Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Diskutiere Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal im Australische Geckos Forum im Bereich Geckos; Hallo zusammen bin neu hier und habe auch gleich schon ein paar fragen Ich hätte die möglichkeit an ein hypomelanistisches Päärchen...
D

d.theermann

Gast
Hallo zusammen bin neu hier und habe auch gleich schon ein paar fragen


Ich hätte die möglichkeit an ein hypomelanistisches Päärchen Underwoodisaurus milii zukommen!Jetzt ist meine Frage ist diese Farbgebung vererbbar?Wenn ja wie?Bekomme ich auch wieder Hypos raus wenn ich die Tiere untereinander verpaare!Und wie siehts mit den Preis für solche Tiere aus nicht das ich übern Tisch gezogen werde!

lieben Gruß David
 
Dragoon Gecko

Dragoon Gecko

Beiträge
340
Punkte Reaktionen
0

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Hallo David!
Ich halte noch nicht lange u.milii, aber soweit ich informiert bin gibt es noch so gut wie keine infomationen wie weit sich solche "linien" weitervererben. Die miliis stehen im vegleich zum leopardgecko erst am anfang von dem,was man vermutlich eines tages farbzucht nennen kann..

Ich würde mich zumindest nicht darauf verlassen bereits in der nächsten bzw. übernächsten generation erfolge zu sehen. Deine entscheidung hängt also vermulich davon ab ob du das risiko eingehen möchtest oder nicht.

lg, rebecca
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Punkte Reaktionen
0

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Hi,

Soweit ich weiß, darf amn das auch noch gar nicht "hypomelanistisch" nennen, ich habe auch einen sog. "Hypo"-Bock, es sind einfach sehr helle Tiere, aber ich weiß wer dir da weiterhelfen kann.......www.milii.de. Ich glaube er heißt Marco Mönk, schreib den mal an, ich habmeine Zuchttiere von ihm....

Gruß Patrick
 
Griesi

Griesi

Beiträge
117
Punkte Reaktionen
0

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Es scheint bei den U. milii unterschiedliche hypomelanistische Linien zu geben. Die typischste "hypo"-Zuchtlinie scheint co-dominat vererbt zu werden, wobei die im Vergleich zu Normalform etwas helleren "lightphase" Tiere die het-Variante sind und die "Superform" die "Hypos" sind. Sie vererben sich also allem Anschein nach wie die Mack-Snow Leopardgeckos.
Das ist allerdings noch nicht 100% klar und ich würde mir sehr genau ansehen, was als Hypo-milii angeboten wird.U. milii können im Tagesverlauf ihre Farben ändern und lightphase Tiere können manchmal sehr dunkel wirken. Echten Hypos sieht man aber immer an, dass sie sehr hell sind.

Für ein junges Pärchen der Hypo-Variante (also in der Superform- zugegebenermaßen ein blödes Wort) liegen die Marktpreise aktuell bei 300-400€, "lightphase" etwa bei der Hälfte. Sollten zum Hypomelanismus noch intensive gelbe oder orangene Farben auftreten oder es sich gar um Hypos der eastern-Variante handeln können die Preise übrigens auch ganz erheblich höher liegen.

Bringen Dich diese Infos weiter?

Liebe Grüße
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Punkte Reaktionen
0

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Hi,

Wieder was gelernt.....Was bedeuten würde, wenn ich jetzt richtig uafgepasst habe, dass mein Bock also ein "lightphase" bzw. ein het für hypomelanismus ist?

Gruß Patrick
 
Griesi

Griesi

Beiträge
117
Punkte Reaktionen
0

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Das kann man auf die Ferne ja nicht sehen :smilie:
Gerade bei den Böcken nicht. Sieht er ungefähr so aus?:


Zurück zu den milii ein Vergleich zwischen normal und lightphase:



und hier zum Vergleich normal und hypo:



und einen kleinen Mix:



Liebe Grüße
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Punkte Reaktionen
0

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Dann bin ich im Besitz von einem "lightpahse", Foto gibt es morgen.......

Gruß Patrick
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Punkte Reaktionen
0

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Gut, hab noch ein Foto......
 

Anhänge

  • HypoBöckchen2.JPG
    HypoBöckchen2.JPG
    45,3 KB · Aufrufe: 113
Griesi

Griesi

Beiträge
117
Punkte Reaktionen
0

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Würde ich auch so sehen. Schöner Gecko! Liebe Grüße
 
D

d.theermann

Gast

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Hey
Erstmal vielen Dank für die vielen Antworten! Habe mich jetzt doch aus optischen Gründen für die "normal" gefärbtzen Tiere endschieden!Finde sie schöner und das ist ja das was zählt!Ach nur zur Info hätte das Hypo Päärchen für 300 bekommen!Waren auch Hypos keine Lightphase Tiere!

lieben Gruß David
 
Griesi

Griesi

Beiträge
117
Punkte Reaktionen
0

AW: Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Wäre ein fairer Preis gewesen. ABer die normalen sind schön genug :)
Viel Spaß damit, es sind tolle Geckos!
 
Thema:

Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal

Underwoodosaurus milii Hypo?Und hallo erstmal - Ähnliche Themen

Erster Hund und viele Fragen: Hallo zusammen, Erstmal vorab, ich habe schon die Suchfunktion genutzt und mir einige Beiträge durchgelesen, bin aber trotzdem noch zu unsicher...
3er Bockgruppe - Zwei Jungböcke zu einem älteren?: Hallo erstmal! In dem Thema geht es mal nicht um meine vier Wusels, sondern um die beiden jungen Schweineböcke (wurden im Sommer dieses Jahr in...
Neue Goldhamsterdame: Hallo zusammen, danke für die Aufnahme. Ich habe ein paar Fragen, aber erzähle erstmal von mir und meiner Geschichte: Ich bin seit dem ich...
Kreislaufzusammenbruch und Lähmung: Hallo, heute Abend sind ganz plötzlich akute Kreislaufbeschwerden bei meinem Kastraten aufgetreten. So etwas habe ich noch nie erlebt. Alles kam...
Katzenoma bekommt Gesellschaft: Hallo zusammen, trotz vieler Zweifel haben uns vor kurzem dazu entschieden unserer 14-Jährigen Katzenomi Tabby einen Katzenkumpel an die Seite...
Oben