staubgeckos

Diskutiere staubgeckos im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; ich wollte gern wissen ob die größe für ein pärchen mit den maßen ok wäre? 50cm 50cm 70cm Ich habe schon öfters gelesen das die größe ausreichend...
L

Lupo3

Beiträge
67
Reaktionen
0
ich wollte gern wissen ob die größe für ein pärchen mit den maßen ok wäre?
50cm 50cm 70cm

Ich habe schon öfters gelesen das die größe ausreichend ist, aber ich wollte gern noch ein paar antworten dazu haben.

Ich habe schon in einen anderen forum gefragt, ob es normal ist, wenn sie sich selten zeigen und oft verstecken??
Ist er so scheu oder wird es im alter besser??

Sie sind 2-3 monate alt, also noch ziehmlich jung
 
09.09.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: staubgeckos . Dort wird jeder fündig!
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: staubgeckos

Wie ist die wissenschaftliche Bezeichnung für Staubgeckos?
 
R

roykfritt

Beiträge
600
Reaktionen
0

AW: staubgeckos

Ich hab auch Staubgeckos...


Ach nee... Das sind Wollmäuse :D
 
L

Lupo3

Beiträge
67
Reaktionen
0

AW: staubgeckos

diesen mein ich Phelsuma laticauda angularis!
Ich wollte wissen ob das verhalten normal ist, was ich oben geschrieben habe :smilie:
 

AW: staubgeckos

Goldstaubgecko

Hi,
jepp, Phelsuma laticauda ist als sehr scheu bekannt. Allerdings siegt oft seine Neugier und er ist schneller wieder draußen, als er sich versteckt hat. Das bedingt aber, dass er viele 'halboffene' Verstecke hat und er sich sicher fühlen kann. Also nur das notwendigste machen, beim Hantieren im Terrarium immer ganz ruhig und langsam. Beobachten lässt er sich gut aus einer geringen Distanz.

Liebe Grüße,
G.
 
L

Lupo3

Beiträge
67
Reaktionen
0

AW: staubgeckos

danke für deine schnelle antwort!

hast mir sehr weitergeholfen:smilie:
 
Thema:

staubgeckos