Immer wieder Baustelle...

Diskutiere Immer wieder Baustelle... im Bilder eurer Terrarien! Forum im Bereich Pinnwand; EDIT: Mist, falsches Forum, ich bitte um Verschiebung... So, nach diversen Styropor- und Holzterrarien, bin ich nun schließlich beim Glas...
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0
EDIT: Mist, falsches Forum, ich bitte um Verschiebung...

So, nach diversen Styropor- und Holzterrarien, bin ich nun schließlich beim Glas gelandet... und ich hoffe, es wird endlich mal die letzte Baustelle sein bei mir :eyes:

"Nicht-Wüsten"-Teil:


Beim Wüsten-Teil bin ich noch am überlegen, wie ich die Becken wegen ihres hohen Gewichts am besten stapeln werde... na ja jetzt hab ich ja wieder ein bißchen mehr Zeit zum Basteln...
 
21.02.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Immer wieder Baustelle... . Dort wird jeder fündig!
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Hast du die Becken auf Styropor gestapelt? Sind die Böden auch aus Styropor? Sieht einfach aber elegant aus finde ich.
 
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Hallo,


ja, das Gerüst ist Styropor, allerdings stehen die oberen noch auf weißen Regalböden, mal sehen, wie lang's hält :p
 
Consi

Consi

Beiträge
176
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Hat was, ja. Sieht gut aus.
mich würd ma interessieren was du so im Monat an Strom verbläst :O
 
Lollibochen

Lollibochen

Beiträge
890
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

mich würds auch interessieren ^^
muss doch ne MENGE sein.
 
Consi

Consi

Beiträge
176
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Wahnsinn :eek:

Darf man die Heiligen Hallen denn ma sehen? :D
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Kann man da noch von "Hobby" reden? ;) nein im ernst, sehen toll aus die Terrarien. ICh würde aber das Styropor noch mit ner Abtönfarbe anmalen.
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Das ist die erste Terrarienwand die ich sehe, die auch elegant aussieht.

Hätte das Styropor zwar auch noch abgetönt *g* aber muss vor allem sagen:

DU BIST MUTIG!!! :eek:
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Sieht sehr schön aus, auch ohne Abtönfarne, wie ich finde.....
Ich träume seid längerem von so einer Wand, was aber bei meinem Zimmer im Dachgeschoss, kaum möglich ist..................sehr sehr ärgerlich


Gruß Patrick
 
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Für mich - die Null Ahnung von Physik hat *g* und nur weiß, dass alles schwerkrafttechnisch Richtung Boden will - sieht das halt sehr wackelig aus ;)
Hallo!

Danke für eure Vorschläge!


also wenn man jetzt nicht in völliger Umnachtung ungebremst dagegen rennt, ist es nicht sehr umsturzgefährdet, durch das Gewicht der Terrarien steht es schon recht fest auf dem Boden.
Ich habe auch länger gegrübelt, denn ich wollte eine flexible Lösung, die sich preislich in Grenzen hält und einfach anzupassen ist. Normale Holzregale biegen sich meist unter den Terrarienlasten und Lastenregale sind einerseits verhätnismäßig teuer und andererseits haben die, die in Frage kämen immer ziemlich ungeschickte Maße (80 oder 90 oder 140 cm Länge) für meine Vorhaben, hatten wir alles schon und ich kann/darf dazu noch an der hinteren Wand keine Schrauben o.ä anbringen. Mal sehen, ob sich die Styroporlösung als gut erweist, ich bin aber zuversichtlich. Früher hatte ich übrigens auch schon Terrarien nur mittels Klötzchen gestapelt allerdings nur 2-stöckig und das Glas war relativ dick. Hat aber auch gehalten. Wenn das jetzt mein eigenes Haus wäre, würde ich sicherlich in eine tollere fest installierte Lösung investieren, aber in ner Mietwohnung, in der man ja sowieso nur für ein paar Jahre wohnt, da will ich lieber auch mal wieder schnell weg sein, wenn's sein muss :p
 
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Sodele, hab meine Anlage jetzt größtenteils fertiggestellt, wen's interessiert hier habe ich Bilder. Die Wüstenterrarien habe ich jetzt doch auch auf Styropor, allerdings sind die Bretter teils mit Winkeln an der Wand befestigt, hält (bis jetzt) sehr gut :)
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Sehr geil.............und ich will gar nicht wissen, was der "bunch of glass" gekostet hat,


Gruß Patrick
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

dito. Hast du wenigstens Mengenrabatt bekommen ;)
 
Kurai1

Kurai1

Beiträge
150
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Das du bei der Kostuktion überhaupt nachts schlafen kannst :teufel6: ^^

Ich glaub ich würde mich im Bettchen umherdrehen und auf den moment warten wo 1000 scherben durch das Zimmer fliegen :p Respect :)
 
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

Das du bei der Kostuktion überhaupt nachts schlafen kannst :teufel6: ^^

Ich glaub ich würde mich im Bettchen umherdrehen und auf den moment warten wo 1000 scherben durch das Zimmer fliegen :p Respect :)

Wie gesagt, so isses nicht, sieht auf dem Bild vielleicht anders aus, aber es ist durchaus stabil (andernfalls würde ich sicher auch nicht meine ganzen Tierchen da reinsetzen). Wer's nicht glaubt kann sich gern überzeugen ;)

@pepe83 und sargash

ja, und es hat sich in Grenzen gehalten ;)
 
Consi

Consi

Beiträge
176
Reaktionen
0

AW: Immer wieder Baustelle...

sehr geil, du kannst ja bald nen zooladen aufmachen XD
Hast wenigstens Mengenrabatt beim Terrariumkauf erhalten? lol
 
Thema:

Immer wieder Baustelle...

Immer wieder Baustelle... - Ähnliche Themen

  • Baustelle: erstes Terra

    Baustelle: erstes Terra: Hi an alle... da ich mich auch hier im Forum angemeldet habe, werde ich auch hier meine momentane Baustelle "Terrarium" vorstellen. Bild 1...
  • Ähnliche Themen
  • Baustelle: erstes Terra

    Baustelle: erstes Terra: Hi an alle... da ich mich auch hier im Forum angemeldet habe, werde ich auch hier meine momentane Baustelle "Terrarium" vorstellen. Bild 1...