P. m. grandis

Diskutiere P. m. grandis im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; Hi ich bin neu hier heiße tobi und komme aus mannheim. Ich habe mir diesne samstag auf der nörse in Hamm einen P. m. grandis. Ich bin auf...
GeckoPMG

GeckoPMG

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hi ich bin neu hier heiße tobi und komme aus mannheim. Ich habe mir diesne samstag auf der nörse in Hamm einen P. m. grandis. Ich bin auf reptilien und Wirbellose durch mein Nachbar Andy. Müssten hier schon welche kennen. Ich wollte fragen wie oft und wieviel ich meinen Gecko füttern muss? In meinen Büchern wo ich habe steht leider nix drin.



Mfg Tobi
 
aTL

aTL

Beiträge
114
Reaktionen
0
ist er/sie ausgewachsen oder ein jungtier??
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Wäre wissenswert, wie alt, 2-3 Monate oder 6 Monate oder oder oder
Je jünger desto öfters Futtertiere und 1x Fruchtbrei, wenn er/sie schon daran geht
 
GeckoPMG

GeckoPMG

Beiträge
14
Reaktionen
0
Kann ich nicht sagen aber der gecko ist so um die 10cm
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Kopf-Rumpf Länge oder mit Schwanz??
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Dann ist er noch recht jung. Da ich soo kleine noch nicht hatte würde ich dir empfehlen ihn jeden Tag zu füttern. 2-3 kleine Heimchen oder Grillen oder Heuschrecken und 1x Brei (falls er ihn annimmt) in der Woche anstatt der Futtertiere. Alles immer mit Mineralien bzw Vitaminen bestäuben
Hast du den Verkäufer nicht gefrag, wie oft er ihn füttert??
Vielleicht ist hier im Forum noch jemand der sich mit so kleinen Grandis auskennt.
 
aTL

aTL

Beiträge
114
Reaktionen
0
Aufjedenfall jedentag füttern!
Menge sollte sich zwischen 2-4 kleinen heimchen oder ähnlichem bewegen!
freuchtbrei oder ähnliches würd ich nur 1x pro woche geben und dort sollte die menge auch nicht ssehr gross sein!

ansonsten viel glück und spass mit deinem tier
 
GeckoPMG

GeckoPMG

Beiträge
14
Reaktionen
0
Danke für die schnellen antworten. werde bald mal ein paar bilder reinstellen
 
keule

keule

Beiträge
115
Reaktionen
0
servus nachbar,
is wirklich ne schöne kleine, ich kenn mich mit der art nicht so aus.
deshalb hab ich ihm geraten hier mal an zu fragen(immer gute und schnelle antworten), bevor ich was falsches sage.

wie er mir heute nachmittag gasagt hatt geht sie an die pinzette, also könnt das mit dem fruchtbrei auch gut klappen.

gruß keule
 
keule

keule

Beiträge
115
Reaktionen
0
nene, meinte gecko pmg.
der wohnt üner mir.

gruß keule
 
geckostyle

geckostyle

Beiträge
113
Reaktionen
0
Als meine noch klein waren haben sie jeden Tag so 2-3 klitzekleine Heimchen bekommen, wie schon oben von Geckolino und aTL gepostet.
Hast Du eine CrickBox? Das ist ganz nützlich, um die Mineralien und die geriebene Sepiaschale zwecks Bestäubung auf deinen Heimchen zu verteilen. Ansonsten tut's bestimmt auch ein anderes kleines Plastikgefäß mit Deckel.
Zum Füttern kannst Du einfach eine Heimchenschale in das Terra legen, und dann vielleicht anfangs immer die Heimchen einzeln reingeben. Dein PMD wird sie sich dann schon daraus holen, und seltsamerweise sind die meisten Heimchen zu dumm, um aus der Dose zu hüpfen...
Viel Spaß mit deinem Tier, habe auch zwei. Bin sehr gespannt auf die Fotos...

Hier findet ihr ein paar Pics von meinen Geckos, als sie noch klein waren:
hier klicken!

