Wasserpflanzen erst in Quarantäne?

Diskutiere Wasserpflanzen erst in Quarantäne? im Futtertiere und Futterpflanzen Forum im Bereich Schildkröten; Hallo zusammen, Bin noch nicht so lange hier im Forum und hab mal eine Frage zu Wasserpflanzen: Hab gestern im Zoogeschaeft verschiedene Arten zum...
J

_Julia_

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Bin noch nicht so lange hier im Forum und hab mal eine Frage zu Wasserpflanzen:
Hab gestern im Zoogeschaeft verschiedene Arten zum Verfuettern an meine beiden Trachemys scripta scripta gekauft. Kann ich die den beiden direkt geben oder sollten die Pflanzen wegen Duengemitteln etc. erst in ein anderes Becken? Wenn ja,wie lange?
Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
Sonnige gruesse,
Julia
 
02.04.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wasserpflanzen erst in Quarantäne? . Dort wird jeder fündig!
Z

Zuckerpuppe

Beiträge
349
Reaktionen
0

AW: Wasserpflanzen erst in Quarantäne?

Hi,
wo hast du die denn gekauft?
Also bei uns im Laden werden Pflanzen generell nicht gedüngt, da sie ja nur sehr kurze Zeit da sind.
Sprich du kannst sie sofort füttern.

Kann aber nicht im Namen aller Läden sprechen.


Sarah
 
J

_Julia_

Beiträge
14
Reaktionen
0

AW: Wasserpflanzen erst in Quarantäne?

Hi Sarah,
Ich war im Fressnapf einkaufen. Keine Ahnung, ob die da irgendwelche Mittelchen dran tun. Könnte ich mir aber vorstellen, da viele der Garnelen, die in unserem Pflanzenaquarium waren, gestorben sind :-( Und da will ich doch lieber wissen, ob die Schildis das besser vertragen...
 
Z

Zuckerpuppe

Beiträge
349
Reaktionen
0

AW: Wasserpflanzen erst in Quarantäne?

Puh
also bei Fressnapf weiß ich es nicht.
Ruf doch an und frag einfach, ob die für ihre Pflanzenbecken Dünger benutzen.

Das wid wohl das einfachste sein.
Aber ich denke mal, dass die auch nicht düngen werden.


Sarah
 
M

MISSingDeficits

Beiträge
20
Reaktionen
0

AW: Wasserpflanzen erst in Quarantäne?

Hallo,

da ich hier gerade auch was über Garnelen lese, ein Gedanke dazu - neue Aqaurienpflanzen für diese sollte man mindestens 2 Wochen wässern, damit alle Pestizide und evtl. kupferhaltiger Dünger entfernt wird.
Jedoch halt ich selbst die 2 Wochen in manchen Fällenn für zu kurz. Bei Baumarkt-Wasserpflanzen sind mir nach dieser Zeit leider über 75% der Garnelen gestorben. Bei Fressnapf- Pflanzen hat die Zeit jedoch gereicht.

Wie empfindlich oÄ Wasserschildkröten gegenüber den Rückständen sind, weiß ich nicht.
 
J

_Julia_

Beiträge
14
Reaktionen
0

AW: Wasserpflanzen erst in Quarantäne?

Ja, genau das habe ich leider zu spät gelesen :-( Und deswegen mache ich mir jetzt Sorgen, dass das für die Kröten auch nicht gut sein könnte. Hab dazu allerdings auch noch nichts finden können.
 
N

nyro2011

Beiträge
360
Reaktionen
0

AW: Wasserpflanzen erst in Quarantäne?

Ich spreche da jetzt nicht aus erfahrung,
Aber ich meine gelesen zu haben, dass Garnelen und Krebse sehr empfindlich reagieren.
Bei Fischen und Schröten soll das nicht der Fall sein.

Ich wässere meine Pflanzen allerdings auch min 1,5 Wochen.
 
Thema:

Wasserpflanzen erst in Quarantäne?

Wasserpflanzen erst in Quarantäne? - Ähnliche Themen

  • Wasserpflanzen Bestimmung

    Wasserpflanzen Bestimmung: Huhu... Kann mir mal jemand sagen, was ich hier für Pflanzen habe und wie die sich allgemein so verhalten? Nr.1 Nr.2 Vielen lieben...
  • Was ist das für eine Wasserpflanze?

    Was ist das für eine Wasserpflanze?: Hallo Leute! Habe eben eine paar neue Wasserpflanzen für mein Becken gekauft. Wasserpest, Wasserlinsen, Mooskugeln...und noch eine Pflanze. Der...
  • Wasserpflanzen aus dem Kanal?

    Wasserpflanzen aus dem Kanal?: Guten Tag Freunde der gepanzerten Freunde! Ich wohne in Papenburg (am Wochenende), der größten Kanalstadt Deutschlands. Ich angel hier des öfteren...
  • Zu blöd zur Wasserpflanzen-Zucht...

    Zu blöd zur Wasserpflanzen-Zucht...: Hallo allerseits, ich würde gerne meine beiden Schildkröten mit Wasserpflanzen versorgen und diese dazu selber "anbauen". Mein erster Versuch ist...
  • Welche Wasserpflanze ist das ?

    Welche Wasserpflanze ist das ?: Hallo , hier mal eine Pflanze aus einem Flutgraben auf meiner Futterwiese . Die Pflanze zieht auch über den Winter nicht ein , bleibt also immer...
  • Ähnliche Themen
  • Wasserpflanzen Bestimmung

    Wasserpflanzen Bestimmung: Huhu... Kann mir mal jemand sagen, was ich hier für Pflanzen habe und wie die sich allgemein so verhalten? Nr.1 Nr.2 Vielen lieben...
  • Was ist das für eine Wasserpflanze?

    Was ist das für eine Wasserpflanze?: Hallo Leute! Habe eben eine paar neue Wasserpflanzen für mein Becken gekauft. Wasserpest, Wasserlinsen, Mooskugeln...und noch eine Pflanze. Der...
  • Wasserpflanzen aus dem Kanal?

    Wasserpflanzen aus dem Kanal?: Guten Tag Freunde der gepanzerten Freunde! Ich wohne in Papenburg (am Wochenende), der größten Kanalstadt Deutschlands. Ich angel hier des öfteren...
  • Zu blöd zur Wasserpflanzen-Zucht...

    Zu blöd zur Wasserpflanzen-Zucht...: Hallo allerseits, ich würde gerne meine beiden Schildkröten mit Wasserpflanzen versorgen und diese dazu selber "anbauen". Mein erster Versuch ist...
  • Welche Wasserpflanze ist das ?

    Welche Wasserpflanze ist das ?: Hallo , hier mal eine Pflanze aus einem Flutgraben auf meiner Futterwiese . Die Pflanze zieht auch über den Winter nicht ein , bleibt also immer...