leos

Diskutiere leos im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo ich hette da mal eine frage ist es schwer ein leopardengecko zu halten :confused:
spanien 1

spanien 1

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Hallo ich hette da mal eine frage ist es schwer ein leopardengecko zu halten :confused:
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: leos . Dort wird jeder fündig!
T

Triketra

Beiträge
234
Punkte Reaktionen
0

AW: leos

Hast du schon mal irgendwelche Retilien gehabt??Weil für Repilien sind sie leicht zu halten.Wenn man aber bis jetzt nur Hamster und co hatte ist es schon ne enorme Umstellung.
 
Marcwart

Marcwart

Beiträge
57
Punkte Reaktionen
0

AW: leos

Leopardgeckos gelten im Allgemeinen als sogenannte Anfängertiere. Das heißt aber nicht das man Sie einfach ins Terrarium setzt und gut ist. Die erste Vorraussetzung die zu erfüllen wäre ,wäre die das ein wirkliches Interesse an den Tieren besteht. Wenn das der Fall ist, denke ich ist die Haltung der Geckos gut zu bewerkstelligen. warum fragst Du?
 
spanien 1

spanien 1

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0

AW: leos

IcH FRAGE WAL ICH AN LEOPARDEN GECKOS INTRESSE HABE
ich habe auch eine bartagame
:D
 
bruce1

bruce1

Beiträge
578
Punkte Reaktionen
0

AW: leos

es heisst LEOPARDGECKOS!!! das hat ecki bereits versucht zu vermitteln...
 
Chrizzy

Chrizzy

Beiträge
32
Punkte Reaktionen
0

AW: leos

Ein Punkt, der von vielen unterschätzt wird, ist die Lebenserwartung der Tiere.
Für mich mit einer der wichtigsten Faktoren, der bei der Anschaffung zu bedenken ist, denn ich lese andauernd "Leopardgeckos abzugeben wegen Umzug, wg. mangelnder Zeit für die Tiere, etc." also sowas macht mich schon immer etwas wütend wenn ich sowas lese. Gut wenn man auf einen Hamster keine Lust mehr hat, ist das auch nicht schön, aber der stirbt dann auch relativ "bald" und dann ist das thema haustier erstmal vom tisch.
Der Trend zum Reptil dagegen verhällt sich da viel komplizierter, wenn man da keine lust mehr drauf hat, eben weil man sich vorher zu wenige gedanken gemacht hat, oder zu schlecht informiert ist leidet das tier u.U. noch sehr sehr viele Jahre darunter! (Ich kenn da auch so gewisse Typen, die sich noch nicht mal um ihre vorhandenen Tiere richtig kümmern und schon planen, was sie sich demnächst alles anschaffen wollen... sowas nimmt weder für den Halter noch für die Tiere ein schönes Ende):mad:
Daher überlege es dir sehr sehr gut, denn Leopardgeckos haben eine Lebenserwartung von 20 Jahren und mehr!
 
Lollardy

Lollardy

Beiträge
273
Punkte Reaktionen
0

AW: leos

Hola!

Kauf Dir doch am besten dieses Buch, das ist auch für langjährige Leopardgeckobesitzer immer wieder hilfreich und daher ein Muss :D http://www.amazon.de/Leopardgeckos-...6524204?ie=UTF8&s=books&qid=1194356420&sr=8-1
Ansonsten solltest Du hier einfach auch weiter Fragen stellen, die aber ein wenig präziser.

edit: Du willst die aber nicht mit deiner Bartagame vergesellschaften, oder? Nur, weil Du schonmal nach Vergesellschaftung gefragt hattest...

saludos,
Lo
 
jungle93

jungle93

Beiträge
510
Punkte Reaktionen
0

AW: leos

leos sind wegen ihrem fettschwanz relativ leicht zu pflegen... das heißt aber nicht das man sich drum kümmern muss, im gegenteil leos brauchen zwar relativ wenig pflege, aber man sollte sich doch 30min am tag mit ihnen bescheftigen (pflege usw) auch schrecken sie vor zuneigung nicht zurück un werden ziemlich schnell handzahm und vertrauen ihrem züchter
 
Gecko-Lady

Gecko-Lady

Beiträge
383
Punkte Reaktionen
0

AW: leos

Hallo, das mt dem "Fettschwanz" hab ich auch nicht verstanden.
Was hat der, mit der Pflege zu tun?
Meinst du, Wenn der Schwanz Dick ist; brauchen sie kein Futter mehr?

Gruß GL
 
Janel18

Janel18

Beiträge
74
Punkte Reaktionen
0

AW: leos

Am Schwanz der Leos, den sie als Fettspeicher benutzen, sieht man ob die Tiere gut ernährt sind...klar hat das dann auch einen Teil mit der Pflege zu tuen,weil wenn sich das Tier nicht wohlfühlt, dann frisst es nichts mehr uns dann nehmen sie ab!!!
Janina
 
Thema:

leos

leos - Ähnliche Themen

Schäferhund reagiert heftig auf Kinder: Hallo Und guten Morgen. Ich bin Siggi, mit Leo, Ostdeutscher Schäferhund, Rüde, 2,5 Jahre alt. Wir haben Leo in Pflege genommen, da der...
Krankes Schweinchen "wegsperren" ?: Hallo Meine Susi ist zwar noch lebenswillig, aber doch recht krank. Sie wird von den anderen zwar nicht richtig gemoppt,aber "Rücksicht" gibt es...
Gecko geht nicht in die Wetbox: Hallo alle zusammen, Habe seit 3 Wochen einen Leopardengecko und er geht einfach nicht in die Wetbox. Habe 3 Versteckmöglichkeiten, aber er...
Sukkulenten terrarium: Hallo ich bin neu hier. Ich möchte gerne in mein leopardengecko terrarium sukkulenten einbauen. Meine Frage ist eignet sich jede Art von diesen...
Schmuckhornfrosch: Hallo, ich habe seit einem Monat einen Schmuckhornfrosch Alter: 7 Monate Temp: Tag: 27-28 Grad Nachts: 23-24 Grad Feuchtigkeit: 85% Nachts 95%...
Oben