gottesanbeterin

Diskutiere gottesanbeterin im Allgemeines Forum im Bereich Spinnen; ich habe ma ne frage sind gottes anbeterin nicht giftik? oder beisen die nicht ß
spanien 1

spanien 1

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
ich habe ma ne frage sind gottes anbeterin nicht giftik? oder beisen die nicht ß
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
D

David Kreipner

Gast

AW: gottesanbeterin

Ich habe mal eine Frage. Sind Gottesanbeterinnen nicht giftig? Oder beissen die nicht ?
Mensch, was hast du denn im Diktat in der Schule?
Naja, egal. Auf jeden Fall sind Gottesanbeterinnen nicht giftig und beissen auch nicht. Einige stehen aber unter Schutz und diese darfst du nicht halten. Sag uns, an welche Art du gedacht hast und dann schauen wir mal weiter.
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
0

AW: gottesanbeterin

Meine Güte, wie lange muss man sich denn noch das unqualifizierte generve von dem Spanien-Heini anhören ???
Sorry - aber langsam kann ich es nicht mehr lesen bzw. enträtseln...
 
H

holdie

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
0

AW: gottesanbeterin

Meine Güte, wie lange muss man sich denn noch das unqualifizierte generve von dem Spanien-Heini anhören ???
Sorry - aber langsam kann ich es nicht mehr lesen bzw. enträtseln...

:D :D :D :D :D:schild14:
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: gottesanbeterin

Wenn man mit EINER Tierart Erfahrungen gesammelt hat und die Haltung optimiert hat, kann man über das nächste nachdenken. Tue nie den zweiten vor dem ersten Schritt ;)
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
0

AW: gottesanbeterin

Ich glaube bei dem Spanien-Typen kann man sich die Tinte sparen, der scheint lernresistent zu sein !
So viel Blödsinn und Ignoranz habe ich selten in einem Forum erlebt...
 
D

David Kreipner

Gast

AW: gottesanbeterin

Is' gut jetzt. Wenn wir durch paar Tipps eine Tierhaltung verbessern können, dann hat's schon was gebracht.
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
0

AW: gottesanbeterin

Wenn wir durch paar Tipps eine Tierhaltung verbessern können, dann hat's schon was gebracht
Das ist ja auch der eigentliche Sinn solch eines Forums...
Aber wenn man nicht mal auf die Antworten eingeht und alles besser weis, dann braucht man sich auch nicht wundern, wenn man keine oder verärgerte Antworten bekommt. Ausserdem kann man sich ja vielleicht auch mal die Mühe machen und seinen geschriebenen Text vor dem Einstellen zu überfliegen. Aber einfach wahrlos Buchstabensalat einzustellen, find ich auch etwas respektlos den anderen Mitgliedern gegenüber - Schließlich erwartet er ja auch eine Antwort, oder ?
Im übrigen bezweifele ich, das wir in der Lage sind, die Haltungsbedingungen durch gut gemeinte Ratschläge bei jmd. der sich so verhält, zu verbessern.
 
Thema:

gottesanbeterin

gottesanbeterin - Ähnliche Themen

Gottesanbeterin frisst nicht mehr.: Ich besitze eine Madagaskar Gottesanbeterin, die Ausgewachsen ist. Sie frisst seit 4. Tagen nichts mehr und hat sich nicht Gehäutet und wird sie...
Mäusebabys als Frostfutter...: Hallo liebe Fourmgemeinde, vor einiger Zeit habe ich von einem Freund ein Pärchen "Vielzitzer" bekommen und diese haben nun mittlerweile...
Babyverhalten: Hallöchen ist vielleicht eine merkwürdige frage aber vielleicht kann mir das verhalten jemand erklären mein Kater sucht vorallem Abends bei mir...
Knoten an OP Naht verändern sich: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage bezüglich meiner Kleinspitzhündin. Bei dieser habe ich Ende März einen Knoten im...
Kann ich alte Test Ergebnisse vom Züchter anfordern?: Salü ich hab da mal ne frage ☺️ Wenn ich als Käuferin die letzten Kotprobendokumente haben will, von den Tieren, die ich gekauft habe. Kann...
Oben