Spontane Mutation?

Diskutiere Spontane Mutation? im Farbformen - Farbmorphe Forum im Bereich Geckos; Dieser orangenge Streifen ist ein Carottail-Ansatz. Vermutlich wurde in die elterntiere irgendwann einen Farbzucht miteingekreuzt.. lg, Rebecca
Dragoon Gecko

Dragoon Gecko

Beiträge
340
Punkte Reaktionen
0
Dieser orangenge Streifen ist ein Carottail-Ansatz. Vermutlich wurde in die elterntiere irgendwann einen Farbzucht miteingekreuzt..

lg, Rebecca
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Dragoon Gecko

Dragoon Gecko

Beiträge
340
Punkte Reaktionen
0

AW: Spontane Mutation?

Das wäre schon möglich, in dem Sinne dass alle Wildtiere ein ganzes "Paket" an Genen mit sich herumtragen, bei dem von Zeit zu Zeit durch zufällige genkombination etwas im Phänotyp sichtbar wird..
ALLE unsere Farbformen gehen ja auf wildformen zurück, was bedeutet dass diese wildform Träger ist-von nichts kommt bekannterweise ja auch nichts ;) .
Es kann aber auch genausogut sein dass eben nur ein Tier eine reine Wildform ist..

Wie gesagt, ich würde die kleinen als wildfarben mit CT-ansatz bezeichnen.

Lg, Rebecca
 
Thema:

Spontane Mutation?

Spontane Mutation? - Ähnliche Themen

Zahnprobleme: Hallo, Es geht um eins meiner Schweinchen. Er ist jetzt circa 6 Monate alt. Ganz am Anfang, er war damals 8 Wochen alt, war ich schon mit ihm beim...
Zu niedrige Blutwerte: Hallo Ich hoffe ich bekomme hier ein paar Ansätze was meine 10 jährige Mopshündin haben könnte. Seit letztes Jahr haben wir mit...
Späte Kastration - Folgen?: Hallo ihr Lieben! Wir haben unsere ersten beiden Katzen. Ehrlicherweise war es eine relativ spontane Aktion. Das hört sich jetzt vielleicht...
Farbbestimmung - ist das smoke?: Hallo zusammen. Ich habe eine Maine Coon die ich schlecht einschätzen kann was es eigentlich für eine Fellfarbe ist. Der Ansatz ist deutlich...
Schweinchen humpelt: Hallöchen, leider habe ich gerade etwas unschönes entdeckt. Merci humpelt vorne links (weiße Pfote). Gegen 19 Uhr hätte ich alle noch getüvt...
Oben