raptor,enigma

Diskutiere raptor,enigma im Farbformen - Farbmorphe Forum im Bereich Geckos; Hallo mich würde interessieren wie sich raptor oder enigma vererbt. danke
T

Triketra

Beiträge
234
Reaktionen
0
Hallo
mich würde interessieren wie sich raptor oder enigma vererbt.

danke
 
28.10.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: raptor,enigma . Dort wird jeder fündig!
nike2

nike2

Beiträge
356
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

also enigma ist dominant und verebt sich somit auch so
 
T

Triketra

Beiträge
234
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

also so wie ein mack snow (50-50)???und der raptor was müsste damit verpaart werden damit wieder ein raptor raus kommt???

danke nike
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

nein, enigma mal xxx = enigma

raptor mal raptor = raptor

raptor mal xxx= xxx het Raptor (ausser Albinos, da Raptor auf Tremper basiert)

Gruß Iris
 
T

Triketra

Beiträge
234
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

vielen dank ZAhnfee
 
E

Elphani

Beiträge
206
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Da die meisten Enigmas heterozygot für Enigma sind, also nur ein Enigma Gen aufweisen, kommt bei der Verpaarung von Enigma X sonstwas meist 50% Enigma raus.
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Nee, da sich Enigma (also wenns n richiger Enigma ist) kommt immer En9gma raus weils eben Dominant ist?!
 
heretic.

heretic.

Beiträge
226
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Nabend,

Enigma X Enigma oder
Enigma X alles andere = Enigma.

Das Enigma-Gen ist dominant.

Grüße,
Michael
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Sagte ich doch :eyes: ;)
 
Dragoon Gecko

Dragoon Gecko

Beiträge
340
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Hi!
Von den US-Züchtern, die bislang mit enigma arbeiten, wissen wir dass bei einer enigma x irgendwas verpaarung eben nicht zwingend 100% enigma herauskommen müssen: Meißtens waren ebenfalls ein paar "normale" dabei.

Bislang wurde das Enigma-Gen als Dominant bezeichnet, was meiner Ansicht nach aus genetischer Sicht fragwürdig ist, denn dann würden IMMER 100% der Nachkommen ebenfalls enigma sein..

Bislang ist diese Mutation noch so neu, dass selbst die Amerikanischen Züchter nicht viel über diesen morph wissen. Ich würde also nicht blind auf der Aussage vertrauen dass enigma dominant ist, bevor ich es nicht mit eigenen Augen gesehen habe..

Lg, Rebecca
 
nike2

nike2

Beiträge
356
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

stimmt!

außerdem wissen die selber nicht zu 100 % , wie diese farbform entstanden ist.
 
E

Elphani

Beiträge
206
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Als das Gen frisch entdeckt wurde hat man bestimmt Enigma X Enigma verpaart. Da es aber keine ''super'' Form gibt und Enigma dominant ist, werden wohl die wenigsten noch Enigma mit Enigma verpaaren... das macht einfach nicht wirklich Sinn bei den Grosszüchtern! Man weiss dann auch gar nicht, obs ein homozygoter oder heterozygoter Enigma ist... sehen beide gleich aus...

Die meisten Enigmas stammen aus der Verpaarung Enigma X Irgendwas. Sie habe also nur ein Enigma Gen und das andere Allel ist ''non-Enigma''. Man hat also ne 50%ige wahrscheinlichkeit, dass dieses Enigma Gen weitergegeben wird und die Jungtiere Enigma werden... d.h. statistisch gesehen gibts dann 50% Enigma.

Werden Enigma X Enigma verpaart, vorausgesetzt beide sind heterozygot, kommen 25% homozygote Enigmas, 50% heterozygote Enigmas und 25% non Enigmas raus. Wie schon gesagt, kann man aber zwischen den homo- und heterozygoten nicht unterscheiden.

Sollte man das Glück haben und nen Homozygoten Enigma haben (was wohl eher kaum der Fall ist, da EnigmaXEnigma fast nicht verpaart wird) hat man natürlich 100% Enigma, da es sich - egal welches der beiden Gene weitergegeben wird - immer um ein Enigma Gen handelt!

Ein dominantes Gen hat keine höhere Wahrscheinlichkeit an die Jungtiere weitergegeben zu werden... Jedes Gen wird mit 50% Wahrscheinlichkeit weitervererbt! Ausschlaggebend ist nur ob nur einfach oder doppelt vorliegt!

Enigma ist ne Spontanmutation. D.h. es ist wie z.B. die Amelanistischen Gene einfach aus dem nichts entstanden -durch ne spontane Veränderung des Erbgutes. Dieses macht immer Veränderungen durch (wodurch eben auch eine Evolution stattfinden kann) und manchmal führt dies zu einem anderen Erscheinungsbild - wie eben beim Enigma!

Grüässli, Sandra
 
T

Triketra

Beiträge
234
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

also noch mal ne Verständissfrage.
kann es also sein das wenn man sich eine enigma kauft diesen dann mit irgendwas verpaart gar keine Enigmas bekommt???
 
E

Elphani

Beiträge
206
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Ne - ausser Du hast enormes Pech :D ! Es kann halt vorkommen, dass wenn Du nur ganz wenige Babys hast da kein Enigma drunter ist - aber das wär halt wirklich Pech! Es sollte 50% Enigmas geben.
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Ok ich nehms zurück ;)
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Man könnte es so erklären:
Wenn wir den Mack Snow sehen und die Super Form also der Mack Super Snow genauso aussehen würde wie der MS dan wäre es "Dominant".
Es ist halt so das die normale und Superform bei Dominanten Erbgängen gleich aussehen weshalb wir nicht sagen können ob wir nun einen Enigma oder (wenn man es so sagen will) "Super"Enigma haben. Aber mein Vorschreiber hatte da schon recht es wird warscheinlich kaum homozygote quasi "Super" Enigmas geben weil alle die Tiere mit non-Enigmas verpaaren. Ein homozygoter Enigma wäre schon ein sehr sehr sehr großer Glückfall(erst recht für den Züchter^^)
 
L

Littl Leo

Beiträge
230
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Hey , ich weiß der Thread ist schon etwas älter.

