Probleme mit Ficus

Diskutiere Probleme mit Ficus im Einrichtung, Pflanzen und Pflege Forum im Bereich Terraristik; Hi, in unserem Terrarium für 2 halbwüchsige Kronengeckos haben wir als Bepflanzung u.a. auch einen Ficus. In der ersten Zeit ging das auch ganz...
J

Jackal

Gast
Hi,

in unserem Terrarium für 2 halbwüchsige Kronengeckos haben wir als Bepflanzung u.a. auch einen Ficus. In der ersten Zeit ging das auch ganz gut, aber seit einigen Monaten gelingt es nicht mehr, einen Ficus länger als 3-4 Wochen zu erhalten. Schlagartig beginnen die Blätter zu vertrocknen und fallen dann innerhalb weniger Tage ab. Dies passiert mit UV-Licht und ohne UV-Licht. Was machen wir falsch???
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Camponotus

Camponotus

Beiträge
631
Punkte Reaktionen
0

AW: Probleme mit Ficus

Wie sieht es mit der Feuchtigkeit aus? Woher bekommt ihr den Ficus immer? Wie ist der Bodengrund beschaffen (Staunässe?)? Was habt ihr genau als Beleuchtung?
Ein Ficus verliert normalerweise immer ein paar Blätter wenn er einen Standortswechsel durchläuft.
Hast du vielleicht ein Foto vom Terrarium und vom Bodengrund, vielleicht sind irgendwelche Salzanlagerungen im Boden die dem Ficus trotz feuchtem Wasser die Feuchtigkeit entziehen, hattest du schonmal den Bodengrund ausgetauscht?
 
J

Jackal

Gast

AW: Probleme mit Ficus

Vielen Dank für die Info!
Also Staunässe glaube ich eigentlich nicht, aber die Sache mit den Salzablagerungen werde ich 'mal genauer untersuchen.
Als Beleuchtung dient z.Z. eine Sun Glo Lampe und bei Bedarf wird eine UV-Lampe (wenige Stunden am Tag) zugeschaltet.
Ich hatte zuletzt den Eindruck, dass die UV-Lampe das Problem verschlimmert.
 
Camponotus

Camponotus

Beiträge
631
Punkte Reaktionen
0

AW: Probleme mit Ficus

in welchem Abstand hängt die UV- Lampe und was ist das für eine?
 
J

Jackal

Gast

AW: Probleme mit Ficus

Die UV-Lampe ist etwa 10-15 cm über der oberen Spitze des Ficus. Bei der Lampe handelt es sich um eine Repti Glo 5.0 (13Watt). Wir haben halt z. Z. noch ein kleines (50 cm hoch) Terrarium
 
Camponotus

Camponotus

Beiträge
631
Punkte Reaktionen
0

AW: Probleme mit Ficus

also mit der Lampe kann es nicht zusammenhängen, ich würde einfach mal den Boden austauschen
 
J

Jackal

Gast

AW: Probleme mit Ficus

Da in den nächsten Tagen wieder eine Generalreinigung des Terrariums ansteht, wird dies gleich miterledigt. Hoffendlich bringt es den erwünschten Erfolg. Jedenfalls jetzt schon vielen Dank für die Mühe.
 
Camponotus

Camponotus

Beiträge
631
Punkte Reaktionen
0

AW: Probleme mit Ficus

nichts zu danken, nimm aber ganz unten so 1 cm eine Schicht Blähton oder Seramis(gegen Staunässe), dadrüber dann ungedüngte Erde oder Humus oder Kokoszeug, dann mischt du so ein fünftel Sand dazu(damit der Boden locker bleibt und nicht so schnell versumpft) und trägst es auf und dann noch alternativ eine Schicht Rindenstücke, bzw sowas Rindenmulchartiges obendrauf(für eine geregelte Abgabe der Feuchtigkeit) allerdings nicht an allen Stellen, nur so die Hälfte vom freien Boden(damit noch genug Luftaustauch stattfinden kann).
 
Thema:

Probleme mit Ficus

Probleme mit Ficus - Ähnliche Themen

Neue Landschildkröte! Einige Fragen:: Hallo ihr Lieben! Letzten Freitag hat meine Schwester wieder was angestellt. Sie kommt immer auf so verrückte Ideen, und diesmal hat sie einfach...
Probleme mit Neuzugang: Liebe schildkrötenhalter, Ich bin neu in dieser Runde und habe mit unserem neuen Haustier einige Probleme. Vielleicht könnt ihr mir helfen...
kranke Russen / testudo horsfieldi: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, ich hoffe dass ich in diesem Unterforum richtig bin, falls nicht bitte ich um Verzeihung. Wir haben bereits...
Zahnprobleme (Entzündung): Hallo an alle... ... und noch ein frohes und gesundes neues Jahr für euch und eure Schweinchen :-) Unser Kastrat Cisco (4 J.) hat leider seit...
Fehlende Zähne / Abbau trotz Critical Care: Moin liebe Meerie-Gemeinde, ich wende mich jetzt auch mal an euch. Leider mit einem - mich doch schon sehr bedrückendem - Thema. Mein Bock...
Oben