Dr. Kimble - Auf der Flucht

Diskutiere Dr. Kimble - Auf der Flucht im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; Ich zittere immer noch etwas... Ich komm grad von der Arbeit, und schaue wie immer erstmal nach den beiden Damen meines Herzens - Sai und Zaka...
geckostyle

geckostyle

Beiträge
113
Reaktionen
0
Ich zittere immer noch etwas...

Ich komm grad von der Arbeit, und schaue wie immer erstmal nach den beiden Damen meines Herzens - Sai und Zaka. Und Sai finde ich nicht.

Gut, das Licht war aus.

Aber dann sehe ich, dass das Terra 3 cm weit offen stand. Dann war das Licht ganz schnell an.

Ich wohne unter meinen Eltern (in einer Kellerwohnung), und bei denen steht das Terra, weil's in meiner Bude kein natürliches Licht gibt, und ich das den Geckos auch mal gönnen wollte. Und so sprühen die immer abends, oder mal mein Bruder, der zur Zeit da ist, und irgend jemand hat wohl die Schiebetür nicht richtig zugemacht.

Ich hab mir also eine Taschenlampe geschnappt und in allen Ecken geschaut, bis ich auf die Idee kam, mal an der Decke zu schauen, was ja für die kleinen Ungeheuer kein Problem ist, und da hab ich Sai dann auch flink gefunden und einfangen können.

Ich denke, sie (und auch ich) sind mit dem Schrecken davon gekommen.

Und zwecks Köder wirken Heimchen doch ein ums andere Mal Wunder.

Nun denn, das war's auch schon, Fotos hab ich keine gemacht, wollte ich ihr nicht auch noch antun...

Schönen Abend noch!
 
18.09.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Dr. Kimble - Auf der Flucht . Dort wird jeder fündig!
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0

AW: Dr. Kimble - Auf der Flucht

Na da haste aber Glück gehabt. Für mich ist das auch die Horrorvorstellung, wenn einer meiner Grandis mal abhauen würde.
 
geckostyle

geckostyle

Beiträge
113
Reaktionen
0

AW: Dr. Kimble - Auf der Flucht

Habe Sai ja gestern abend ins alte Terra gesteckt, und nun habe ich folgende Zweifel:

Man hört ja immer wieder, dass Geckos im allgemeinen kein an der sehr ausgeprägtes Sozielverhalten haben, ergo eher Einzelgänger sind. Nun sitzt Sai an der linken Glaswand des alten Terras und Zaka an der rechten des neuen Terras und beide schauen sich die ganze Zeit an.

Ist das Rivalität oder Sehnsucht nach dem Schwesterchen?

Wenn beide im großen Terra stecken, verzieht sich Sai in die letzte unterste Ecke und wird ganz dunkel, weil sie nicht ans Licht kommt, und Zaka beherrscht die Baumkronen...

Also es geht wohl nicht mit und nicht ohne...

Was meint ihr? Männchen dazu oder beide wieder zusammstecken oder so lassen wie's ist (also beide getrent voneinander)?
 
Devi

Devi

Beiträge
573
Reaktionen
0

AW: Dr. Kimble - Auf der Flucht

Naja vielleicht ist es einfach nur Neugierde so a la "Ui was ist das denn da drüben? Das könnte auch was leckeres zum fressen sein"

So wie ich gerade eben gelesen habe, unterdrückt dann das eine Weibchen das andere. Du solltest sie getrennt lassen.
Steht jedenfalls auf der Internetseite, die ich grad lese.

LG Steffi
 
geckostyle

geckostyle

Beiträge
113
Reaktionen
0

AW: Dr. Kimble - Auf der Flucht

Jo, ich denke, darauf wird es hinauslaufen. Werde mich dann eher mal nach ein paar männlichen Begleitern umsehen, ob ein Macho für beide oder zwei weiß ich noch nicht.
Auf welcher Seite hast Du denn nachgesehen?
 
geckostyle

geckostyle

Beiträge
113
Reaktionen
0

AW: Dr. Kimble - Auf der Flucht

Thx!
 
Thema:

Dr. Kimble - Auf der Flucht