Hattest du, wie du ja auch im nächsten Satz nachschiebst.
...Aber in dem Moment hab ich da nicht dran gedacht.
Was dein Fehler war.

...Ich habe meine Geckos seit gut 1,5 Monaten und versuche es denen so schön wie möglich zu machen, aber an alles denken bzw wissen kann ich auch nicht.
Quarantänemaßnahmen sind aber Grundlagen! Das liest man in nahezu jedem Buch auf den ersten paar Seiten.

Aber mich als Verantwortungslos hin zu stellen finde ich nicht fair.
Das Leben ist nicht fair!
 
Lena2112

Lena2112

Beiträge
526
Reaktionen
0

AW: Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Nein in Braunschweig war die Messe.
Ich kanns halt nicht leiden wenn man mich als Verantwortungslos bezeichnet, weil das bin ich garantiert nicht.
 
Thema:

Leodame von Terrabörse-frisst nicht

Leodame von Terrabörse-frisst nicht - Ähnliche Themen

  • Leodame mag nicht fressen

    Leodame mag nicht fressen: Hi, meine Enigma Dame von der Fallingbostel Messe am 01.März mag immer noch nix fressen. Ist das noch normal?
  • Leodame leckt sich ständig...

    Leodame leckt sich ständig...: ....die kloake! jetzt meine kleine frage an euch: ist das denn normal weil bei den anderen drei weibchen habe ich das noch nicht entdeckt und sie...
  • Ähnliche Themen
  • Leodame mag nicht fressen

    Leodame mag nicht fressen: Hi, meine Enigma Dame von der Fallingbostel Messe am 01.März mag immer noch nix fressen. Ist das noch normal?
  • Leodame leckt sich ständig...

    Leodame leckt sich ständig...: ....die kloake! jetzt meine kleine frage an euch: ist das denn normal weil bei den anderen drei weibchen habe ich das noch nicht entdeckt und sie...