Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Diskutiere Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium! im Einrichtung, Pflanzen und Pflege Forum im Bereich Terraristik; Hallo, da eines unserer Picta-Weibchen Sand im Magen hat (war heut beim TA) will ich diesen natürlich sofort aus dem Terrarium verbannen! Nun...
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0
Hallo,

da eines unserer Picta-Weibchen Sand im Magen hat (war heut beim TA) will ich diesen natürlich sofort aus dem Terrarium verbannen!

Nun habe ich noch einige Säcke Terrarientorf im Keller (sind eigentlich für unser Chamäleonterra).
Kann ich den wohl für die Paroedura picta nutzen (s. Foto)?

Oder was kann man noch verwenden?
Hab schon von verdaulichen Sand gehört - taugt der was?

Hoffe auf eure schnellen Antworten!
 

Anhänge

04.01.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium! . Dort wird jeder fündig!
H

holdie

Beiträge
287
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Ich habe bei mir Blummenerde mit Spielkastensand gemischt etwa im Mischungsverhältnis 40%-60%
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Hi, ganz normale ungedüngte Blumenerde? Aus dem Gartenmarkt?
Also 40% Blumenerde und 60% Sand, oder andersrum?

Ist das nicht sehr feucht?
 
H

holdie

Beiträge
287
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

ja ganz normale Bumenerde aus dem BM
60% Blumenerde, also am anfang war es relativ feucht ist aber recht schnell ausgetrocknet.
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Wie lange hälst du deine Tiere denn schon darauf?
Hast du Fotos von deinem Terrarium mit dem Boden?
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Hi,

hätt ich drauf kommen müssen das du woanders auch den gleichen Nick hast! ;)

Vielen Dank für die Fotos!

Und alls Sand hast du normalen Spielsand untergemischt?

P.S.: Hast du ne HP, mit deinem Reptilienbestand?
 
H

holdie

Beiträge
287
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Ja ist normaler Spielkastensand aus Obi.
Nee ne eigene HP hab ich leider nicht
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Danke für deine Tipps.
Ich werde morgen dann mal zum Baumarkt fahren und Blumenerde holen und das Terrarium umgestalten!
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Ich auch ;)

Hatte bloß heute das Problem, dass die keine ungedüngte Blumenerde hatten *grummel*... Zu Fuß kommt man nicht alle Tage zum Baumarkt...

Übrigens danke OlliH, dass du alle Probleme mit den Pictas vor mir hast, so kann ich gleich vorbeugend bei mir eingreifen ;)
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Hi (namenlose)! ;)

Hast du auch Pictas?
Hast du ne HP?

Ja, es freut mich wenn andere aus (meinen) Fehlern lernen können!
Ich wünsche den gestrigen Abend möchte ich keinem Halter und erst recht keinem Tier wünschen!

Jetzt heißts wohl Daumen drücken das meine kleine es schafft!
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Hallo,

habe mal ne Signatur angefügt ;) (wegen meinem Namen)

Habe 3 Pictas in etwa so lange wie du :smilie: und bisher noch keine Website.
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Aha - STEFFI :D

Gut zu wissen!
Sind schon schöne Tiere, was?

Ja, dann bastel dir mal bald ne HP - es muss mehr über Pictas im Netz auffindbar werden. ;)

Hattest du nicht auch mal Stenodactylus st.?

Fahre morgen dann zum OBI und hol Blumenerde und Spielsand.

EDIT:
Kennt hier jemand DIESEN vollverdaulichen "Sand"?
Finde der sieht einiges natürlicher aus als der Bio-Cal von DRAGON.
Nur leider auch sehr teuer!

Würde mich freuen wenn jemand darüber berichten könnte!
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Hallo Olli,

wie gehts denn der Dame mit dem Sand im Bauch?


Finde die Tiere sehr schön, ja :)
Unser toller Baumarkt hier hat tatsächlich keine ungedüngte Blumenerde da gehabt, obwohl mir gesagt wurde, die kommt rein *grummel*.

Die Website bastel ich erst, wenn ich den Leuten auch Erfahrung bieten kann ;)

Ich habe übrigens son verdauliches Zeug drin. Ist orange und kiesartig, 5kg für 11Euro. Hatte das mal geholt weil ich das für die feuchte Höhle nehmen wollte, hatte darauf gehofft, dass sich darin die Feuchtigkeit besser hält :eyes: Tut es aber nicht. Naja, Physik war noch nie meine Stärke ;)

Ob das wirklich verdaut wird, kann ich nicht beurteilen, meine Dame hat jedenfalls mal mit einem "Korn" gekämpft, was ihr etwas ungünstig im Maul hing ;)
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Ach herje :sad:

Hatte sie den Sand beim Fressen aufgenommen? Ich füttere die meisten Heimchen von der Pinzette, bzw. locke sie an und lasse sie dann noch kurz jagen, weil meine Mädels ja noch relativ klein sind und somit die Heimchen auch recht klein sind. Hmmmmmm, wenn man das nun mit Blumenerde vermischt nehmen die doch evtl. auch die Blumenerde auf, oder? Wie kommt es dazu, dass die Mengen tödlich sind?

