Urlaub

Diskutiere Urlaub im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo Ihr lieben, in einer Woche startet mein langersehnter Urlaub. Wir werden 16 Tage weg sein. In dieser Zeit werden sich meine Nachbarin (...
P

Pebbi

Beiträge
125
Reaktionen
0
Hallo Ihr lieben,
in einer Woche startet mein langersehnter Urlaub. Wir werden 16 Tage weg sein.
In dieser Zeit werden sich meine Nachbarin ( gleiches Haus) und meine Tante inklusive Cousine ( 10 Jahre) um die Schildkröten kümmern.
Die einen morgens, die anderen abends.
Jetzt hab ich Ihnen eine große Liste geschrieben mit Futterpflanzen und Bildern.
Meine Schildkröten sind ja zur Zeit im Freigehege und können sich Ihr Futter auch größtenteils selbst suchen.
Jetzt habe ich aber in der Wettervorhersage gehört, dass es wohl wieder richtig kalt werden soll um den ersten Mai.
Da ich noch keine Technik im Frühbeet habe weis ich nicht was ich machen soll.
Bis wie viel Grad kann ich sie denn ohne Technik drausen lassen?
Ich könnte das so regeln, dass es sobald es zu kalt wird nachts oder tagsüber die Schildkröten ins Terrarium überführt werden bis es wieder schöner ist.
Oder ist es dann besser die Schildkröten lieber von anfang an ins Terrarium zu setzten?
Ist es vielleicht mehr stress als sowieso schon wenn jemand fremdes sie hochnehmen muss?
Oder darf es nachts auch mal nur 2 Grad haben ....?

Ich bin mir ziemlich unsicher.
Bei schönem Wetter wäre das alles ganz klar und da gäbe es keine Probleme.
Vielleicht hat einer von euch ein paar Tipps.
 
22.04.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Urlaub . Dort wird jeder fündig!
V

VerQwer

Beiträge
1.183
Reaktionen
13
Oder darf es nachts auch mal nur 2 Grad haben ....?
Kann der Abendpfleger nachsehen, ob alle im Frühbeet sind? Dann kann mir nicht vorstellen, dass das ein Problem wäre. Die Erde im Frühbeet müsste jetzt schon viel Wärme gespeichert haben, die kühlt so schnell nicht wieder aus. Bei mir zumindest ist es so, dass es der Boden auch nach kühlen Nächten noch relativ warm ist, Frostgefahr besteht sicher nicht mehr.
 
tanja13

tanja13

Beiträge
1.367
Reaktionen
0
Hallo,

ich bin auch ziemlich neu in der SK Haltung, lese aber schon lange fleissig mit!

Bist Du sicher das es im Frühbeet so kalt wird?
Man könnte auch abends Kanister mit heissem Wasser ins Frühbeet stellen, die geben die Wärme dann ab.
Ich glaube 2 Grad wären etwas wenig, abes solange kein Frost, auch nicht sooo schlimm.
Ich hoffe, ich konnte Dir etws weiterhelfen, und es melden sich noch noch "Experten".

MfG
Tanja
 
P

Pebbi

Beiträge
125
Reaktionen
0
Ja ich habe Ihnen gezeigt, wo die Schildis gerne liegen im Frühbeet und wenn sie nicht drin sind, wo er sie draußen finden kann.
Ich habe zur zeit so ein einfaches Thermometer im Frühbeet aber das macht die Feuchtigkeit nicht so mit habe ich das Gefühl. Ich werde mir mal ein neues zulegen vorm Urlaub, dass ich sicher sein kann dass die Temperartur stimmt.
Heute morgen musste ich z.B. meine Autoscheiben frei kratzen und die Wiesen waren auch ganz weiß.
Im Frühbeet hatte es laut meinem Thermometer 4 Grad.
Aber es soll ja nächste Woche doch wieder sehr kalt werden deshalb habe ich doch etwas angst.

das mit den Heißen Kanistern ist eine sehr gute Idee. Vielleicht werde ich das mal testen.
 
P

Pebbi

Beiträge
125
Reaktionen
0
Und ist es denn schlimm wenn sie eventuell 2 Wochen hauptsächlich Löwenzahn, Wegerich, Klee, Schafgarbe und Giersch bekommen?
Im Gehege wächst nicht so viel noch deshalb werden sie zugefüttert. Und ich möchte meiner Urlaubsvertretung nicht zumuten wenn es mal regnen sollte ( so wie ich) jeden tag eine viertel Stunde die großen Wiesen vom Bauernhof abzuklappern.
Was im Gehege noch wächst: Kapuzinerkresse, Gänsekresse, und etwas Brunelle. Davon können Sie sich auch immer mal etwas holen.
Außerdem hat die Urlaubsbetreuung einen großen Teil mit Funkie (hoffe das schreibt man so) das dürfen sie auch ab und zu mal essen oder?
 
