kann man bartagamen mit anderen echsen zusammen halten ???

Diskutiere kann man bartagamen mit anderen echsen zusammen halten ??? im Bartagamen & Agamen Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; :confused: ichhh habe mal eine frage kann man bartagamen mit anderen echsen zusammen halten wenn ja welche ? würde mich freuen wenn ihr back...
spanien 1

spanien 1

Beiträge
42
Reaktionen
0
:confused: ichhh habe mal eine frage kann man bartagamen mit anderen echsen zusammen halten wenn ja welche ?
würde mich freuen wenn ihr back schreibt danke :smilie: :confused:
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0
hm, also ich lese nirgends, dass sie/er schreibt, dass ihr Tier einsam ist.

Und ich frage mich immer, warum das unnatürlich sein soll, leben im Herkunftsort von Bartagamen keine anderen Tiere?

Die Antwort wäre also eher:

Wenn dann, in einem seeehr großen Terrarium und mit Tieren des gleichen Habitats.

Wir haben hier jedenfalls ein Vivarium und da ist das alles wunderbar gelöst, man sollte sich überlegen ob man sowas zu Hause auch umsetzen kann oder nicht. Wenn nicht, dann sein lassen.
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0
Ah okay ;)

Entschuldige! :smilie:

Gruß,
Steffi
 
nike

nike

Beiträge
356
Reaktionen
0
blauzungenskinke kann man dazu setzten
 
C

ctenopoma

Beiträge
268
Reaktionen
0
Nö, sollte man lassen!
Bartagamen und Blauzungeskinke bewohnen unterschiedliche Gebiete. Nur, weil sie auf dem gleichen Kontinent vorkommen, heisst das noch lange nicht, daß man sie vergesellschaften kann.
Will man es dennoch probieren, sollte das Becken dann extrem groß sein.

Und ich frage mich immer, warum das unnatürlich sein soll, leben im Herkunftsort von Bartagamen keine anderen Tiere?
Das Unnatürliche im Terrarium ist der Platz. Wenn sie in ihrem Ursprungshabitat xxx qkm zur Verfügung haben und hier vielleicht 2-3 qm, dann ist das für mich unnatürlich und zieht Probleme für die Tiere nach sich.
Fängt damit an, daß sich die Tiere bei Ärger nicht wirklich zurückziehen können.
Zumal Bartagamen nicht wirklich klein sind und eine Vergesellschaftung nur mit entsprechend großen Arten möglich ist!

Gruß

Ctenopoma
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
Hallo,

man hört ab und an mal von Bartis, die mit Halsbandleguanen zusammen gehalten werden. Allerdings klappt das meist auch nicht auf Dauer und man brauch immer ein Ausweichterra, so dass man die Arten auch gleich getrennt halten kann.

Ich würde die 2 auch nicht zusammen halten, da Bartis aus Australien und Halsbandleguane aus den USA stammen. Bei viel Platz mag das funktionieren, aber natürlich ist es keinesfalls und empfehlen würde ich das auch nicht.

Viele Grüße,
Melanie
 
A

aaaandi

Beiträge
33
Reaktionen
0
Kragenechsen kann man dazu setzen ! brauch aber auch ein sehr großes terra ! weil di tiere über 90 cm groß werden !!
 
A

aaaandi

Beiträge
33
Reaktionen
0
Hallo,

man hört ab und an mal von Bartis, die mit Halsbandleguanen zusammen gehalten werden. Allerdings klappt das meist auch nicht auf Dauer und man brauch immer ein Ausweichterra, so dass man die Arten auch gleich getrennt halten kann.

Ich würde die 2 auch nicht zusammen halten, da Bartis aus Australien und Halsbandleguane aus den USA stammen. Bei viel Platz mag das funktionieren, aber natürlich ist es keinesfalls und empfehlen würde ich das auch nicht.

Viele Grüße,
Melanie
halsbandleguane werden zu klein 30 cm aber ein großteil der länge ist der schwanz also ist die gefahr groß das die bartagame den leguan frisst !

Gruß Andi !
 
C

Christian Schneider

Gast
Ganz schön viel Staub der hier aufgewirbelt wird ;)
 
J

josikifi

Beiträge
272
Reaktionen
0
Wir haben bei unseren 1.1 Bartagamen einen Blauzungenskink mit im Terrarium.
Die "Gruppe" haben wir aber so übernommen und sie wurden als Jungtiere zusammengesetzt (sind inzwischen etwa 5 Jahre vergesellschaftet).