Ich habe Kalziumboden von Hobby (ocker), haben die hier in der Zoohandlung glatt gehabt, wenn auch nur in diesem Farbton. Hier

Habe aber hauptsächlich den Spielzeugkastensand drin, dieses Kalziumsubstrat habe ich nur in einer Ecke, sieht optisch nicht so prickelnd aus, war wie gesagt nur zum Probieren ;)
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Also so wie der Tierarzt mir sagte nehmen fast alle Sand durch die Nahrungsaufnahme mit auf - allerdings nur in kleinen Mengen, welche sie ohne Probleme wieder ausscheiden.
Jedoch soll es auch ab und zu Tiere geben die aus unerklärlichen Gründen (also ohne irgendwelche Mangelerscheinungen o.ä.) größere Mengen Sand fressen.

Und unsere Saphira hatte auf dem Röntgenbild auch den kompletten Magen voll!
 
Gecko86

Gecko86

Beiträge
159
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

HI!

Sie fangen Sand an zu fressen wenn sie z.B. einen Kalziummangel haben oder wenn sie Parasiten im Magen-Darm-Trakt haben.

Hatten letzte Woche in der Praxis nen Leo mit so viel Sand im Bauch das da nix mehr zu machen war. Er verstarb 1 Tag später. Bei der Sektion des Leos war ich echt baff. Das der Arme Kerl das so lange durchgehalten hatte war unglaublich. Der gesamte Darm, alles war voll mit Sand! Steinhart das ganze. Das Gemisch aus Sand und Kot hatte sich so weit angeschoopt das es fast zum Hals wieder raus kam. Unglaublich. Bei dem Leo lag ein Kalziummangel vor.

LG Jule
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0

AW: Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Hi,

ich denke das ein Sand-Lehm-Gemisch zum verklumpen im Verdauungstrakt ordentlich beiträgt!?
 
Thema:

Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium!

Sand im Magen - Sand muss aus dem Terrarium! - Ähnliche Themen

  • mein torf - sand boden schimmelt

    mein torf - sand boden schimmelt: hi leute ich hba den bodengrund meiner kronengeckos erneuert und habe nun das problem das dieser torf schimmelt.... was kann ich dagegen tun? habe...
  • Schwarzer Sand als Bodengrund?

    Schwarzer Sand als Bodengrund?: hi Leute, ich finde den schwarzen Sand als Bodengrund ja ziemlich interessant. Aber ist das sinnvoll, den zu verwenden? Leos zum Beispiel würden...
  • Lehm-Sand-Gemisch für Stenodactylus sthenodactylus

    Lehm-Sand-Gemisch für Stenodactylus sthenodactylus: Hallo ich habe mal eine Frage und zwar wo kauft ihr euer sandlehmgemisch? und von welcher Firma gibt es das? oder muss man sich das selbst...
  • gibts sand der nicht staubt???

    gibts sand der nicht staubt???: hi leute, ich bin total genervt von meinem roten sand lehm gemisch im barti becken. obald ich etwas drin rumwurschtel staubts und zwar rot *grrrr*...
  • Frage zum Sand-Lehmgemisch!!!

    Frage zum Sand-Lehmgemisch!!!: Hallo Zusammen! Ich habe mal ne frage an alle und zwar,Wielange dauert es bei euch bis das Sand-Lehmgemisch getrocknet ist. Ich habe mein...
  • Ähnliche Themen
  • mein torf - sand boden schimmelt

    mein torf - sand boden schimmelt: hi leute ich hba den bodengrund meiner kronengeckos erneuert und habe nun das problem das dieser torf schimmelt.... was kann ich dagegen tun? habe...
  • Schwarzer Sand als Bodengrund?

    Schwarzer Sand als Bodengrund?: hi Leute, ich finde den schwarzen Sand als Bodengrund ja ziemlich interessant. Aber ist das sinnvoll, den zu verwenden? Leos zum Beispiel würden...
  • Lehm-Sand-Gemisch für Stenodactylus sthenodactylus

    Lehm-Sand-Gemisch für Stenodactylus sthenodactylus: Hallo ich habe mal eine Frage und zwar wo kauft ihr euer sandlehmgemisch? und von welcher Firma gibt es das? oder muss man sich das selbst...
  • gibts sand der nicht staubt???

    gibts sand der nicht staubt???: hi leute, ich bin total genervt von meinem roten sand lehm gemisch im barti becken. obald ich etwas drin rumwurschtel staubts und zwar rot *grrrr*...
  • Frage zum Sand-Lehmgemisch!!!

    Frage zum Sand-Lehmgemisch!!!: Hallo Zusammen! Ich habe mal ne frage an alle und zwar,Wielange dauert es bei euch bis das Sand-Lehmgemisch getrocknet ist. Ich habe mein...