LG!
 
geckomario

geckomario

Beiträge
18
Reaktionen
0
Hi,

eine dosierte tägliche Futterung ist ok. Jedoch darf das Tier nicht zu schnell wachsen, weil es sonst Rachitis bekommen könnte.

Gruß Mario
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0
zu dem Post von geckomario, an alle:

Ist das wirklich so??? Wie soll ich denn beeinflussen, wie schnell der Gecko wächst? Weniger füttern kanns ja wohl kaum sein?! :confused:
 
geckomario

geckomario

Beiträge
18
Reaktionen
0
Hi skmango,

die Antwort hast Du Dir schon selbst gegeben (bei täglicher Fütterung maßvoll bzw. weniger füttern, aber nicht verhungern lassen -> hier ist Erfahrung bzw. Augenmaß gefragt). In der Natur können sich die Tiere auch nicht jeden Tag bis zum Anschlag vollstopfen. Wenn jemand keine Erfahrung mit der Jungtieraufzucht hat, kann er folgendermaßen vorgehen: In den ersten 2 Monaten täglich füttern und danach nur alle 2 Tage mit "kräftigen" Portionen füttern. Dann ist auch nicht die Gefahr gegeben, dass sie wegen Überfütterung einen Knickschwanz bekommen. Viele Wege führen nach Rom, es kommt nur auf das richtige Maß an.

Gruß Mario
 
Thema:

P. m. grandis

P. m. grandis - Ähnliche Themen

  • Phelsuma grandis Vergesellschaftung mit lila Vampirkrabben ( Geosesarma Sesarmidae )

    Phelsuma grandis Vergesellschaftung mit lila Vampirkrabben ( Geosesarma Sesarmidae ): Guten Abend Leute Bitte nicht schimpfen, ich weiß, das Thema Vergesellschaftung ist unter Terrarianern ziemlich verpöhnt und einerseits in manchen...
  • Noch einige Grandis Bilder

    Noch einige Grandis Bilder: Hier noch ein paar Grandis Bilder.
  • Geschlecht meiner Phelsuma Grandis

    Geschlecht meiner Phelsuma Grandis: 2.Versuch Huhu Ich möchte gerne eure Meinung dazu hören. Bisher nahm ich an es sei ein Männchen. Jetzt seh ich nur noch ein Weib. Was meint ihr...
  • Phelsuma grandis Geschlecht

    Phelsuma grandis Geschlecht: Ich habe von einem Bekannten zwei Madagaskar Taggeckos übernommen, der unerwartet Nachwuchs bekam. Die beiden sind jetzt 7 Monate alt. Erkennt...
  • Grandis ei mit Dellen?

    Grandis ei mit Dellen?: Ich habe zuhause ein Phelsuma Grandis Ei mit 2 Dellen! Was hat das zu bedeuten? MfG HackBert
  • Grandis ei mit Dellen? - Ähnliche Themen

  • Phelsuma grandis Vergesellschaftung mit lila Vampirkrabben ( Geosesarma Sesarmidae )

    Phelsuma grandis Vergesellschaftung mit lila Vampirkrabben ( Geosesarma Sesarmidae ): Guten Abend Leute Bitte nicht schimpfen, ich weiß, das Thema Vergesellschaftung ist unter Terrarianern ziemlich verpöhnt und einerseits in manchen...
  • Noch einige Grandis Bilder

    Noch einige Grandis Bilder: Hier noch ein paar Grandis Bilder.
  • Geschlecht meiner Phelsuma Grandis

    Geschlecht meiner Phelsuma Grandis: 2.Versuch Huhu Ich möchte gerne eure Meinung dazu hören. Bisher nahm ich an es sei ein Männchen. Jetzt seh ich nur noch ein Weib. Was meint ihr...
  • Phelsuma grandis Geschlecht

    Phelsuma grandis Geschlecht: Ich habe von einem Bekannten zwei Madagaskar Taggeckos übernommen, der unerwartet Nachwuchs bekam. Die beiden sind jetzt 7 Monate alt. Erkennt...
  • Grandis ei mit Dellen?

    Grandis ei mit Dellen?: Ich habe zuhause ein Phelsuma Grandis Ei mit 2 Dellen! Was hat das zu bedeuten? MfG HackBert