Tut ein Leobiss weh?

Diskutiere Tut ein Leobiss weh? im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Ich hab da eine etwas andere Frage. Tut es weh, wenn Leos mal in den Finger " beissen "? Meiner beobachtung her, haben sie sehr kleine Zähnchen...
Gecko-Lady

Gecko-Lady

Beiträge
383
Punkte Reaktionen
0
Ich hab da eine etwas andere Frage.
Tut es weh, wenn Leos mal in den Finger " beissen "?
Meiner beobachtung her, haben sie sehr kleine Zähnchen.
Ich frag mich das schon eine ganze weile.
Das Futter beissen sie ja nicht, also denke ich mir, das die kleinen Zähnchen nicht - kaum weh tut.
Schreibt mir mal bitte eure Erfahrungen, würde mich echt interresieren.
Mein Leo ist nicht gerade zutraulich. :eyes:
Ich bin bis jetzt verschohnt geblieben.
 
spunos

spunos

Beiträge
549
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Leobiss

Nen Biss von nem adulten Leo tut schon weh, kann sogar bluten!!! Hab das schon erlebt, wurde beim Füttern mit nem Heimchen verwechselt :confused: Aber normalerweise zwickt es nur ein wenig!

Michael
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Also ich hatte erst gestern mein Blizzard Weibchen am Finger hängen. Es zwickt halt ein bisschen, aber soo weh tut das nicht finde ich.
 
Gecko-Lady

Gecko-Lady

Beiträge
383
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Danke für die schnelle Antwort. Ich habe es zwar nicht vor gebissen zu werden, aber bei meinem Männchen ist das nur eine Frage der Zeit.
Danke bin jetzt wieder etwas schlauer.
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Hallo Geckolady,
Ein Versuch macht klug ;-)
 
bruce1

bruce1

Beiträge
578
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

also das es blutet halte ich für ein gerücht... es kann gut zwicken, mehr aber auch nicht... ;)
 
Gecko-Lady

Gecko-Lady

Beiträge
383
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

@ Haase
Ich bin nicht scharf drauf, hatte mal Ratten - seit dem weis ich was weh tut.
Wenn ich gebissen werde ( egal von wem oder was) kann ich nachtragend werden.( lach )
 
J

jey1987

Beiträge
681
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Also mit Ratten kan man dass nun wirklich nicht vergleichen. Geckos haben doch nicht al Zähne. Wenn der Kiefer so hart ist dass es blutet stimmt wohl eher mit dem Tier was nicht.

Ich wurde schon öfter gebissen (trächtige Weiber sind schrecklich) und es ist noch nie was passiert. Zwisckt halt ein wenig.

LG Jenny
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

@Bruce: und ob das bluten Kann !!!

@Geckolady: Dann würde ich auf jeden Fall einen Geckobiss einem Rattenbiss bevorzugen !
 
Gecko-Lady

Gecko-Lady

Beiträge
383
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

@jey1987. Das sollte ja auch kein vergleich sein, schlieslich haben Leos ja keine Nagezähne. ( sähe bestimmt lustig aus)

@Haase. na dann kann mich so schnell wohl nix mehr umhauen.
 
nagashi

nagashi

Beiträge
446
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

es zwickt zwar etwas, aber weh tut es definitiv nicht (persönliches schmerzempfinden)... der schreck ist da wohl viel, viel schlimmer ;)
 
SHCC|Quaker

SHCC|Quaker

Beiträge
158
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Also mich stört es nicht wenn die mal reinbeißen, weh tut es auf keinen Fall.
Bei einem jüngeren Tier ist es mir allerdings mal passiert, das ich aus Reflex als das Tier an meinem Finger hing, die Hand weggezogen hab und das Tier in einem hohen Bogen weggeflogen ist, ihr ist aber zum Glück nix passiert.
 
spunos

spunos

Beiträge
549
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Leobiss

Dann hab ich mir die blutige Stelle an der Hand nur eingebildet, oder was??? Wenn ein ausgewachsener Leo zubeißt, kann es definitiv etwas bluten, muss aber nicht! Bei mir wars ein 4jähriges Männchen und es hat wirklich geblutet, zwar nicht viel, aber so wars halt :teufel5: Der nächste Biss wird fotografiert ;)

Michael
 
C

Chris3004

Gast

AW: Tut ein Leobiss weh?

Nur ruhig Spunos, Du leidest nicht an Haluzinationen ;) Ich hab auch schon das ein oder andere Mal geblutet.
 
spunos

spunos

Beiträge
549
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Danke
 
Gecko-Lady

Gecko-Lady

Beiträge
383
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Danke das ihr mir eure Meinung dazu berichtet habt.
Mein Fazit:
Bei den Männlichen Halter tut es nicht weh und blutet auch nicht.
Bei den Weiblichen tut es sehr wohl weh und blutet auch manchmal.

Das heist wohl, das die Männer mehr Hornhaut auf den Fingern hat!?!

Ich werde berichten wie ich es empfinde, wenn ich gebissen werde. ( hoffe das dauert noch )

Ohh! wie ich gesehen hab, tut es doch dem einen oder anderem männlichem Halter weh und blutet.
Das war wohl nix mit meiner logischen Erklärung.

Schreibt weiter eure Meinung.
 
SHCC|Quaker

SHCC|Quaker

Beiträge
158
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Ich hab auch gehört das der ein oder andere Leohalter an einem Biß verstorben sei^^.
 
Devi

Devi

Beiträge
573
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Hast du auch schon davon gehört, dass ein Leohalter von seinem Tier aufgefressen worden ist? Schnapp weg war er...
 
Kurai1

Kurai1

Beiträge
150
Punkte Reaktionen
0

AW: Tut ein Leobiss weh?

Gerade gestern, wurde mein Nachbar von einem Leo nach dem er vom Biss unmächtig geworden ist, ins Terra gesetzt. Seit dem bekommt er nur noch Micro heimchen zum fressen :p
 
Thema:

Tut ein Leobiss weh?

Tut ein Leobiss weh? - Ähnliche Themen

Meine Haltung von clemmys guttata: Hallo allerseits! :) Ich muss gleich vorweg sagen, dass ich keinesfalls ein Schildkröten Spezialist bin. Ich halte nur eine Tropfenschildkröte...
Kann die Vergesellschaftung tatsächlich soooo lange dauern und handelt es sich beim gekauften Weibchen tatsächlich um ein Weibchen?: Hallo zusammen, meine Meerschweindame ist verstorben und weil ich mein anderes erst ca. 2 Jahre altes Meerschwein nicht alleine lassen wollte...
Krankes Meerschweinchen + Palliativmedizin: Ich habe hier eine Weile nix geschrieben, weil ich immer noch nicht so ganz mit der Meerschweinchenhaltung im Reinen bin. Mittlerweile haben alle...
Rätselhaftes Fressverhalten/langsames Kauen: Hallo zusammen, ich habe ein Kastrat, der mir irgendwie Rätsel aufwirft. Sorry für den langen Text. Also, Kastrat, 3,5 Jahre. Es fing damit an...
Mein Hund hat mich „angegriffen“: Hallo ihr lieben. Kurz vorab: Ich möchte mit diesem Beitrag keine negativen Kommentare hervorrufen. Zuerst einmal würde ich kurz einmal erwähnen...
Oben