Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Diskutiere Nehmt ihr Eure Geckos mal raus? im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Dieses Thema fand leider in "Hat mein Gecko BSE?" statt. Was sagt ihr dazu? Von Ecki Cool... Kriegt er dann auch nen Leckerlie und holt den...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

AngelzEyez

Beiträge
196
Reaktionen
0
Dieses Thema fand leider in "Hat mein Gecko BSE?" statt.

Was sagt ihr dazu?


Von Ecki

Cool... Kriegt er dann auch nen Leckerlie und holt den Ball wenn du ihn wirfst? Merkst du eigentlich noch was du da von dir gibst? Das ist ja nicht mal mehr normal... Überleg mal was passiert wenn ein "Neuer" das liest und sich denkt "Geil, mit den kann man ja doch kuscheln..."



Das "Gespräch" mit dir wird mir zu blöd. tschüss
 
17.06.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus? . Dort wird jeder fündig!
A

AngelzEyez

Beiträge
196
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Deine Tiere tun mir leid!! In freier Natur werden die auch nicht gezwungen 365 Tage im Jahr in einem kleinen Glaskasten zu sitzen!!

Sieh es wie du willst, meine Geckos haben es gut!!
 
A

AngelzEyez

Beiträge
196
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Du hörst irgendwie den Knall nicht mehr. Legst dir alles wie du es brauchst wa? Geil so Leute mag ich.
 
gremlin

gremlin

Beiträge
110
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Super, dass Niveau und der Umgang in dem Forum, werden anderen Foren leider immer ähnlicher - in denen lese ich nur noch und engagiere mich sonst nicht mehr :( :( :(

So, zum Thema: klar nehme ich meine Tier aus dem Terra und zwar regelmäßig aus folgenden Gründen ...

- Gewichtskontrolle, insbesondere bei den juvenilen und subadulten
- nähere Kontrolle auf Verletzungen und Häutungsreste
- Kontrolle auf Trächtigkeit
- Gewöhnung an die Hand, damit es für sie kein Stress ist.

Ich finde es schade, wenn Tiere panisch auf das Hantieren im Terrarium reagieren. Klar zwinge ich ängstliche Tiere nicht zu einem engeren Kontakt. Aber es gibt Situationen, da muss ich sie rausnehmen und dann ist es besser, wenn sie mit der Prozedur vertraut sind und keine Panik haben.

Gruß
:teufel6: gremlin:teufel6:
 
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

"Nein, nur wenn es nötig ist."

Ich halte zwar keine Leopardgeckos, doch vertrete ich diese Meinung allgemein.

Meine Bande kommt abends auch an die Terrarientür, aber ich deute dies so, dass sie hoffen, dass Futter kommt, denn sie wissen da kommt es immer durch :smilie: .

Einer meiner Doriaes klettert manchmal im Terrarium auch auf meine Hand, ich denke, weil sie schön warm ist.

Rausnehmen tu ih sie nur, wenn ich entweder das Terrarium komplett säubere oder wenn sie mir auffällig erscheinen und ich ihren Gesundheitszustand überprüfen will.
Und ich gebe zu, ich habe einige auch rausgenommen um ein paar Fotos für meine HP zu machen (Männchen, Weibchen, Schwangerschaft).

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sich ein Gecko in einer unstrukturierten Badewanne ohne Sand und ohne Versteckmöglichkeiten wohler fühlt als in seinem bekannten Terri, wo er weiß wo er hinflüchten kann falls "Gefahr" droht.
 
Feles1

Feles1

Beiträge
599
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

ich nehm meine tiere auch des öfteren raus.. eben aus genenannten gründen. meine tiere kommen schon bereitwillig auf meine hand geklettert, muss also nicht viel tun. dann werden sie gewogen und gemessen. also ich würde sagen, dass es relativ wenig stress is, da sich alle tiere ohne probleme kontrollieren lassen ;) lea weis sogar ganz genau was sie machen soll ;) fürs messen legt sie sich manchmal ganz gerade auf meinen schreibtisch neben den meterstab ;)
 
A

AngelzEyez

Beiträge
196
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Hi Macu,

ich weiss noch garnicht ob ich fahre. Mein Umzug nächste Woche wird viel Geld schlucken und ich habe ja garkein Auto.
Wenn das Geld passt und ich eine möglichkeit hätte würde ich vielleicht fahren.
 