Habe aber auch nochmal eine Frage an die Genetik Profis hier im Forum.

Was kommt bei folgenden Verpaarungen raus.

Tremper Albino Enigma Het Raptor x Raptor oder ( xxx )

und

Enigma 100 % het Raptor ( het Albino ) x Raptor oder ( xxx )
 
Griesi

Griesi

Beiträge
117
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Tremper Albino Enigma Het Raptor x Raptor oder ( xxx )


12.5% Het. enigmac, Homozygous Tremper albino, Het. Red eyed, Het. Striped, Het. Reverse Striped,
12.5% Het. enigmac, Homozygous Tremper albino, Het. Red eyed, Het. Striped, Homozygous Reverse Striped,
12.5% Het. enigmac, Homozygous Tremper albino, Het. Red eyed, Homozygous Striped, Het. Reverse Striped,
12.5% Het. enigmac, Homozygous Tremper albino, Het. Red eyed, Homozygous Striped, Homozygous Reverse Striped,
12.5% Het. enigmac, Homozygous Tremper albino, Homozygous Red eyed, Het. Striped, Het. Reverse Striped,
12.5% Het. enigmac, Homozygous Tremper albino, Homozygous Red eyed, Het. Striped, Homozygous Reverse Striped,
12.5% Het. enigmac, Homozygous Tremper albino, Homozygous Red eyed, Homozygous Striped, Het. Reverse Striped,
12.5% Het. enigmac, Homozygous Tremper albino, Homozygous Red eyed, Homozygous Striped, Homozygous Reverse Striped


Quelle: genecticswizard.com

Ich gehe bei dieser Rechnung für enigma von einem co-dominanten Erbgang aus. Raptor entspricht:
Homozygous Tremper albino, Homozygous Red eyed, Homozygous Striped, Homozygous Reverse Striped

Liebe Grüße
Karsten
 
L

Littl Leo

Beiträge
230
Reaktionen
0

AW: raptor,enigma

Hmmmmmmm keine einzige Enigma Nachzucht bei dieser Verpaarung !!??

Vielen Dank für die Info Karsten!! ;)
 
Thema:

raptor,enigma

raptor,enigma - Ähnliche Themen

  • Verpaarung Bell Enigma/Striped Raptor

    Verpaarung Bell Enigma/Striped Raptor: Hallo, was für eine Farbform würde ich erhalten wenn ich Bell Enigma und Striped Raptor verpaaren würde. :smilie:
  • Wurden wir verarscht? Enigma Tangerine Jungle Albino het Raptor

    Wurden wir verarscht? Enigma Tangerine Jungle Albino het Raptor: Haben uns heute einen kleinen zugelegt von einem privaten Züchter. Uns ist jedoch sofort aufgefallen dass das Tier mit dem Kopf eine Linkshaltung...
  • 0.1 Raptor x 1.0 High Yellow het.tremper

    0.1 Raptor x 1.0 High Yellow het.tremper: Hallo an Alle! Wer kann mir weiter helfen??
  • Was kommt raus aus Tangerine Albino het. Raptor versus Mack Snow?

    Was kommt raus aus Tangerine Albino het. Raptor versus Mack Snow?: Hallo, nicht das ich groß in die Zucht einsteigen möchte, aber was kommt bei einer Verpaarung von: CT Tangerine Albino het. Raptor MIT Mack Snow...
  • RAPTOR - Sehvermögen

    RAPTOR - Sehvermögen: Hi Leute, sieht ein Gecko mit Ruby Eyes schlechter als mit normalen Augen? Hab jetzt bisschen gegooglet und nix gescheites gefunden. Wenn ihr...
  • Ähnliche Themen
  • Verpaarung Bell Enigma/Striped Raptor

    Verpaarung Bell Enigma/Striped Raptor: Hallo, was für eine Farbform würde ich erhalten wenn ich Bell Enigma und Striped Raptor verpaaren würde. :smilie:
  • Wurden wir verarscht? Enigma Tangerine Jungle Albino het Raptor

    Wurden wir verarscht? Enigma Tangerine Jungle Albino het Raptor: Haben uns heute einen kleinen zugelegt von einem privaten Züchter. Uns ist jedoch sofort aufgefallen dass das Tier mit dem Kopf eine Linkshaltung...
  • 0.1 Raptor x 1.0 High Yellow het.tremper

    0.1 Raptor x 1.0 High Yellow het.tremper: Hallo an Alle! Wer kann mir weiter helfen??
  • Was kommt raus aus Tangerine Albino het. Raptor versus Mack Snow?

    Was kommt raus aus Tangerine Albino het. Raptor versus Mack Snow?: Hallo, nicht das ich groß in die Zucht einsteigen möchte, aber was kommt bei einer Verpaarung von: CT Tangerine Albino het. Raptor MIT Mack Snow...
  • RAPTOR - Sehvermögen

    RAPTOR - Sehvermögen: Hi Leute, sieht ein Gecko mit Ruby Eyes schlechter als mit normalen Augen? Hab jetzt bisschen gegooglet und nix gescheites gefunden. Wenn ihr...