Hemidactylus Triedrus

Diskutiere Hemidactylus Triedrus im Halbfingergeckos Forum im Bereich Geckos; Habe einen Züchter dieser Geckos gefunden, der meinte dass sie sehr selten oder besser gesagt "neu" sind. Stimmt das? Kann leider nicht zu denen...
X

xeluk

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Habe einen Züchter dieser Geckos gefunden, der meinte dass sie sehr selten oder besser gesagt "neu" sind.
Stimmt das?
Kann leider nicht zu denen im Net finden, hat jemand vielleicht Seiten für mich wo ich was über diese lesen kann?
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
0

AW: Hemidactylus Triedrus

1. selten sind die nicht, die werden nur relativ selten gepflegt, wir aber auch mittlerweile mehr. Da kommen auch keine Importe mehr rein.
2. Die Art wurde 1802 von Daudin beschrieben, also ca. seit 200 Jahren neu ;-)
Die Czechen bieten relativ häufig Tiere an, zuletzt in Langenhagen 25 Eur für halbwüchsige Tiere
 
X

xeluk

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0

AW: Hemidactylus Triedrus

Wie viele Eier legt ein Triedrus ca. im Jahr?
 
Thema:

Hemidactylus Triedrus

Hemidactylus Triedrus - Ähnliche Themen

Hemidactylus frenatus Eingewöhnungszeit, Geschlecht und Kot: Hi! Ich habe gester nun endlich, nach langer Vorbereitungszeit, zwei kleine Hemidactylus frenatus zu mir geholt. Laut dem Züchter, der diese...
Farbmaus trächtig oder nicht? ( Bauchform hat sich verändert ): Hallo ihr Lieben! Ich bin verwirrt und hoffe das ihr mir vielleicht helfen könnt... Es geht darum dass ich mir 2 Farbmäuse geholt habe und sie...
Verpaarungen mit Silberagoutis: Hallo ihr alle, ich züchte jetzt schon seit ein paar Jahren US Teddys in verschiedenen Farben (hauptsächlich Agoutis). Mein neues Ziel sind...
Frage zu Erfahrungen von Reinigung eines Eigenbaus bei Kokzidien: Hallo. :) Ich habe derzeit leider Kokzidien im Gehege und ich hab viel gelesen, dass man dabei alle Holzgegenstände entsorgen soll, mit denen die...
Kleinhirnentzündung (Cerebellum): Hallo :) Mein 5 Monate alter Dackelwelpe aus seriöser Zucht (keine Vorerkrankungen oder Erberkrankungen bei den Vorfahren bekannt) hat seit über...
Oben