LED Beleuchtung für Tag / Nachtrhythmus

Diskutiere LED Beleuchtung für Tag / Nachtrhythmus im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hallo allerseits, da ich demnächst umziehen werde machen ich mir gerade ein paar Gedanken über die Technik meiner Terrarien. Ich habe mir...
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Hallo allerseits,

da ich demnächst umziehen werde machen ich mir gerade ein paar Gedanken über die Technik meiner Terrarien.
Ich habe mir überlegt dass ja in Terrarien für nachtaktive Wüsten / Steppenbewohner die eigentliche Beleuchtung nur der Einhaltung des Tag / Nachtrhythmus dient.
Hat da schon einer Erfahrungen mit LED´s gemacht?
 
D

David Kreipner

Gast
Jup. Meine Terrarien beheize ich über nen Keramikstrahler, der über nen Thermotimer geregelt ist. Somit hält das Ding tags und nachts die genau eingestellten Temperaturen. Die Lichtquelle "zum Aufzeigen" der Wärme für die Geckos machen 2 weiße LED-Strahler (strahlen genau den Bereich des Keramikstrahlers aus), nachts leuchtet ein blauer LED-Strahler. Sauteuer die Dinger, aber halten ja ewig.
Da ich von Strahlern als Heizung nichts halte, ... nachts muss ja auch geheizt werden und zwar ohne Licht, ist das die einzige Möglichkeit. Und gut funktionieren tuts auch.
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Morgen David,

Das hört sich doch gut an. Bei welchen Terrarien mußt du nachts beheizen?
Hast du mal ein Bild deiner LED-Strahler, oder sind das ganz gewöhnliche?
 
D

David Kreipner

Gast
Bei den Leopardgeckos. Ich habe im Winter auch gerne die Fenster auf Kipp oder im Frühjahr. Direkt nach der Winterruhe oder davor isses nachts zu kalt und da muss auch nachts bisschen geheizt werden, dass ich die 22 Grad etwa halten kann.

Nö, sind ganz normale Strahler. Beim Segmüller bei uns gibts so stylische Chromfassungen die eigentlich für Halogenstrahler sind 230V, aber das geht auch mit 230V-LED-Strahler. Findeste aber in jedem Baumarkt die Fassungen.
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Ok danke, da muß ich mal nachschauen. Hat mir sehr geholfen
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Sorry wenn ich mich einmische. Interessiere mich auch für eine andere Beleuchtungsart bei meinen Leos. Da ich in der Winterruhe das Terra umbauen möchte und mir der hängende Spot nicht gefällt.
Liege ich jetzt richtig, daß LED Wärme abgeben und aber Halogen nicht??
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Na wenn sich einer einmischen darf dann du ;)

Halogenlampen geben schon Wärme ab, wenn ich mal an meine Lampen an der Decke fasse würde ich sogar sagen sehr viel Wärme. Klar geben LED´s auch Wärme ab, aber wenn du eine LED-Lampe mit 2 Watt hast dann kann die niemals so heiß werden wie eine 60 Watt Halogenlampe.
 
D

David Kreipner

Gast
Also Halogen wird heiss, ums mal genau zu sagen, LED kannste anfassen. Wird nur ganz leicht lauwarm.
 
Devi

Devi

Beiträge
573
Reaktionen
0
@heiß kann ich bestätigen... bin gestern an meine Lampe gekommen, die schon 2 std. lief... glaubt mir, das tut sehr sehr weh
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Lernen durch Schmerzen :p

Ist aber schön zu sehen dass ich nicht der Einzige bin den die Beleuchtung mit LED´s interessiert
 
D

David Kreipner

Gast
Naja, bei 1 Watt Stromverbrauch im Gegensatz zu 50 Watt Halogen, das merkste auch an der Abrechnung. Der Keramikstrahler heizt nur dann, wenn die eingestellten temperaturen unterschritten werden. Auch das spart. Gibt Zeiten im Sommer, da heizt der gar net. Das ganze mit Strahlern zu realisieren halte ich für umständlich, wenn man net ständig nen An- und Ausgehen haben will.
 
R

roykfritt

Beiträge
600
Reaktionen
0
Hab LED´s bisher nur als Nachtbeleuchtung.
Bei den steigenden Strompreisen lohnt sich das umstellen schon. Zumindest für die Grundbeleuchtung.
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Hab LED´s bisher nur als Nachtbeleuchtung.
Bei den steigenden Strompreisen lohnt sich das umstellen schon. Zumindest für die Grundbeleuchtung.
Genau das ist der Grund warum ich das Thema angesprochen habe. Wozu Energie verschwenden wenn ich Tiere pflege die einen großen Teil garnicht nutzen? Über die Variante mit dem Keramikstrahler werde ich auch mal nachdenken, klingt auch sehr interessant.

@David
in was für Dimensionen / Wattage nutzt du denn die Keramikstrahler?
 
