Füttern im Regenwaldterrarium

Diskutiere Füttern im Regenwaldterrarium im Futter, Futtertierzuchten, Vitamine und Mineralien Forum im Bereich Terraristik; Hallo ! Wie füttert Ihr eigentlich Eure nachtaktiven Geckos im dichtbepflanzten Regenwadterra ? ZB. bei Cyrtodactylus Arten ? Die Futtertiere da...
O

Orchid

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo !

Wie füttert Ihr eigentlich Eure nachtaktiven Geckos im dichtbepflanzten Regenwadterra ? ZB. bei Cyrtodactylus Arten ?
Die Futtertiere da einfach reinzuwerfen hätte ich so meine Bedenken...............

Danke
LG
 
Michael79

Michael79

Beiträge
168
Reaktionen
0
Hallo,
also ich "werfe" die Futtertiere kurz bevor die Beleuchtung erlischt ins Terra. Und bisher wurde noch jedes Futtertier erwischt (denke ich zumindest). Habe auf jeden Fall nicht das Problem, das mich mehr Futtertiere aus dem Terra anschauen als Geckos.
;)
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Moin,

bei mir kommt es auf das Futtertier an. Ofenfische, Drosophila, Bohnenkäfer kommen so ins Becken. Schaben und Grillen jeglicher Art verfüttere ich entweder von der Pinzette oder im Becher. Das Klappt zumindest beim Kronengecko ganz gut da die Fluchtdistanz quasi bei Null liegt. Der Jungferngecko frißt teilweise nicht aus dem Becher. Soll aber nicht mein Problem sein, bevor er verhungert wird er da schon ran gehen.
Wichtig ist dass du während der Aktivitätsphase der Geckos fütterst damit das Futter nicht die Gelegnheit bekommt sich zu verkriechen.
 
O

Orchid

Beiträge
5
Reaktionen
0
Erstmal Danke.

habe da etwas Angst vor einer "Heimchen oder Grillenpest"
( Schon mal bei einem Freund erlebt, war ein interessanter Anblick wie die Heimchenwolke über das Laminat wehte, der Haussegen hing dann etwas schief..........)

LG
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Bei nachtaktiven Tieren kannst du ja einfach eine Futterpause einlegen damit die überschüssigen Futtertiere im Becken aktiv gejagt werden müssen.
 
Thema:

Füttern im Regenwaldterrarium

Füttern im Regenwaldterrarium - Ähnliche Themen

  • Futter langfristig fit halten

    Futter langfristig fit halten: Hallo, wir bekommen immer 14-tägig Futter im Abo. Hauptsächlich Heuschrecken und Heimchen. Da 14 Tage eine relativ lange Teit sind, sind wir...
  • Erfahrungen mit kubanischen Asseln als Futter

    Erfahrungen mit kubanischen Asseln als Futter: Hallo Forum :smilie: Bei mir steht seit einer Weile eine Zucht brauner (kubanischer) Asseln, die sich stabilisiert hat und nun ausreichend Ertrag...
  • Kontroliertes Füttern

    Kontroliertes Füttern: Hallo Da ich neu in der Haltung von dämmerungs/nachtaktiven Geckos bin ,hab ich ,eine für Euch vieleicht blöd klingende Frage. Wie kann ich ein...
  • Futter für Grillen

    Futter für Grillen: Hallo, ich möchte in einigen Woche mit der Zucht von Gryllus assimilis beginnen. Zu diesem Zweck habe ich mir einigen Fertigfuttermischungen...
  • Spinne als Futter geeignet?

    Spinne als Futter geeignet?: Hallo, von diesen Spinnen tummeln sich etliche an unserem Teich. Würde auf Wolfsspinnen tippen, da ich aber nicht sicher war, habe ich noch keine...
  • Spinne als Futter geeignet? - Ähnliche Themen

  • Futter langfristig fit halten

    Futter langfristig fit halten: Hallo, wir bekommen immer 14-tägig Futter im Abo. Hauptsächlich Heuschrecken und Heimchen. Da 14 Tage eine relativ lange Teit sind, sind wir...
  • Erfahrungen mit kubanischen Asseln als Futter

    Erfahrungen mit kubanischen Asseln als Futter: Hallo Forum :smilie: Bei mir steht seit einer Weile eine Zucht brauner (kubanischer) Asseln, die sich stabilisiert hat und nun ausreichend Ertrag...
  • Kontroliertes Füttern

    Kontroliertes Füttern: Hallo Da ich neu in der Haltung von dämmerungs/nachtaktiven Geckos bin ,hab ich ,eine für Euch vieleicht blöd klingende Frage. Wie kann ich ein...
  • Futter für Grillen

    Futter für Grillen: Hallo, ich möchte in einigen Woche mit der Zucht von Gryllus assimilis beginnen. Zu diesem Zweck habe ich mir einigen Fertigfuttermischungen...
  • Spinne als Futter geeignet?

    Spinne als Futter geeignet?: Hallo, von diesen Spinnen tummeln sich etliche an unserem Teich. Würde auf Wolfsspinnen tippen, da ich aber nicht sicher war, habe ich noch keine...