Bruja 400. Wer macht Wasser in die Rinnen und wer nicht?

Diskutiere Bruja 400. Wer macht Wasser in die Rinnen und wer nicht? im Zucht Forum im Bereich Geckos; hey, das Thema gab es bestimmt schon mal irgendwo, kann es aber leider im Moment nicht finden. Also an alle Bruja 400 Besitzer wer befüllt die...
SHCC|Quaker

SHCC|Quaker

Beiträge
158
Punkte Reaktionen
0
hey,

das Thema gab es bestimmt schon mal irgendwo, kann es aber leider im Moment nicht finden. Also an alle Bruja 400 Besitzer wer befüllt die Rinnen am Boden mit Wasser und wer nicht?

Ich habe bis jetzt immer ohne inkubiert, kam aber vor das das eine oder andere Ei eingefallen ist.
Nun habe ich die Rinnen mit Wasser befüllt jetzt fängt das ein oder andere Ei an zu Schimmeln. Luftfeuchtigkeit beträgt 90%.
Außerdem habe ich einen Teil der Lüftungslöcher zugeklebt, da es ja eine Menge sind.
Als Brustsubstrat verwende ich Vermiculit und Aktivkohle.

Bitte um Antworten.
 
D

David Kreipner

Gast

AW: Bruja 400. Wer macht Wasser in die Rinnen und wer nicht?

90% halte ich für zu viel Mach paar der Löcher wieder auf. Ich inkubiere mit befüllten Rinnen bei etwa 75-85% LF.
 
Grobie26

Grobie26

Beiträge
251
Punkte Reaktionen
0

AW: Bruja 400. Wer macht Wasser in die Rinnen und wer nicht?

Bruja

Hallo,

ich habe den Bruja 400 digital im Einsatz und habe auch Wasser in der Rinne drin! Ein paar Löcher habe ich zu gemacht, aber nur ein paar! Luftfeuchtigkeit habe ich etwa 75-80%.

Mir sind auch schon Eier im dem Ink. eingefallen, aber das lag an den Anfangsschwierigkeiten. Nach dem habe ich eine Schlupfrate von 95%, aber ich benutze hauptsächlich die Jägerkunstglucke!

Grobie
 
S

saju05

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0

AW: Bruja 400. Wer macht Wasser in die Rinnen und wer nicht?

Hallo

Habe auch den Bruja, habe die Rillen auch mit Wasser befüllt und fülle ab und zu auch nach, die Feuchtigkeit liegt bei ca 90% dadurch brauche ich das Substrat nicht nachfeuchten . Habe das Substrat auch mit Kohle gemischt .
Ich glaube das muss jeder für sich ausprobieren , jeder macht es ein bisschen anders .Noch was ich habe keine Löcher zu gemacht.
Trotzdem Viel Erfolg
Gruss Jürgen
 
castelnaui

castelnaui

Beiträge
114
Punkte Reaktionen
0

AW: Bruja 400. Wer macht Wasser in die Rinnen und wer nicht?

Hi, ich habe auch einen Bruja, weiss jetzt nicht mehr genau welchen, doch Rillen hätte er auch ...

Doch diese brauch ich nicht, da ich die Geckoeier in geschlossenen Heimchendosen inkubiere ...

Substrat halt feucht, aber nicht nass; Erfahrungswert. Dose Dreiviertel mit Substrat gefüllt (davon 1/3 Seramis, 1/3 Aktivkohle und 1/3 Terra-Erde)

Wenn die Eier bei der Entnahme aus der Ablagebox gut aussehen, so entwickeln sie sich auch bei dieser Methode zu gut 90 % gut ...

Grüessli
Peter
 
Thema:

Bruja 400. Wer macht Wasser in die Rinnen und wer nicht?

Bruja 400. Wer macht Wasser in die Rinnen und wer nicht? - Ähnliche Themen

Inkubator Eigenbau: Hallo, Ich bastle nun seit einiger Zeit an einem Inkubator für Leopardgeckoeier. Erstmal habe mir dazu ein 50x30x30cm großes Aquarium besorgt und...
Wo fängt bei euch aggressives Verhalten an?: Aufgrund von Galas Frage: "Wo fängt aggressives Verhalten an" mal eine Umleitung auf die generelle Frage, was es denn mit Aggression beim Hund auf...
Haltungsbericht - Chamaeleo calyptratus: Das Jemenchamäleon - Chamaeleo calyptratus Kurzbeschreibung Heimat - Jemen Größe - bis 65 cm Futter - Futterinsekten und kleine Mäuse...
Oben