Gecko86

Gecko86

Beiträge
159
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Ich äußere mich auch mal dazu. Also meine Leos kommen von selbst auf die Hand , klettern dann einmal über mich und dann gehen sie wieder rein. Dadurch das sie so zahm sind kann ich gut kontrollieren ob alles mit ihnen ok ist.

LG Jule :smilie:
 
P

Posti

Gast

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

kann da nur beipflichten...

Reptilien haben nichts außerhalb ihres Terrariums zu suchen
 
L

Leo

Beiträge
231
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Auch ich schließe mich da an. Geckos müssen im Terrarium bleiben.
 
A

AngelzEyez

Beiträge
196
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Geckos gehören in die freie Natur wenn überhaupt :D und nicht in ein kleines Terra gestopft, aber der Mensch sperrt ja ständig irgen nen Tier ein weil er das toll findet, zähle selber dazu :smilie:
 
L

Leo

Beiträge
231
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Das ist natürlich richtiger.
Aber als verantwortungsbewusster Terrarianer lass ich die Tiere natürlich nicht auf dem Wohnzimmerboden rumkrabbeln.
Leo
 
A

AngelzEyez

Beiträge
196
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Ihr lest das hier alle, als würden meine Geckos nur draussen sein. Das stelle ich mal klar, wenn hier irgendwer mal in die Wanne kommt um dort zu laufen ist das vielleicht einmal im Monat. Die haben hier nicht ständig auslauf, das steht weder in meinem noch im Interesse der Tiere :smilie:
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Deine Tiere haben auch nix in der Wanne zu suchen, mei meine grabbeln auch manchmal an der scheibe rum, solln se soch, deswegen bleiben sie im Terra. Und wenn du sagst ....das sollte man gar keine halten.... ok dann verkauf doch deine Tiere, denn du bist da ja eigentlich dagegen.

Der Sinn der Terraristik ist das natürliche Habitat und die Lebensbedingungen nachzustellen, und das bedeutet nun mal das minimal Eingreifen des Menschen.

Deine Tiere mögen das nicht! Ich weiß nicht wie die Leute immer auf so einen Schwachsinn kommen. Leopardgeckos sind natürlich neugierige Tiere mit einem ausgeprägten Fluchtreflex. Auf die Hand kommen sie nur weil sie 1. neugierig sind oder was wahrscheinlicher ist 2. weil sie flüchten wollen. Und nix anderes Das Gehirn eines Leopardgeckos ist gerade mal so groß wie ein Stecknadelkopf...

Naja leider sind die Menschen immer der Meinung das gerade solche Tiere mit dem sooo süßen Gesichtsausdruck (obwohl Leos keine Mimik haben) auch schnell wie 0815 Haustiere behandelt werden. Leider bedeutet ein Herausnehmen imho nur Stress für die Tiere, und sie sind nicht in der Lage soetwas wie zuniegung oder ähnliches zu empfinden, sie gewöhnen sich vielleicht an etwas, aber das wars dann auch schon. Und es sind nun mal Wildtiere die eiegntlich nix mit dem Mensch zu tun haben wollen (Fressfeind) ausser sie sind eben in der Terraristik auf ihn angewiesen.

Also lasst eure Tiere in den Terrarien? Und was soll eigentlich diese dauerne Wiegen und Messen?? Wer seine Tiere gut beobachtet braucht soetwas nicht.

Gruß Iris
 
Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Für bestimmte Kontrollen nehme ich meine Tiere auch aus dem Terra, allerdings setze ich sie danach direkt wieder zurück. Eine Gewöhnung an die Hand kann meiner Meinung nach nicht schaden, so ist das ganze hantieren im Terra stressfreier für die Tiere.
So kann man dann auch grade bei den Jungtieren mal einen Häutungsrest oder ähnliches entfernen.
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

