Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Diskutiere Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos) im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo, also ich bin Oliver, 23 Jahre alt und aus Kassel. Ich würde mir unheimlich gerne 2 -3 Leopardengeckos anschaffen. Habe mir auch schon ein...
B

Bender

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo,

also ich bin Oliver, 23 Jahre alt und aus Kassel. Ich würde mir unheimlich gerne 2 -3 Leopardengeckos anschaffen. Habe mir auch schon ein Buch besorgt, in dem ich fleissig lese.

Nun aber meine Fragen:

Reicht dieses Terrarium???????:confused:

Link wurde entfernt, diese Seite existiert nicht mehr

oder doch lieber 60 cm hoch??????:confused:

Welchen Bodengrund habt ihr??? Sandgemisch oder Humus???????:confused: Sand ist doch eigentlich besser, kommt ja in der Natur auch vor.


ist ein Wärmestein zu empfehlen (elektrisch) da ich diese Heizschlange nicht verwenden möchte. Oder ist eine Heizmatte unter dem Substrat in einer Ecke zu empfehlen. Schliesslich sollen die Geckos ja noch graben können, wenn Sie wollen.

Was haltet Ihr von einem kleinen Wasserfall?????:confused:

Link wurde entfernt, diese Seite existiert nicht mehr

damit ist doch die Luftfeuchtigkeit besser zu halten, oder?????

Gebt mir bitte auch weitere Tipps, die Geckos sollen es ja schliesslich bestens haben bei mir.



MfG Oliver

P.S.: kennt jemand nen guten und seriösen Züchter im Umkreis Kassel????
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
24.11.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos) . Dort wird jeder fündig!
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Hi und willkommen im Forum,

es heißt Leopargeckos.

Die Masse des Terrariums sind viel zu klein. 120cm länge sollten es schon sein. 100cm geht wohl auch noch aber größer ist besser.

Sand-Lehm-Gemisch ist Ideal.

Der zweite Link funktioniert bei mir nicht.
Aber von nem Wasserfall ist in nem Wüstenterrarium eher abzuraten. (leicht Bakterien im Wasser, Luftfeuchtigkeit zu hoch)

Was für ein Buch hast du den?
Hier findest du auch viele Informationen.
http://www.leopardgeckos-online.de/

"Züchter" gibt es hier im Forum genügend, da findet sich jemand.

So, jetzt dürfen erstmal die anderen

Gruß
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Hallo,

habe zwar keine Leos, aber schon viel zu deren Haltung gelesen (das Internet bietet sicher viele Infos; einfach mal nach "Haltung von Leopardgeckos" (oder wissenschaftlicher Name) googeln).

Heizmatte oder ~kabel sind wohl eher nicht so naturnah ;) Man liest das zwar öfter in den Büchern, aber Geckos verbinden Licht (Sonne) mit Wärme und da muss auch die Wärme herkommen. D.h. du solltest einen Spot einbauen (Baumarkt). Mit den Maßen hat Sargash ganz recht, das ist viiiel zu klein. Was stehen denn in dem Buch für Maße? :confused:

Um Abends die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen (denn am Tage sollte jene ja nicht so hoch sein), reicht es, son Blumenspritzding zu kaufen. So eine Sprühflasche halt (mensch wie nennt man das? :shock: ).
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Was für ein Buch hast du denn? Ich denke das es ein nicht so gutes ist, sonst hättest du die Frage mit der Terrariuen Größe nicht gestellt.

Kauf dir auf jeden Fall dieses Buch: http://www.amazon.de/Leopardgeckos-Pflege-Zucht-Erkrankungen-Farbvarianten/dp/3936180172/ref=pd_bbs_sr_1?ie=UTF8&s=books&qid=1196002922&sr=8-1

Für 3 Tiere brauchst du mind. 100x50x50. Kleiner auf keinen Fall, ein 40-50W Spot aus dem Baumarkt und eine 18 W Leuchtstoffröhre passt bei der Größe.

Den Wasserfall lass mal schön bleiben, wie bereits gesagt,ist das eine wunderbare Brutstätte für Baktereien, und da Leos Steppen/Wüsten Bewohner sind hat der auch nix in einem Steppen Terra zu suchen.
2-3 mal die Woche sprühen reicht da vollkommen um die Luftfeuchte zu halten.

