Kotprobenuntersuchung

Diskutiere Kotprobenuntersuchung im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Kürzlich habe ich von meinem Neuzugang eine Kotprobe zur mikroskopischen Untersuchung gegeben und nun das Ergebnis erhalten. Darin steht: Nativ...
W

Winnie1

Beiträge
9
Reaktionen
0
Kürzlich habe ich von meinem Neuzugang eine Kotprobe zur mikroskopischen Untersuchung gegeben und nun das Ergebnis erhalten.

Darin steht:

Nativ: geringgradig Oxyuris
Flotation: keine Parasiten gefunden

Dazu noch eine Bemerkung daß nur wenige Parasiten nachgewiesen wurden und eine Behandlung nicht notwendig ist, eine Nachkontrolle wird empfohlen. (dies nur als Bemerkung am Rande)



Nun meine Frage:

Was bedeutet "nativ" und "Flotation" ?
 
22.05.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kotprobenuntersuchung . Dort wird jeder fündig!
Leos

Leos

Beiträge
5
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Nativ

nativ [aus lateinisch nativus ›angeboren‹], natürlich, unverändert, im natürlichen Zustand befindlich.

Die Erklärung von Flotation im Lexikon habe ich selber nicht verstanden :smilie:
 
D

David Kreipner

Gast

AW: Kotprobenuntersuchung

Eine gewisse Anzahl an Parasiten ist normal und sogar notwendig. Behandelt werden müssen deine nicht. Nur im Auge behalten, damit die Anzahl der Oxyuren nicht drastisch ansteigt.
Mit Flotation wird eine Art der Trennung bezeichnet, wie nach Parasiten gesucht wird. Nur mal als Beispiel, das muss in Bezug auf parasitologische Untersuchung nicht stimmen, aber erklärt vielleicht den Begriff: Man nimmt zum Beispiel eine Kotprobe, vermischt sie mit einer aufschäumenden Lösung und die Parasiten oder deren Eier werden durch den Schaum an die Oberfläche getragen, während die reste der Kotprobe nachunten sinken. Du kannst also dann anhand der vorhandenen oder eben nicht vorhandenen Parasiten auf dem Schaum bestimmen, ob die Tiere erkrankt sind.
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Sorry, dass ich mich mit ner Frage hier reinquetsche. Mich würde nur interessieren wieviel den so ne Kotprobenuntersuchung kostet?
 
D

David Kreipner

Gast

AW: Kotprobenuntersuchung

Normale Standarduntersuchung auf Parasiten zwischen 10 und 15 Euro. Je nach Tierarzt oder Institut.
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

@ David: Danke. Das ist ja bezahlbar
 
W

Winnie1

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Super, mit den Antworten kann man was anfangen, vielen Dank!


@Sargash: 12,18€ plus Mehrwertsteuer habe ich pro Probe bezahlt
 
skmango

skmango

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Noch eine Frage zur Kotuntersuchung

Hallihallo,

drängel mich auch mit einer Frage hinein.

Danke @ Sargash für seine Frage, denn diese hatte ich auch ;)

Nun, ich weiß, wohin ich die schicken kann. Aber wie läuft das ab?

Ich melde mich da und sage ich will ne Kotuntersuchung von meinen Geckos machen lassen. Aber woher bekomme ich das Behältnis. Und sowieso, wie läuft das ab?? :confused: :confused:

Oder würde mich ein Anruf schon weiterbringen? :D

lG, Steff
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Kannst den kot auch zB hier hinschicken, ist n gutes Labor: www.laboklin.de
 
T

t.karl

Beiträge
181
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Hallo Zahnfeechen,

was bezahlst Du bei denen?

Gruß
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Komplett Parasiten 24€ (alo alles)
Cryptos 19,89

Das Labor macht bei Cryptos den ELISA Test
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Nee wenn ich auf alles testen lasse sind es um die 45-50€. Die Preise sind je Test.
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Welchen Test machen die da?
 
seraphim21

seraphim21

Beiträge
148
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Gevo-Diagnostik macht gar keine Tests mehr, das letzte was ich von denen gehört hab, ist, daß die in der Liquidation (so ne Art Vorstufe zur Insolvenz) sind . . . ;)
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Aber die Seite geht ja noch? Die ging ja mal nicht mehr
 
K

KarinR

Beiträge
133
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Ich hab sie grad angeschrieben. Hab gefragt was für nen C Test sie machen. Geb euch dann Bescheid, wenn ich Antwort hab.
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

Also bei mir kosten Standart-Kotproben nur 6€ nochwas bei meiner Tierärztin in Münster. Sie macht das direkt selber und muss es an kein Labor schicken, daher der günstige Preis.

Viele Grüße,
Yttrium
 
Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0

AW: Kotprobenuntersuchung

@Yttrium: Das ist dann aber nur auf Parasiten und nicht auf Cryptos. Dabei ist der Cryptotest aber mit der wichtigste!!!!! Ausserdem können die unterm Mikroskop (so werden die das wahrscheinlich machen) auch nicht alles erkennen.
Meiner Meinung nach sollte man lieber etwas mehr Geld investieren und nen anständigen Test von nem ordentlichen Labor machen lassen.
 
Thema:

Kotprobenuntersuchung