Beleuchtung für Terra

Diskutiere Beleuchtung für Terra im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; hallo, habe mal ne frage bezüglich der beleuchtung für mein Terra 70cm x 40cm x35cm. als besatz sollen teratolepis fasciata rein. ich habe mir...
A

aliasPsycho

Gast
hallo,

habe mal ne frage bezüglich der beleuchtung für mein Terra 70cm x 40cm x35cm. als besatz sollen teratolepis fasciata rein.

ich habe mir überlegt eine Repti Glo 10.0 Kompaktlampe 13W, eine Repti Glo 2.0 Kompaktlampe 13W, einen Halogenspot und eine Night Glo Moonlight Lamp 15 W rein zu tun.

was haltet ihr davon?

brauche ich die Glo 2.0 Kompaktlampe 13W überhaupt ?

mfg tobi
 
12.09.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Beleuchtung für Terra . Dort wird jeder fündig!
SHCC|Quaker

SHCC|Quaker

Beiträge
158
Reaktionen
0

AW: Beleuchtung für Terra

Ich würde noch mehr lampen rein hängen.
Wohin mit den ganzen Lampen in so einen kleinem Kasten!?
Die 10.0 und nen Spot reichen dicke aus.
 
A

aliasPsycho

Gast

AW: Beleuchtung für Terra

naja, so groß sind die nu nicht, ganz links sollte die mondlicht lampe hin, ganz recht der spot, in die mitte die kompaktlampe.

mir geht es mehr darum, ob diese art auch eine natürliches lichtspektrum haben sollte
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: Beleuchtung für Terra

Hallo,

also die Mondlichtlampe würde ich persönlich weglassen. Die bringt allerhöchstens dir (dem Verkäufer) etwas und könnte den Gecko stören wenn du sie nachts anmachst. Ich habe schon öfter lesen können das Teratolepis fasciata da wohl recht empfindlich bzw scheu drauf reagieren.

Als kleinen Tipp kann ich dir die Seite von Timo Plochowietz empfehlen; klick mich :)

Ansonsten würde ich anstatt zu einer teuren 10.0 Kompaktlampe eher zu normalen LSR und einem einfachen Baumarktspot tendieren. Sind ja schließlich nachtaktiv die Tierchen.
 
A

aliasPsycho

Gast

AW: Beleuchtung für Terra

naja, die 10.0 kompaktlampe hat glaub ich auch nur 12,-€ gekostet und habe ich schon. der spot isn so ein einfacher billiger ausm baumarkt.

mit der mondlichtlampe habe ich bisher ziemlich geteilte meinungen gehört, werde es einfach mal ausprobieren und wenn sie es stören sollte, dann kommt se eh direkt wieder raus, sollte eigentlich auch nur so ein bisschen zum übergang sein, dass es nicht von jetzt auf gleich dunkel ist
 
SHCC|Quaker

SHCC|Quaker

Beiträge
158
Reaktionen
0

AW: Beleuchtung für Terra

Ich wüde die Mondlichtlampe auch weglassen.
Die 10.0 Kontaktlampe hängst du nicht senkrecht sondern waagrecht ziemlich mittig auf. So strahlt sie das ganze Terra aus.
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: Beleuchtung für Terra

Nur 12€? Nur die Röhre oder als Komplettlampe? Find ich ja teuer, aber wenn du sie eh schon da hattest ist das ok.
Ich denke dass es aber auch auf das jeweile Tier / Charakter des Tieres ankommt ob die Mondlichtlampe störend wirkt oder nicht. Kannst es ja testen und entsprechend handeln.

Edit: du brauchst auch nicht unbedingt UV-Licht (Reptiglo 10.0) für die Geckos, über die Notwendigkeit ist "man" sich auch noch nicht einig. Bei einem Neukauf würde ich sie durch LSR ersetzen.
 
Thema:

Beleuchtung für Terra

Beleuchtung für Terra - Ähnliche Themen

  • Beleuchtung für ein 45x45x60 und 45x45x45 Exo-Terra

    Beleuchtung für ein 45x45x60 und 45x45x45 Exo-Terra: Hallo Liebe Forengemeinde, Mein Name ist Tanja und ich habe vor mir ein Pärchen Lygodactylus williamsi zu holen. Für die Tiere habe ich ein...
  • Beleuchtung fürs Leo-Terra???

    Beleuchtung fürs Leo-Terra???: Auch auf die Gefahr hin, dass es das Thema schon gibt und ich es überlesen habe, frage ich mal ganz blöd nach. ^^ Habe seit ca 10 Jahren...
  • Beleuchtung für Phelsuma Grandis

    Beleuchtung für Phelsuma Grandis: Hallo, in 3-4 Wochen ist mein neues Terrarium fertig. Es ist für ph. grandis die Maße sind folgende: Reines Terrarium (Lichtkasten kommt noch...
  • Beleuchtung für meine L. Williamsi 50x60x120

    Beleuchtung für meine L. Williamsi 50x60x120: Hallo erstmal (: Ich bin irgendwie noch nicht so wirklich fündig geworden und habe schon ein paar threads gelesen. Also ich habe wie oben im...
  • Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit

    Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit: Hallo zusammen, ich habe mal ein paar fragen zur Beleuchtung. Ich baue derzeit aus OSB ein Terrarium mit Lichtkasten für ein Goldstaub Gecko. Da...
  • Ähnliche Themen
  • Beleuchtung für ein 45x45x60 und 45x45x45 Exo-Terra

    Beleuchtung für ein 45x45x60 und 45x45x45 Exo-Terra: Hallo Liebe Forengemeinde, Mein Name ist Tanja und ich habe vor mir ein Pärchen Lygodactylus williamsi zu holen. Für die Tiere habe ich ein...
  • Beleuchtung fürs Leo-Terra???

    Beleuchtung fürs Leo-Terra???: Auch auf die Gefahr hin, dass es das Thema schon gibt und ich es überlesen habe, frage ich mal ganz blöd nach. ^^ Habe seit ca 10 Jahren...
  • Beleuchtung für Phelsuma Grandis

    Beleuchtung für Phelsuma Grandis: Hallo, in 3-4 Wochen ist mein neues Terrarium fertig. Es ist für ph. grandis die Maße sind folgende: Reines Terrarium (Lichtkasten kommt noch...
  • Beleuchtung für meine L. Williamsi 50x60x120

    Beleuchtung für meine L. Williamsi 50x60x120: Hallo erstmal (: Ich bin irgendwie noch nicht so wirklich fündig geworden und habe schon ein paar threads gelesen. Also ich habe wie oben im...
  • Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit

    Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit: Hallo zusammen, ich habe mal ein paar fragen zur Beleuchtung. Ich baue derzeit aus OSB ein Terrarium mit Lichtkasten für ein Goldstaub Gecko. Da...