Wir würden es aber nicht wieder tun ! Die Blauzunge hat als Jungtier seinen Schwanz eingebüßt und auch ein Bein ist von damals in Mitleidenschaft gezogen worden. Außerdem lebt der Blauzungenskink sehr zurückgezogen und läßt sich äußerst selten blicken. Werden die WG wohl irgendwann doch zum Wohle des Blauzungenskink auflösen.

Gruß
Jörg
 
A

aaaandi

Beiträge
33
Reaktionen
0
Wir haben bei unseren 1.1 Bartagamen einen Blauzungenskink mit im Terrarium.
Die "Gruppe" haben wir aber so übernommen und sie wurden als Jungtiere zusammengesetzt (sind inzwischen etwa 5 Jahre vergesellschaftet).

Wir würden es aber nicht wieder tun ! Die Blauzunge hat als Jungtier seinen Schwanz eingebüßt und auch ein Bein ist von damals in Mitleidenschaft gezogen worden. Außerdem lebt der Blauzungenskink sehr zurückgezogen und läßt sich äußerst selten blicken. Werden die WG wohl irgendwann doch zum Wohle des Blauzungenskink auflösen.

Gruß
Jörg
ich bersönlich hatte nach dem ersten vorfall gleich die wg auf gelöst !
 
Thema:

kann man bartagamen mit anderen echsen zusammen halten ???

kann man bartagamen mit anderen echsen zusammen halten ??? - Ähnliche Themen

  • Was für eine Farbform ist diese Bartagame?

    Was für eine Farbform ist diese Bartagame?: Hi, kennt sich einer mit Barti-Farbmorphen aus? Mich würde interesiern was das hier für eine ist: Ich tippe auf Redflame. Grüße Joschka
  • Bartagame schläft, aber.....

    Bartagame schläft, aber.....: ....er hat sich nicht eingegraben. Es ist mein erstes Jahr mit ihm und daher habe ich ihn noch nie Winterschlaf machen sehen. Ist es irgendwie...
  • bartagame verhält sich komisch!!

    bartagame verhält sich komisch!!: hallo mein zwergbarti verhält sich total komisch,sie ist vor ner woche ausm winterschlaf erwacht und war soweit ganz fit und heute habe ich ins...
  • luftfeuchtigkeit für bartagamen ?!?

    luftfeuchtigkeit für bartagamen ?!?: Hi Leute Em ich plane ein aqua-terrarium zu bauen mit den maßen 3.00x3.00x2.50 aber die eigentliche frage ist kommen bartis und siedleragamen...
  • Bartagamen in der Zoohandlung

    Bartagamen in der Zoohandlung: Hallo, ich war heute mal wieder in der Zoohandlung da ich Sepiaschalen geholt habe. Nun bin ich mal wieder am Reptilienstand vorbeigegangen und...
  • Bartagamen in der Zoohandlung - Ähnliche Themen

  • Was für eine Farbform ist diese Bartagame?

    Was für eine Farbform ist diese Bartagame?: Hi, kennt sich einer mit Barti-Farbmorphen aus? Mich würde interesiern was das hier für eine ist: Ich tippe auf Redflame. Grüße Joschka
  • Bartagame schläft, aber.....

    Bartagame schläft, aber.....: ....er hat sich nicht eingegraben. Es ist mein erstes Jahr mit ihm und daher habe ich ihn noch nie Winterschlaf machen sehen. Ist es irgendwie...
  • bartagame verhält sich komisch!!

    bartagame verhält sich komisch!!: hallo mein zwergbarti verhält sich total komisch,sie ist vor ner woche ausm winterschlaf erwacht und war soweit ganz fit und heute habe ich ins...
  • luftfeuchtigkeit für bartagamen ?!?

    luftfeuchtigkeit für bartagamen ?!?: Hi Leute Em ich plane ein aqua-terrarium zu bauen mit den maßen 3.00x3.00x2.50 aber die eigentliche frage ist kommen bartis und siedleragamen...
  • Bartagamen in der Zoohandlung

    Bartagamen in der Zoohandlung: Hallo, ich war heute mal wieder in der Zoohandlung da ich Sepiaschalen geholt habe. Nun bin ich mal wieder am Reptilienstand vorbeigegangen und...