fragen zur haltug von jemen-chams.

Diskutiere fragen zur haltug von jemen-chams. im Leguane, Chamäleon, Warane, Eidechsen Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; hallo zusammen! kann mir vielleicht jemand nützliche tipps zur haltung von jemen-chams. geben? Im internet findet man viele seiten, aber auch mit...
Nicole4

Nicole4

Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0
hallo zusammen! kann mir vielleicht jemand nützliche tipps zur haltung von jemen-chams. geben?
Im internet findet man viele seiten, aber auch mit ebenso vielen unterschiedlichen meinungen über freie haltung/terrarium oder netzterrarium.
ich würde ein netzterrarium vorziehen. danke schon mal im vorraus.
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: fragen zur haltug von jemen-chams.

Hallo,

ich halte meine zwei in Netzterrarien (natürlih hat jeder sein eigenes :D ). Das ist ja fast wie Zimmerhaltung und ich komme damit sehr gut klar. Im Sommer kannst du die Terrarien wie sie sind an warmen Tagen nach draußen tragen... Darin hab ich mit Kabelbindern Äste angebracht und große Pflanzen reingestellt (Ficus). Die Netzterrarien stehen auf Teichfolie (so sparst du das teure Flextray) und der Bodengrund besteht aus Rindenmulch. Die Tiere müssen sich auf jeden Fall zwischen dichtem Blattwerk verstecken können.

Wichtig bei Jemen ist die gute Lüftung, so dass Netzterrarien wirklich am besten geeignet sind, denn wo sonst hat man 100% Lüftungsfläche ;) Normale Terrarien mit Standartlüftung sind daher auch nicht zu empfehlen.

Ich hoffe, ich konnte dir erstmal grob helfen ;)

Viele Grüße,
Melanie
 
Nicole4

Nicole4

Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0

AW: fragen zur haltug von jemen-chams.

Hallo Melanie!

Vielen Danke für die Antwort!
Wie hoch sollte denn die LF ungefähr sein?
Auf keine Internetseite findet man dazu Angaben!

In unserem Wohnzimmer haben wir immer um die 40%, ist das i.O.?
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: fragen zur haltug von jemen-chams.

Hallo Nicole,

ich sprühe zweimal am Tag und ansonsten hab ich die normale Zimmerluftfeuchtigkeit. So feucht brauchen es die Jemen ja nicht, wenn man sich mal vorstellt, wies in deren Heimat aussieht :D

Um es auf den Punkt zu bringen: ca. 60%, aber mit Sprühen erreichste das wohl ;)

Viele Grüße,
Melanie
 
Nicole4

Nicole4

Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0

AW: fragen zur haltug von jemen-chams.

alles klar, danke für deine infos! gibt es sonst noch etwas worauf man ganz besonders achten muss (außer das was so zu lesen ist)?
kannst du mir eventuell ein bild schicken, wo das netzterarrium zu sehen ist? mich interessiert vor allem wie du das mit der beleuchtun gemacht hast.
lg ronny und nicole
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: fragen zur haltug von jemen-chams.

Hallo,

also zur Beleuchtung muss ich ganz ehrlich sagen: Meine ist nicht gerade optimal und wird bald ausgetauscht. Ich habe in jedem Terra einen 60W Spot im Terra installiert (so, dass die Tiere nicht drankommen!). Dann noch eine HQL 125W. Ich weiß selber nicht ganz, ob das reicht. Ich weiß nur von einem Züchter, dass HQL für Chamäleons ganz gut sein soll, aber eigentlich sind die ja lange veraltet. Also bisher hängt jede HQL an einer Hilfkonstruktion bzw. an der Decke mit ca. 20cm Abstand zum Netz. 30min am Tag schalte ich die Vitalux an, die dann für UV sorgt (1m Abstand zum Tier!).
Ich such mal ein Bild von meinem alten Terrarium raus, dann kannste mal gucken ;)

Viele Grüße,
Melanie
 
Nicole4

Nicole4

Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0

AW: fragen zur haltug von jemen-chams.

das wäre echt super. danke für deine infos. ich bin jetzt auf jeden fall vom netzterra. überzeugt. danke.
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: fragen zur haltug von jemen-chams.

Hi!

So, hab endlich das Foto gefunden... Also dieses Terra ist ja fast ein Netzterra und war sehr billig und schnell gebaut. Allerdings kann ich das Aquarium darunter nicht empfehlen, da man einfach schlecht dran kommt...

Zu den Maßen: 150x150x50 bzw.80(LxBxH). So groß muss es aber nicht sein. Ich hatte noch zwei Fikus und einen Feigenbaum(?) drin, die sind nicht auf dem Bild. Ich hab das Bild gemacht, als das Tier im Freigehege war, da durften die Pflanzen auch die frische Luft genießen. Die Pflanze rechts ist eine Monstera. Ich hatte zwei HQL drüber, auf dem Bild ist nur eine. Beide hatten 125W. Links ist noch eine 15W T8 Röhre (kann man sich auch sparen) und ganz links war dann noch ein 60W Spot, der zur Zeit des Fotos auch im Freien war. Die Vitalux kam dann noch ganz oben drüber, die sieht man auf dem Bild auch nicht, da der Mindestabstand 1m beträgt.

Bei Fragen: Einfach fragen!

Sry, wegen der Verspätung, aber das Foto war echt in den Abgründen des PCs verschwunden und das Terra ist wie gedagt abgerissen.

Viele Grüße,
Melanie
 

Anhänge

  • Jacky's home - Kopie.jpg
    Jacky's home - Kopie.jpg
    254 KB · Aufrufe: 75
Nicole4

Nicole4

Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0

AW: fragen zur haltug von jemen-chams.

vielen dank, für das bild u. die infos. ich werde mal sehen, wie ich das so mache.
momentan hat sich die priorität geändert u. wir wedren wohl erstmal für unsere leos ein neues terra bauen/kaufen. das jemen ist erstmal verschoben(aber nicht aufgegeben;-))! wenn ich noch fragen habe, wende ich mich gern an dich.danke.
lg ronny u.nicole
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: fragen zur haltug von jemen-chams.

OK, dann noch viel Spaß ;)
 
Thema:

fragen zur haltug von jemen-chams.

fragen zur haltug von jemen-chams. - Ähnliche Themen

Blauzungenskink Terrarium Beleuchtung: Hallo liebes Forum, ich würde mir gerne einen Blauzungenskink zulegen. Da ich noch keinen genauen Züchter gefunden habe und sich dies...
Welche Impfungen braucht eine Katze?: Hallo zusammen – ich bin neu hier und hoffe, dass einige Mitglieder hier mir vielleicht ein paar Tipps geben können. Seit einigen Monaten...
Homöopathie bei Kaninchen: Hallo Zusammen, mein Kaninchen hatte einen eitrigen Abzess an der Zitze. Nun ist die Zitze noch gerötet. Gerne würde ich ihr etwas gegen die...
Frage zu Erfahrungen von Reinigung eines Eigenbaus bei Kokzidien: Hallo. :) Ich habe derzeit leider Kokzidien im Gehege und ich hab viel gelesen, dass man dabei alle Holzgegenstände entsorgen soll, mit denen die...
Unerwarteter Kaninchennachwuchs | Eins nimmt nich richtig zu - Was kann ich machen?: Hallo, Ich brauche ganz dringend Rat. Ich habe schon sehr lange Kaninchen, jedoch habe ich vor ein paar Wochen zwei "Schwestern" geschenkt...
Oben