Steno-Ei

Diskutiere Steno-Ei im Zwerggeckos Forum im Bereich Geckos; Hallöchen, hab mal ne Frage, wo ich eigentlich die Antwort schon weiß, aber vielleicht hab ich ja noch eine Chance. :smilie: Eine meiner Steno...
M

Micha2

Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0
Hallöchen,

hab mal ne Frage, wo ich eigentlich die Antwort schon weiß, aber vielleicht hab ich ja noch eine Chance. :smilie:

Eine meiner Steno Damen hat am Mittwoch ein Ei gelegt.
Erst lags so wie auf dem ersten Bild und heute morgen, lags dann so wie auf dem zweiten Bild. Ist also auf Seite gekullert. :(

Jetzt ist es kaputt oder??

Grüssle und Danke schonmal.
 

Anhänge

  • IMG_0054.JPG
    IMG_0054.JPG
    21,2 KB · Aufrufe: 86
  • IMG_0068.jpg
    IMG_0068.jpg
    25,9 KB · Aufrufe: 96
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Steno-Ei . Dort wird jeder fündig!
jungle93

jungle93

Beiträge
510
Punkte Reaktionen
0

AW: Steno-Ei

kommt darauf an wie es sich gedreht hat. die oberen pole dürfen nämlich nicht vertauscht werden sonst stirbt der embryio höchstwahrscheinlich ab.
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
0

AW: Steno-Ei

Hi, die Chancen auf Nachwuchs sind dadurch natürlich nicht gestiegen, aber Hoffnung besteht immer.
Weißt du wo der Zugang zur Höhle ist? Eventuell kannst du in mit ner Heimchendose, oder so abdecken (Wenn der "grosse" natürlich draussen ist), so kannst du vielleicht verhindern, dass so etwas öfters geschieht und ein event. Nachwuchs wäre vor den Adulten erstmal geschützt.
 
M

Micha2

Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0

AW: Steno-Ei

Hallo,
danke für eure Antworten.
Hab leider keine Ahnung wo der Zugang ist. Mittlerweile ist im Terrarium ein richtiges Tunnelsystem entstanden. :)
Naja ich warte einfach ab und lass es mal. Es werden dieses Jahr sicher noch viel mehr Gelege auftauchen. :)

Viele Grüsse Micha
 
M

Micha2

Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0

AW: Steno-Ei

Hallo,

gerade eben hat eines der anderen Mädels gleich 2 Eier mitten ins Terrarium gelegt.
Sie waren noch ganz weich und ich hab sie mit einem Stück Papier(als Hilfe) in eine mit Sand gefüllte Heimchendose gelegt.
Habs erstmal im Terrarium gelassen, da das jetzt doch ziemlich flott gehen musste.
Sind ca 29 Grad ok?
Werde sie später unter einen Keramikstrahler stellen und jetzt noch schnell ein Thermo/Hygromether kaufen.
Sonst noch was zu beachten?
Bin für Tipps dankbar.

Viele Grüsse Micha :smilie:
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
0

AW: Steno-Ei

ich würde sie lieber bei 27 °C zeitigen
 
M

Micha2

Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0

AW: Steno-Ei

Ok vielen Dank! :smilie:
 
Thema:

Steno-Ei

Steno-Ei - Ähnliche Themen

THB-Eier vom 21.06.2022, befruchtet?: Hallo ihr lieben, ich habe zwei 2006 geborene Damen und seit etwa zwei Jahren einen kleinen Mann. Eine der Weibchen hat dieses Jahr nun ihre...
Unerwarteter Kaninchennachwuchs | Eins nimmt nich richtig zu - Was kann ich machen?: Hallo, Ich brauche ganz dringend Rat. Ich habe schon sehr lange Kaninchen, jedoch habe ich vor ein paar Wochen zwei "Schwestern" geschenkt...
Hat niereninsuffiziente Katze Schmerzen?: Hallo. In meiner Nachbarschaft lebt schon lange eine kleine Katze. Sie ist jetzt 16-17 Jahre alt. Nachdem meine eigenen Katzen mit 19 bzw. 20...
Tagebuch Fleecehaltung: Hallo zusammen, da ich selbst im Vorfeld nach Erfahrungsberichten zum Thema Fleecehaltung gesucht hatte, möchte ich meine (künftig) gesammelten...
Welpe/Junghund hat Durchfall: Hallo Zusammen, (Anton ist 4 Monate alt) Anton hatte heute morgen und am Nachmittag eher weichen aber nicht flüssigen Kot, weshalb ich mir...
Oben