So nun noch meine Einstellung dazu.
In der Natur hat der Leopardgecko nicht nur ein Gebiet von ca 120x60x60 cm sondern mehrere Quadratkiliometer. Er kann sich frei bewegen. Durch das Eingreifen des Menschen, ist der Halter für alles verantwortlich. Wenn man sich bewußt WF Leos anschafft, finde ich das eine absolute Schweinerei, da es genügend Nachzuchten gibt. Ebenfalls bin ich der Meinung, daß durch die vielen NZ das Verhalten und das "wild sein" der Leos sich auch geändert hat. Habe jetzt schon öfters gelesen gehört, daß die WF doch immer scheuer sind als die NZ. Immerhin war der erste Hund auch mal ein Wolf!
Ich finde es gut wenn die Leopardgeckos so zutraulich sind, das sie auf die Hand kommen, zwecks Untersuchung etc. Wenn man dies nicht regelmäßig macht, wird es immer Streß für die Tiere sein, wenn man sie mal untersuchen etc. muß.
Könnte noch sehr viel dazu schreiben. Höre jetzt mal auf, sonst kann ich gleich einen Roman veröffentlichen.
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Ich möchte hier niemanden angreifen. Und außerdem schrieb ich ja ....bewußt WF Leos anschafft.
 
keule1

keule1

Beiträge
115
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

das ganze artet bald so aus wie bei "kuscheln mit schlangen".
ich denk jeder hatt da seine eigene methode, ob jetzt öffter rausnehmen oder fast gar nicht muß jeder für sich entscheiden.
als tip noch: geschrieben hört es sich anderst an als wenn man direckt mit einander spricht, vieles ist nicht so hart gemeint wie es ein anderer aufnimmt, oder sich dann gleich angesprochen und beleidigt fühlt.

piece keule
 
S

spikey2

Beiträge
16
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Grias eich!
Also ich für meinen Teil stimme Gremlin voll und ganz zu.
Logisch sind Geckos oder Reptilien im Allgemeinen keine "Schmuse-,oder Streicheltiere", aber ich kenne viele gute Terrarianer, welche ihre Tiere dennoch in die Hand nehmen, denn oft lässt es die Situation einfach nicht anders zu...
Naja, jedem das Seine...
Meine 3 jedenfalls haben sich schon lange an meine Hand gewohnt und sind auch überhaupt nich mehr scheu.
Und ich denk mal denen gehts soweit gut..
Bis dann
Servas
Spikey
 
HanyouJune

HanyouJune

Beiträge
184
Reaktionen
0

AW: Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

hallochen, ich misch mich auch mal ein
ich persönlich finde, das ganze hier artet schon ein wenig im Kindergartenniveau aus! Ein Gecko muss im Terra bleiben, ein Gecko darf nicht in die Hand genommen werden etc. ... die Spielchen kenne ich noch gut von meinem Praktika in 'ner KiTa ... aber jetzt mal ernst
Ich denke mal, niemand kann hier einwandfrei sagen, ob sich ein Gecko nun wohl fühlt, wenn er durch die Wohnung läuft oder nicht ... Badewanne, ok, find ich ein wenig übertrieben, aber wenn ein Leo es gewohnt ist, in der Wohnung umherzulaufen, ok, warum nicht? Ich finde dieses ganze Gerede sowieso sinnlos, weil die Leo's in ihrem Terra so dermaßen steril leben, dass eine einfache Hausfluse reichen würde, dass sich das Tierchen den Tod holt! Meine krabbeln beispielsweise beim Füttern immer freiwillig nach draußen, gehen mal eben meine Hunde begrüßen, krabbeln auf meinem Bett rum, etc. und scheinen sich da echt wohl zu fühlen, sonst würden sie ja wohl im Terra bleiben ... meine Leo's sind ebenfalls total handzahm und zutraulich, die lassen sich direkt aus der Hand füttern (das mache ich nur, wenn ein Tier stark unterdrückt wird und so nix zu futtern bekommt)
Was ich auch mal zu bedenken geben möchte : Leo's sind in der Beziehung wie Menschen! Jeder ist anders und hat einen eigenen Kopf! Vielleicht mögen es Ecki's Gecko's nicht, in der Wohnung rumzulaufen, kann sein. Aber das heißt nicht, dass das auch bei Angelz's Gecko's so ist ... meine krabbeln mir auch gerne mal beim Füttern in den Pulloverärmel und machen es sich da gemütlich und wollen gar nicht mehr raus
So, aber jetzt genug, ich denke, wir sollten das Thema so langsam auf sich beruhen lassen, jeder soll machen, wie er es für richtig hält! Wenn es den Leo's dabei gut geht und sie nicht durch brennende Ringe springen müssen, ist es wirklich nicht zu beanstanden!
MfG June
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Nehmt ihr Eure Geckos mal raus?

Schlagworte

leopardgecko raus lassen