wer kennt sichaus mit Fröschen, oder hat sogar welche...

Diskutiere wer kennt sichaus mit Fröschen, oder hat sogar welche... im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hi ich interessiere mich schon lange für Frösche und da ich nun hier im Forum sogar gesehen habe das es doch hier auch halter gibt wollt ich...
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Reaktionen
0
Hi

ich interessiere mich schon lange für Frösche und da ich nun hier im Forum sogar gesehen habe das es doch hier auch halter gibt wollt ich mich mal erkundigen wer hier alles Frösche hällt und mir vielleicht ein paar Bilder postet oder erzählen kann welche Art für Anfänger geeignet sind.... :D

Gruß Myriam
 
26.08.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: wer kennt sichaus mit Fröschen, oder hat sogar welche... . Dort wird jeder fündig!
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Morgen,

ich halte 0.3.1 Zwergkrallenfrösche. Die Tierchen würde ich als "Anfängertiere" bezeichnen da sie sehr leicht zu halten und sehr posierlich sind. Ich habe selten so neugierige Tiere gesehen die auch die menschliche Hand nicht scheuen. Sind allerdings zu 100% Aquarientiere. Mit Bildern kann ich leider nicht dienen da mir Unterwasserbilder irgendwie nicht gelingen, weitergehende Infos und auch Bilder findest du hier.
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Reaktionen
0
Hi

Zwergkrallenfrösche habe ich selbst jahrelang im Aquarium gehalten :D .

Die Kleinen sind super süss und ein Traum für jedes Aquarium. Da muss ich dir recht gaben.

Was ich suche ist aber eher ein Terra :) Besonders beeindruckend finde ich die Rotaugen, denke aber nicht das diese Tiere Anfängergeeignet sind...

Gruß Myriam
 
Dragonflies

Dragonflies

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hier mal ein paar Bilder

Hi
hier sind ein paar Bilder, ich hoffe sie gefallen Dir.
und bei weiteren Fragen,einfach melden !!!

MfG.Dragonflies :smilie:
 

Anhänge

Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0
Rotaugen sind wirklich nicht ganz einfach.
Die sind wirklich super schön, da muss ich Dir Recht geben, aber viel bekommt man von der Schönheit leider nicht zu sehen. Tagsüber findet man sie kaum, da die sich super gut verstecken. Wenn Du sie mal sehen willst musste Dich schon nachts mit ner Lampe bewaffnet vorm Terra auf die Lauer legen...es sei denn Du hast eh ne Nachtbeleuchtung. Aber richtig gut sehen die ja nur bei voller Beleuchtung aus.
 
DzyanKali

DzyanKali

Beiträge
12
Reaktionen
0
Auch die großen Krallenfrösche sind sehr einfach zu halten. Allerdings benötigt man einen guten Filter - die Tiere koten sehr viel. Sie benötigen allerdings relativ viel Platz und leben wie ihre Zwerggenossen rein aquatisch. Chinesische Unken sind auch sehr hübsch und geeignet für Anfänger/innen. Ich persönlich bevorzuge allerdings die etwas größeren Kaliber. Leptodactylus etc. ... Da muß man dann auch schon mal das eine oder andere Mäuslein oder eine Ratte opfern. Superhübsch sind auch die Madegassischen Tomatenfrösche. Vor einigen Jahren, d.h. vor der Plage, gab es ja noch noch den Nordamerikanischen Ochsenfrosch zu erwerben - meist als ultrafette Quappe. Der Leptodactylus pentadactylus hat mit ihm zwar ausser der immensen Größe nicht viel gemein, ist aber leicht zu halten (wenn auch immer bockig) und zudem äusserst schön. Sieht aus wie gemalt. Google mal.

EDIT: Meine Cam ist leider im Rhein abgesoffen - sobald ich ne Neue hab, gibts auch Bilder
 
kleinerMolch

kleinerMolch

Beiträge
867
Reaktionen
0
Ich habe 2,5 Chinesische Rotbauchunken und seit kurzem 1,1 Punktierte Riedfrösche.

Von den Riedfröschen bekommste aber kaum was mit.
Da musste abends ins Becken leuchten um was zu sehen, die kommen auch
wirklich nur in der Nacht raus wenn es stock duster ist.

Die Unken kann ich wärmstens empfehlen ... .
Sind auch recht pflegeleicht, man kann ihnen ein schönes Wald -
beziehungsweise Regenwaldterrarium einrichten.

Der Ruf ist auch nicht sonderlich laut, ich finde es angenehm und
lustig wenn die Böcke loslegen :D

Habe mal ein paar Bilder angehangen.

Liebe Grüße








 
Thema:

wer kennt sichaus mit Fröschen, oder hat sogar welche...

wer kennt sichaus mit Fröschen, oder hat sogar welche... - Ähnliche Themen

  • Hilfe kennt sich wer mit Axolots aus?

    Hilfe kennt sich wer mit Axolots aus?: Hey ich hab ein kleines Sorgenkind... Mein Axolot hat so was ähnliches wie Flöhe, keinne Ahnung wie man denen sagt aber die sehen fast so aus...
  • Frösche/ Wer kennt sich aus?

    Frösche/ Wer kennt sich aus?: Wir würden uns gerne Frösche zulegen, aber bevor wir das tun müssen wir uns informieren da es aber z.Z. keine Reptilienbörse bei uns i.d.N. gibt...
  • Spanische Rippenmolche wer hat Erfahrung damit??

    Spanische Rippenmolche wer hat Erfahrung damit??: Hallo, wir waren gestern in einem Zoofachgeschäft, dort gab es span. Rippenmolche. Eigentlich interessiere ich mich gar nicht f. Terraristik...
  • Wer besitzt grosse Krallenfrösche?

    Wer besitzt grosse Krallenfrösche?: Hallo ich besitze 2 grosse Krallenfrösche und möchte mich gerne mal austauschen.Meldet euch,wenn ihr auch welche habt oder euch welche anschaffen...
  • Und wer bist Du?

    Und wer bist Du?: Hi Zusammen, eben noch durchs Gewächshaus vom Opa gehüpft und schon hier zu sehen. Aber was isses für einer? Er war ja noch so winzig klein der...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe kennt sich wer mit Axolots aus?

    Hilfe kennt sich wer mit Axolots aus?: Hey ich hab ein kleines Sorgenkind... Mein Axolot hat so was ähnliches wie Flöhe, keinne Ahnung wie man denen sagt aber die sehen fast so aus...
  • Frösche/ Wer kennt sich aus?

    Frösche/ Wer kennt sich aus?: Wir würden uns gerne Frösche zulegen, aber bevor wir das tun müssen wir uns informieren da es aber z.Z. keine Reptilienbörse bei uns i.d.N. gibt...
  • Spanische Rippenmolche wer hat Erfahrung damit??

    Spanische Rippenmolche wer hat Erfahrung damit??: Hallo, wir waren gestern in einem Zoofachgeschäft, dort gab es span. Rippenmolche. Eigentlich interessiere ich mich gar nicht f. Terraristik...
  • Wer besitzt grosse Krallenfrösche?

    Wer besitzt grosse Krallenfrösche?: Hallo ich besitze 2 grosse Krallenfrösche und möchte mich gerne mal austauschen.Meldet euch,wenn ihr auch welche habt oder euch welche anschaffen...
  • Und wer bist Du?

    Und wer bist Du?: Hi Zusammen, eben noch durchs Gewächshaus vom Opa gehüpft und schon hier zu sehen. Aber was isses für einer? Er war ja noch so winzig klein der...