Überraschungs-Eier

Diskutiere Überraschungs-Eier im Weitere Taggeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo, ich stelle mich mal kurz eben vor. Ich halte seit ca. 2 Monaten 2 Lygodactylus kimhowelli Nachzuchten. Noch kann man nicht klar erkennen...
M

Michel14

Beiträge
83
Reaktionen
0
Hallo,
ich stelle mich mal kurz eben vor. Ich halte seit ca. 2 Monaten 2 Lygodactylus kimhowelli Nachzuchten. Noch kann man nicht klar erkennen, ob es sich um ein Pärchen handelt. Die Beiden fressen super und sind echt lebhaft und fit.
Heute war ich in einem Zoogeschäft und entdeckte in einem Terrarium wohl 20 Lygodactylus kimhowelli und L. picturatus (WF?!). Dabei fiel mir ein Doppelgelege auf dem Boden auf. Auf meine Frage hin schenkte mir eine Mitarbeiterin die Eier.
Jetzt meine Frage: Was muss ich am Besten tun, damit daraus wirklich Schlüpflinge kommen?
Im Moment liegen die Eier auf Bodensubstrat in einer Heimchendose. Die hab ich zum Wärmen auf das Terra gestellt. OK? :confused:
Was kann/muss ich sonst noch tun?
Hoffe auf Eure Tipps!
:smilie:
 
07.09.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Überraschungs-Eier . Dort wird jeder fündig!
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Überraschungs-Eier

Hallo,

hast du darauf geachtet, dass die Eier nicht "gerollt" sind, d.h. ob sie gewendet wurden. Es ist wichtig zu markieren, welche Seite der Eier oben liegt! Ansonsten werden die Eier nichts oder es kommt zu Fehlbildungen.

Wärme ist schonmal gut. Du musst auf die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit achten (bei S. sthenodactylus - oder generell :confused: - 27 - 29°C, 60 - 80%). Außerdem dürfen laut Jens Rauh keine Kondenswassertropfen auf die Eier tropfen.

Das ist das, was mir so als erstes einfällt, da ich dieses Kapitel heute nochmal in einem Buch gelesen habe ;)

Aber ich hoffe, meine bleibt nicht die einzige Anwort :smilie:
 
johanna6

johanna6

Beiträge
128
Reaktionen
0

AW: Überraschungs-Eier

iI,

also ich hab die erfahrung, dass ein drehen bei ganz frisch gelegten Eiern nicht so schlimm ist. Wie sich das ganze bei Eiern auswirkt wo sich schon was entwickelt hat kann ich nicht beurteilen da ich es noch nie getestet hab *gggg*

Wie sehen die Eier denn aus sind sie noch weiß, oder haben sie schon einen rosa-Stich oder werden sie gar schon dunkel?

Also ich inkubiere meine Lygodactyluseier auf trockenem Sand bei 25-28 °C und bis jetzt ist jedes was geworden ;-)

Das mit dem Kondenswasser bleibt bei einem trockenen Substrat ja eh aus, aber ich hab in die Deckel der Dosen so oder so Gaze eingesetzt.

Viele Grüße Johanna
 
M

Michel14

Beiträge
83
Reaktionen
0

AW: Überraschungs-Eier

Hallo,
danke für Eure Tipps. Hab die Eier nicht gerollt, aber beim Transport sind sie etwas hin und her gerutscht.
Verfärbt haben sie sich nicht :smilie: .
Das Bodensubstrat besteht glaub ich aus gröberen Holzstückchen.
Ich hab auch noch 'nen Flachendeckel mit Wasser in die Heimchendose gestellt. Gesprüht hab ich aber nicht.
 
Thema:

Überraschungs-Eier

Überraschungs-Eier - Ähnliche Themen

  • Eier

    Eier: Hi können befruchtete Williamsi Eir im Terrarium auch eintrocknen bzw. schrumpelig werden? Wenn ja, was macht man dann? Habe jetzt mein erstes...
  • Erste Eier bei meinem Williamsi

    Erste Eier bei meinem Williamsi: Hallo zusammen, meine Williamsi-Mädel hat gestern die ersten beiden Eier gelegt :smilie: Eins klebt an der Rückwand, ca. 5 cm unter der Decke...
  • Bei unseren L. williamsi Eier schlüpft nichts

    Bei unseren L. williamsi Eier schlüpft nichts: Hallo zusammen, bei unseren L. williamsi ist bisher noch kein Jungtier geschlüpft. Die ersten 4 Eier sind vom 1.6., also schon ca. 80 Tage alt...
  • Williamsi - Eier beschädigt

    Williamsi - Eier beschädigt: Hallo, leider hat sich mein Männchen gestern derart erschrocken und ist am Gelege vorbeigestreift. Dadurch haben sich beide Eier gelöst. Eins...
  • L. Picturatus Eier im Terrarium entdeckt! Brauche hilfe

    L. Picturatus Eier im Terrarium entdeckt! Brauche hilfe: Hallo, vor wenigen Minuten habe ich beim sauber machen Eier bei mir im Terrarium entdeckt. 2 Stück und sie liegen wirklich sehr blöd in einer...
  • Ähnliche Themen
  • Eier

    Eier: Hi können befruchtete Williamsi Eir im Terrarium auch eintrocknen bzw. schrumpelig werden? Wenn ja, was macht man dann? Habe jetzt mein erstes...
  • Erste Eier bei meinem Williamsi

    Erste Eier bei meinem Williamsi: Hallo zusammen, meine Williamsi-Mädel hat gestern die ersten beiden Eier gelegt :smilie: Eins klebt an der Rückwand, ca. 5 cm unter der Decke...
  • Bei unseren L. williamsi Eier schlüpft nichts

    Bei unseren L. williamsi Eier schlüpft nichts: Hallo zusammen, bei unseren L. williamsi ist bisher noch kein Jungtier geschlüpft. Die ersten 4 Eier sind vom 1.6., also schon ca. 80 Tage alt...
  • Williamsi - Eier beschädigt

    Williamsi - Eier beschädigt: Hallo, leider hat sich mein Männchen gestern derart erschrocken und ist am Gelege vorbeigestreift. Dadurch haben sich beide Eier gelöst. Eins...
  • L. Picturatus Eier im Terrarium entdeckt! Brauche hilfe

    L. Picturatus Eier im Terrarium entdeckt! Brauche hilfe: Hallo, vor wenigen Minuten habe ich beim sauber machen Eier bei mir im Terrarium entdeckt. 2 Stück und sie liegen wirklich sehr blöd in einer...