Du kannst ZB bei 3-2-1 meins sehr günstige Terrarien aus OSB bestellen und musst da nicht so ein sündhaft Teures kaufen.

Sand Lehm Gemisch ist der optimale Bodengrund, 5 Teile Sand 1 Teil lehmpulver feucht angemischt ins Terra, modelieren wie su es willst und fertig.

Hier ist ein guter Züchter in der Nähe von Kassel: www.tangerineleos.de.tl

Gruß Fee
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Genau wie Shaman mach ich es auch. Macu, willst du deine Leos grillen???
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Aber ein Buch ersetzt die site auch nicht.
 
B

Bender

Beiträge
12
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Hallo,

also ich habe das Buch: Leopardgeckos; von Keller & Schneider; erschienen im bede - Verlag; ISBN: 3-89860-114-5.

Natürlich stand da auch eine Größe von über einem Meter drin. Ich dachte halt für den Anfang..... Aber wo ich jetzt gesehen habe, wie günstig die OSB - Terras bei E-gay sind, werde ich wohl 120 cm wenn nicht sogar 150cm nehmen.

Die Maße mit 60x45x45 meinte einer aus meinem Bekanntenkreis, es kam mir aber auch etwas klein vor.

Also ich denke auch, dass 50 Watt reichen. dann noch ne schöne Schiefernplatte drunter also wärmespeicher.......

Was haltet Ihr von diesen elektrischen Heizsteinen?????

MfG Oliver
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Ein heizstein ist ein absolut unnötiger Stromfresser. Ich würde das lassen. Spot und schieferplatte reicht eigentlich.

Ja die Terrarien sind gut, haben aber meistens zu wenig Lüftung. Du musst halt drauf achten das du einen Kamieffekt hast, also unten und oben Lüftung. Bei den OSB Terras hab ich immernoch in den Deckel eine etwa 40cm lange und 10cm breite Lüftung mit Lochgitter gemacht.

Such mal nach dem Verkäfer Holznach Maß oder Berndcop. Von denen habe ich gekauft und war top zufrieden.

Das buch was du hast ist nicht mehr so aktuell und auch nicht so gut von den Infos her. Kauf dir das was ich gepostet habe, das ist das neueste und beste auf dem Markt.

Gruß Fee

@Shaman

Wer ist denn dieser Steve?
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Also entschuldige mal. Steve ist ja wohl der letzte (wie so ziemlich jeder ami) der dir irgendetwas über artgerechte haltung erzählen kann...sorry...aber schon mal gesehen wie die ihre leos halten??

Meine Leos haben Sand Lehm Gemisch drin, da wird ab und an gegraben, allerdings habe ich Boxen mit 6-8 cm Substrat drin wo sie mehr als ausgiebig buddeln können.
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Ne will ich nicht sagen. Aber ich kenne die Seiten der Amis. Und ich bin auch in nem Ami Forum. Und ich halte da nun mal nix von. Da kannst du sagen was su willst.

ich kann meine tiere auch sauber, aber in kleinen Racks halten. Für die Jungtieraufzucht ist es ja ok, aber nicht für Adulte tiere die da ihr ganzes leben drin verbringen müssen.
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Hi,

Weil es ein AMI ist und die NULL ahnung von Terrarien Haltung haben!!! Wie soll mir jemand der seine Tiere in Plastikschubladen hält sagen wie ich meine Tiere artgerecht zu halten habe?? Und der will auch nur Gekd vedienen...

Lassen wir das, leb weiter mir der Meinung ist schon ok...

Gruß Fee
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Ich nehm immer normale Osram Spots oder von der Ikea. Kann da keine Unterschiede feststellen. Und vor allem Wattzahl ist Wattzahl..
 
webchaot

webchaot

Beiträge
69
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Also ich hab in meinem 120 x 60 x75 OSB-Terra nen 50 W-Spot drinne(nachdem ich 100W und 75W versucht hab und die zu sehr geheizt haben) und der heizt mir das Ganze drunter auf ca 32°C auf und in der Umgebung auf ca. 27°C!?

Muss noch dazu sagen, dass ich den 50W Spot sogar noch etwas über nen normalen Steckdosendimmer runtergedreht hab...

