Diplodactylus Arten

Diskutiere Diplodactylus Arten im Australische Geckos Forum im Bereich Geckos; kann mir jemand sagen, wie die einzelnen diplodactylus arten so im preis liegen, und wo man sie am besten herbekommt?? vielen dank schon mal im...
nagashi

nagashi

Beiträge
446
Reaktionen
0
kann mir jemand sagen, wie die einzelnen diplodactylus arten so im preis liegen, und wo man sie am besten herbekommt??
vielen dank schon mal im voraus!!

liebe grüße

mark
 
14.03.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Diplodactylus Arten . Dort wird jeder fündig!
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Reaktionen
0
Hi,

Finde die auch schön, ich kann die nur was zu vittatus, galeatus und damaeum sagen, also der Paarpreis bei vittatus lag bei meiner letzten Anfrage bei 300€, 1.0 galeatus oder damaeum hab ich für 400€ gesehen.....ob das zu teuer oder zu billig war kann ich dir leider nicht sagen, weil dasdie einziegen Anzeigen waren, die ich gesehen habe...

Gruß Patrick
 
C

Chris3004

Gast
Wenn man sie denn zu Diplodactylus zählen möchte:

Diplodactylus (Strophurus) taenicauda liegen zwischen 300€ und 500€ pro Tier. Bei speziellen Züchtungen gibt es nach oben keine Grenze.

Gruss
Chris
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Reaktionen
0
In Hamm gibt es einiges an Diplodactylus.
Aber 75 Eur für Jungtiere wirst Du schon ausgeben müssen je nach Art und dann geht der Spass erst richtig los...
 
nagashi

nagashi

Beiträge
446
Reaktionen
0
na 75 euro sind ja nicht die welt... will mir eigentlich ein paar galeatus oder damaeum zulegen und wollte da einfach mal ne grobe hausnummer wissen...
kennt ihr einen deutschen züchter??
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Reaktionen
0
Hallo Nagashi,
also für die galeatus musst Du erheblich mehr Geld investieren und die sind auch nicht sooo einfach zu bekommen.
Die damaeum solltest Du aber für den Kurs bekommen, ungesexte Jungtiere zumindest. Adulte vielleicht so. 250 - 350 Eur /Paar
Ich kenne einige Züchter, die möchten aber ungenannt bleiben, so wie die meisten die mit Australiern rummachen ;-)
Findest aber bestimmt im Netz einiges...
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Reaktionen
0
@Haase:75€, das ist aber echt nicht viel, an welche Art denkst du jetzt da, ich hätte nämlich gerne vittatus,


Gruß Patrick
 
C

Carpe

Beiträge
204
Reaktionen
0
Hallo

Ich habe für ein Pärchen tesselatus im Dezember 200€ gezahlt glaube ich!
Morgen bekomme ich ein Pärchen damaeum aber da sag ich den Preis nicht.
Ist allerdings wirklich ein guter Preis.

Gruß

Tobias
 
Thema:

Diplodactylus Arten

Diplodactylus Arten - Ähnliche Themen

  • Diplodactylus vittatus nz

    Diplodactylus vittatus nz: Hier mal noch ein paar Bilder von meiner schönsten D. vittatus nz von diesem Jahr. Es handelt sich dabei um die gezackte Form. Die wie ich finde...
  • Diplodactylus galeatus Haltung

    Diplodactylus galeatus Haltung: Hallo, ich würde gerne die Art Diplodactylus galeatus halten. Ja und ich weiß, das es nicht billig wird :) Naja, ich hab jetzt versucht mich zu...
  • Diplodactylus pulcher

    Diplodactylus pulcher: Hallo Alle miteinander Ich bin neu hier und ein absoluter Fan von australischen und neuseeländischen Geckos. Ich werde euch so nach und nach...
  • diplodactylus

    diplodactylus: hallo zusammen! da ich ende nächster woche meine ersten vertreter einer diplodactylus-art bekomme und mich noch nicht so wirklich gut mit diesen...
  • Ähnliche Themen
  • Diplodactylus vittatus nz

    Diplodactylus vittatus nz: Hier mal noch ein paar Bilder von meiner schönsten D. vittatus nz von diesem Jahr. Es handelt sich dabei um die gezackte Form. Die wie ich finde...
  • Diplodactylus galeatus Haltung

    Diplodactylus galeatus Haltung: Hallo, ich würde gerne die Art Diplodactylus galeatus halten. Ja und ich weiß, das es nicht billig wird :) Naja, ich hab jetzt versucht mich zu...
  • Diplodactylus pulcher

    Diplodactylus pulcher: Hallo Alle miteinander Ich bin neu hier und ein absoluter Fan von australischen und neuseeländischen Geckos. Ich werde euch so nach und nach...
  • diplodactylus

    diplodactylus: hallo zusammen! da ich ende nächster woche meine ersten vertreter einer diplodactylus-art bekomme und mich noch nicht so wirklich gut mit diesen...