V

VerQwer

Beiträge
1.183
Reaktionen
13
Im Frühbeet hatte es laut meinem Thermometer 4 Grad.
Das kann schon sein, aber da hast du wahrscheinlich die Lufttemperatur gemessen, oder? Leg das Thermometer mal direkt auf den Boden (wobei Schildkröten meistens gar nicht auf sogar vergraben im Boden schlafen - oder zumindest geschützt unter Pflanzen,...).

Und ist es denn schlimm wenn sie eventuell 2 Wochen hauptsächlich Löwenzahn, Wegerich, Klee, Schafgarbe und Giersch bekommen?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihnen das schadet.

Außerdem hat die Urlaubsbetreuung einen großen Teil mit Funkie (hoffe das schreibt man so) das dürfen sie auch ab und zu mal essen oder?
Laut Futterlisten darf man Funkie verfüttern.
 
P

Pebbi

Beiträge
125
Reaktionen
0
@VerQwer
Ja ich habe das Thermometer sozusagen im Frühbeet "hängen".
Ich werde es heute mal ablegen und morgen früh schauen :)

Ja das stimmt sie liegen entweder unter der Weidenbrücke, dann zur hälfte eingegraben oder in einem alten Topf, in dem sich Heu befindet.
 
M

Maria 2

Beiträge
1.419
Reaktionen
176
Hallo,
da ist es auf jeden Fall noch wärmer.

Nach dem neusten Wetterbericht wird es Nachts jetzt doch nicht so kalt, kein Bodenfrost, sondern 4 - 5 Grad.
Jedenfalls bei uns soll es so werden.

Solche Temperaturen dürften eigentlich keine Schwierigkeiten machen.


LG
Maria
 
P

Pebbi

Beiträge
125
Reaktionen
0
Super :grin:
Dann hoffe ich doch mal das es meinen Kröteln gut geht bis ich wieder komme :)
 
P

Pebbi

Beiträge
125
Reaktionen
0
Bin aus dem Urlaub zurück und allen gehts gut:)
Nur habe ich fest gestellt, dass eine der Schildkröten nachts nicht ins Frühbeet geht sondern sich unter einem Baumstamm verkriecht.
Nachts hat es hier circa 7 Grad.
Findet sie den Weg nicht? Oder woran liegt das.
 
Thema:

Urlaub

Urlaub - Ähnliche Themen

  • Urlaub mit griechischen Landschildkröten

    Urlaub mit griechischen Landschildkröten: Hallo, nachdem dass Gehege ja nun schon längere Zeit fertig ist und die Schildkröten sich darin auch wohlfühlen stellen sich uns die nächsten...
  • Kreta Urlaub

    Kreta Urlaub: Hallo ihr Lieben, Ich war gerade im Urlaub auf der Insel Kreta. Dort sollte es eine Schildkrötenstation geben die die Meeresschildkröten...
  • Von Sizilien nach Deutschland, Artenbestimmung

    Von Sizilien nach Deutschland, Artenbestimmung: Hallo ihr Lieben, :Turtle Land: Wer kann bei der Artenbestimmung helfen? (Bilder im Anhang) Meine Tante päppelt auf Sizilien Schildkröten auf und...
  • Urlaub - Betreuung

    Urlaub - Betreuung: Hallo zusammen, Wollte mal nachfragen wie ihr das mit der Betreuung eurer Schildkröten während dem Urlaub regelt. Wir würden im Aug/Sept für 3...
  • Wohin mit den Schildis, wenn ich in Urlaub bin?

    Wohin mit den Schildis, wenn ich in Urlaub bin?: Hi, Im Moment pflegen meine Großeltern meine Schildis wenn ich weg bin. Leider kann das nicht imm er so weiter gehen. Die sind nämlich auch schon...
  • Ähnliche Themen
  • Urlaub mit griechischen Landschildkröten

    Urlaub mit griechischen Landschildkröten: Hallo, nachdem dass Gehege ja nun schon längere Zeit fertig ist und die Schildkröten sich darin auch wohlfühlen stellen sich uns die nächsten...
  • Kreta Urlaub

    Kreta Urlaub: Hallo ihr Lieben, Ich war gerade im Urlaub auf der Insel Kreta. Dort sollte es eine Schildkrötenstation geben die die Meeresschildkröten...
  • Von Sizilien nach Deutschland, Artenbestimmung

    Von Sizilien nach Deutschland, Artenbestimmung: Hallo ihr Lieben, :Turtle Land: Wer kann bei der Artenbestimmung helfen? (Bilder im Anhang) Meine Tante päppelt auf Sizilien Schildkröten auf und...
  • Urlaub - Betreuung

    Urlaub - Betreuung: Hallo zusammen, Wollte mal nachfragen wie ihr das mit der Betreuung eurer Schildkröten während dem Urlaub regelt. Wir würden im Aug/Sept für 3...
  • Wohin mit den Schildis, wenn ich in Urlaub bin?

    Wohin mit den Schildis, wenn ich in Urlaub bin?: Hi, Im Moment pflegen meine Großeltern meine Schildis wenn ich weg bin. Leider kann das nicht imm er so weiter gehen. Die sind nämlich auch schon...