Den Kleinen gefällts jedenfalls...
LG, Tom
 
leozuchtsachsen

leozuchtsachsen

Beiträge
95
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Hallo,

nun will ich auch mal zu den Wattzahlen in den eubli terris äußern.
Ich weiss ja nicht wo der ein oder andere User hier in diesem Forum sein Terrarium zu stehen hat,aber bei 100W in einen OSB-Terri von 120x60x60 reicht ein 50Watt!! Halogenstrahler vollkommen aus. In meinen Zuchtblock stehen 2 120x60x60 Terrarien übereinander und da befinden sich jeweils eine 36W LSR und ein 50W Halogenspot drin und komme auf eine Umgebungstemperatur von 28°C und punktuell auf 34°C. In meinen 100x40x50 Panorama-Glasterri habe ich 3x25W Halogenspots und erreiche dort die selben Temperaturen. Und um mal einen vergleich zu bringen von einen bei weiten Größeren Terrarium mit den Maßen 140x80x230! Besatz: 1,0 Ch. calyptratus Beleuchtung: 1x LSR 36W, 2x HQI 75W und einen 70W Spotstrahler bringt Umgebungstempetaruren von 27°C und unter dem Sonnenplatz 35°C, also kann bei den Aussagen von 100W in einen 120x60x60 Terrarium etwas nicht ganz stimmen. Ich hoffe es fühlt sich niemand jetzt persönlich angegriffen,aber das sind meine Erfahrungen mit Temperaturen in Terrarien. Beste Grüße Sven
 
Devi

Devi

Beiträge
573
Reaktionen
0

AW: Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Hallo,

ich komme mit einem 60 Watt Spot von Phillips für 1,89€ punktuell auf ca. 35-38°C und in der kühlsten Ecke sind es knappe 24°C.
Es ist ein Vollglasterra, hat also kaum Dämmung.

LG Steffi
 
Thema:

Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos)

Neuzugang braucht Hilfe!!! (noch Geckolos) - Ähnliche Themen

  • Leopardgeckos im Neuzugang

    Leopardgeckos im Neuzugang: Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier und wollte mich mal nach etwas Input umsehen. Wir sind eigentlich erfahrene Terrarianer, bisher griechische...
  • Mein Neuzugang..

    Mein Neuzugang..: Hallo, ich wollte euch mal meine kleine Dame zeigen, die ich auf der Messe in Horst gekauft habe. Sie heißt Bärbell und ist ein Bell Albino 50%...
  • Wie oft lasst ihr eure Neuzugänge testen?

    Wie oft lasst ihr eure Neuzugänge testen?: Hallo, ich habe mir kürzlich nach einer sehr langen Pause wieder zwei Leopardgeckos gekauft. Die beiden sitzen jetzt, wie sich das gehört in...
  • Neuzugang

    Neuzugang: Hallo Allerseits! Bin neu hier und wollte mich mal vorstellen! Das Forum gefällt mir richitg gut und ich find es einfach nur geil sich austauschen...
  • Neuzugang aus Hamm

    Neuzugang aus Hamm: mein neuer Sunglow/Hybino
  • Ähnliche Themen
  • Leopardgeckos im Neuzugang

    Leopardgeckos im Neuzugang: Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier und wollte mich mal nach etwas Input umsehen. Wir sind eigentlich erfahrene Terrarianer, bisher griechische...
  • Mein Neuzugang..

    Mein Neuzugang..: Hallo, ich wollte euch mal meine kleine Dame zeigen, die ich auf der Messe in Horst gekauft habe. Sie heißt Bärbell und ist ein Bell Albino 50%...
  • Wie oft lasst ihr eure Neuzugänge testen?

    Wie oft lasst ihr eure Neuzugänge testen?: Hallo, ich habe mir kürzlich nach einer sehr langen Pause wieder zwei Leopardgeckos gekauft. Die beiden sitzen jetzt, wie sich das gehört in...
  • Neuzugang

    Neuzugang: Hallo Allerseits! Bin neu hier und wollte mich mal vorstellen! Das Forum gefällt mir richitg gut und ich find es einfach nur geil sich austauschen...
  • Neuzugang aus Hamm

    Neuzugang aus Hamm: mein neuer Sunglow/Hybino