Terrarium Steuerung / Möglichkeiten

Diskutiere Terrarium Steuerung / Möglichkeiten im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terrarium; Hallo zusammen, wollte mal hören, was ihr so in Gebrauch habt…? Hat von euch jemand Erfahrung mit Hutschienensystemen, C-Control, SPS, Logo etc…...
  • Terrarium Steuerung / Möglichkeiten Beitrag #1
Marc2310

Marc2310

Beiträge
97
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

wollte mal hören, was ihr so in Gebrauch habt…?

Hat von euch jemand Erfahrung mit Hutschienensystemen, C-Control, SPS, Logo etc…

Da ich mich schon seid längerem für ein solches System interessiere, würde ich ganz gerne mal eure Meinung/Erfahrung hören…!

Habe aktuell noch die normalen Thermo-Timer in Gebrauch mit denen ich auch an für sich zufrieden bin, aber ein Gerät für alles wäre halt doch ganz schön ;)


Viele Grüße
Marc
 
  • Terrarium Steuerung / Möglichkeiten Beitrag #2
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrarium Steuerung / Möglichkeiten

Also ich muss sagen, dass ich diesbezüglich ziemlich primitiv bin. Benutz normale Zeitschaltuhren mit Dimer. Wenns zu warm wird dreh ich den Dimer runter, wenns zu kalt wird hoch.

Irgendjemand hier im Forum hat aber geschrieben das er ne SPS benutzt, weiß aber nicht mehr wer, vielleicht gibt er sich noch zu erkennen ;).

Reizen würde mich sowas auch
 
  • Terrarium Steuerung / Möglichkeiten Beitrag #3
R

roykfritt

Beiträge
600
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrarium Steuerung / Möglichkeiten

Hab 2 Siemens Logo! in gebrauch :D
Die SPS bringt Dir aber nur was, wenn Du weißt wie die zu programmieren ist.
 
  • Terrarium Steuerung / Möglichkeiten Beitrag #4
Marc2310

Marc2310

Beiträge
97
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrarium Steuerung / Möglichkeiten

Hi Roy,

wäre schön ein bisschen mehr darüber zu erfahren :D

Wieviele Ein/Ausgänge steuerbar, Preis/Leistungs-Punkt, Programmierung etc...!?


Thx
Marc
 
  • Terrarium Steuerung / Möglichkeiten Beitrag #5
R

roykfritt

Beiträge
600
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrarium Steuerung / Möglichkeiten

Hier mal ein paar technische Daten:

Relaisausgänge mit max. 10 A Ausgangsstrom (nicht LOGO! 24).
Integriertes Anzeigefeld mit Hinterleuchtung (4x12 Zeichen).
Integriertes Tastenbedienfeld.
Integriertes Speicher-EEPROM für Schaltprogramm und Sollwerte.
Integrierte Zeitschaltuhr mit automatischer Sommer-/Winterzeitumstellung (nicht LOGO! 24).
8 Digitaleingänge, 4 Digitalausgänge.
2 Eingänge als Analogeingänge bei DC 12/24 V-Varianten (0 bis 10 V); Eingänge auch digital verwendbar.


Über Zusatzmodule kannste die Zahl der Ein-/Ausgänge erhöhen oder auch direkt Temperaturfühler anschließen.
Das Einstiegsset mit Logo!, Software, Datenkabel und Handbuch gibts für etwa 160€, sofern der Preis noch aktuell ist.
Wenn dir AND, OR, NOT, NAND, NOR und XOR was sagt, dann solltest Du mit der Programmierung keine Probleme haben.
Ist schon ne feine Sache sowas :)
 
Thema:

Terrarium Steuerung / Möglichkeiten

Terrarium Steuerung / Möglichkeiten - Ähnliche Themen

Kontakt zu den Vorbesitzern: Hallo liebes Forum, mich beschäftigt grad ein Thema und da würde ich gerne eure Meinungen dazu hören. Unser Archie ist jetzt 10 Monate und ist...
Steuerung für Schildis, Fische, Schlangen...: Hallo zusammen... nachdem meine 5 Schildis jetzt ihren verdienten Winterschlaf halten habe ich (auch dank Kurzarbeit) Zeit für neue Pläne. Ich...
Blauzungenskink Terrarium Beleuchtung: Hallo liebes Forum, ich würde mir gerne einen Blauzungenskink zulegen. Da ich noch keinen genauen Züchter gefunden habe und sich dies...
Unterstützung mit Hund, Online Angebote?: Hallo liebe Hundehalter! Ich bin ganz neu hier im Forum und bräuchte einmal dringend euren Rat zu einem aktuellem Problem: Ich bin frisch nach...
Landschildkröte Vierzehen-Schildkröte: Hallo liebe Community, Ich möchte hier ein Projekt vorstellen und suche dazu Rat. Es geht um den Bau eines Terrariums für eine...
Oben