D

David Kreipner

Gast
Dafür brauchste dann aber noch ne Steuerung (Thermotimer)?
Genau. Kostet 25 Euro. Da können alle bescheuerten und überteuerten Thermocontrols, Thermostations und wie sie alle heissen einpacken.
@David
in was für Dimensionen / Wattage nutzt du denn die Keramikstrahler?
Naja, für mein 180er Becken habe ich nen 160 Watt-Strahler (100er würde es auch dicke tun, aber den 160er hatte ich noch) drin. Der powered ordentlich, strahlt genau in ne Felsenecke und schafft so ein Temperaturgefälle von 45-23 Grad auf die gesamte Terrarienlänge. Da kann sich jedes Tier dann aussuchen, obs brutzelnd oder kühl lagernd gehalten werden will.
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Na wenn sich einer einmischen darf dann du ;)
DAS ist aber LIEB von Dir :D

Halogenlampen geben schon Wärme ab, wenn ich mal an meine Lampen an der Decke fasse würde ich sogar sagen sehr viel Wärme. Klar geben LED´s auch Wärme ab, aber wenn du eine LED-Lampe mit 2 Watt hast dann kann die niemals so heiß werden wie eine 60 Watt Halogenlampe.
Also könne ich jetzt für mein 120x60x60 Terra bei meinen Leos Halogenspots einbauen, so wie es welche für die Küche oder Bad gibt, die man in Holz einbauen kann.
Frage ist dann nur welche Wattzahl und wieviele?? :eyes: :eyes:
 
D

David Kreipner

Gast
Die du für den Möbeleinbau bekommst, sind meistens keine 230V, sondern Niedervolt. Die werden net so heiss und daher als Wärmequelle ungeeignet bei so nem großen Becken. Und die 230V darfste meistens net in Holz einbauen, weil die extremst heiss werden.
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Ja ich das könntest du. Solltest nur auf die Wärmeabstrahlung achten, es gibt meines Wissens welche die die Wärme nach oben oder nach unten abgeben.
Wie viel Watt du brauchst kann ich dir leider nicht sagen.
 
Thema:

LED Beleuchtung für Tag / Nachtrhythmus

LED Beleuchtung für Tag / Nachtrhythmus - Ähnliche Themen

  • Leopardgecko Terrarium Technik

    Leopardgecko Terrarium Technik: Hallo liebe Gemeinde Ich habe vor mir ein Terra mit den Maßen 140x45x45 (BxHxT) zu bauen und dort Leopardgeckos drin zu halten. Leider bin ich...
  • Terrariumbeleuchtung Phelsuma Grandis

    Terrariumbeleuchtung Phelsuma Grandis: Hallo ich will mir in der nächsten Zeit einen Madagaskar Taggecko anschaffen, doch bevor das passiert muss ich erstmal mein Terrarium...
  • Beleuchtung für Phelsuma Grandis

    Beleuchtung für Phelsuma Grandis: Hallo, in 3-4 Wochen ist mein neues Terrarium fertig. Es ist für ph. grandis die Maße sind folgende: Reines Terrarium (Lichtkasten kommt noch...
  • Lucky Reptile Night Sky LED Set

    Lucky Reptile Night Sky LED Set: Hallo ihr lieben, Ich hatte vor in mein 80x50x50 Terrarium Lucky Reptile Night Sky LED Set einzubauen. Und wollte jetzt fragen ob de 3 Dioden die...
  • LED statt T5 Röhre?

    LED statt T5 Röhre?: Hey, ich habe den "Tipp" bekommen anstatt einer T5-Röhre LEDs in mein Leopardgecko-Terrarium einzubauen. Ich weiß aber nicht ganz was ich davon...
  • LED statt T5 Röhre? - Ähnliche Themen

  • Leopardgecko Terrarium Technik

    Leopardgecko Terrarium Technik: Hallo liebe Gemeinde Ich habe vor mir ein Terra mit den Maßen 140x45x45 (BxHxT) zu bauen und dort Leopardgeckos drin zu halten. Leider bin ich...
  • Terrariumbeleuchtung Phelsuma Grandis

    Terrariumbeleuchtung Phelsuma Grandis: Hallo ich will mir in der nächsten Zeit einen Madagaskar Taggecko anschaffen, doch bevor das passiert muss ich erstmal mein Terrarium...
  • Beleuchtung für Phelsuma Grandis

    Beleuchtung für Phelsuma Grandis: Hallo, in 3-4 Wochen ist mein neues Terrarium fertig. Es ist für ph. grandis die Maße sind folgende: Reines Terrarium (Lichtkasten kommt noch...
  • Lucky Reptile Night Sky LED Set

    Lucky Reptile Night Sky LED Set: Hallo ihr lieben, Ich hatte vor in mein 80x50x50 Terrarium Lucky Reptile Night Sky LED Set einzubauen. Und wollte jetzt fragen ob de 3 Dioden die...
  • LED statt T5 Röhre?

    LED statt T5 Röhre?: Hey, ich habe den "Tipp" bekommen anstatt einer T5-Röhre LEDs in mein Leopardgecko-Terrarium einzubauen. Ich weiß aber nicht ganz was ich davon...