Grausig! Verhungert?

Diskutiere Grausig! Verhungert? im Weitere Taggeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo, vor einer Stunde ging in meinem Terrarium das Licht an und das L. picturatus Weibchen ging auf dem Boden(!), auf die Jagd. Eine halbe...
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0
Hallo,

vor einer Stunde ging in meinem Terrarium das Licht an und das L. picturatus Weibchen ging auf dem Boden(!), auf die Jagd. Eine halbe Stunde später war sie tot!
Ich konnte sie vor einer Woche in einem Zoogeschäft erwerben und sie lebte die eine Woche mit einem anderen Weibchen und einem Männchen im Terrarium (60x30x40). Sie wurden gut gefüttert, selbst bis gestern sprangen noch die Micro-Heimchen im Terrarium herum.
Könnte mir jemand die Todesursache erklären?
Ist sie verhungert oder war es ein Parasit? Das Komische ist, sie hat noch etwas im Maul.
Gehäutet hat sie sich auch gestern.
 

Anhänge

15.05.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Grausig! Verhungert? . Dort wird jeder fündig!
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Oh mein Gott das ist ja wirklich grausig. :sad: :sad:
An was das Tier gestorben ist, kann dir nur ein Tierarzt sagen, der das Tier untersucht. Am Besten ist, du nimmst auch gleich eine Kotprobe mit. Wegen den anderen beiden.
 
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Hallo Geckolino,

ich war auch vor ein paar Stunden geschockt. Weil sie ja noch herumlief und dann plötzlich verstarb.
Kannst du verhungern ausschließen? Wurde sie von den anderen beiden vielleicht unterdrückt?
Eine Kotprobe(von ihr) kann ich nicht finden bzw. eindeutig zuordnen.
 
J

jey1987

Beiträge
681
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Hast du die Tiere aus dem gleichen Geschäft und gemeinsam gekauft? Ein Parasit kann es natürlich gewesen sein, aber die Gefahr ist ja, dass die anderen auch erkrankt sind, wenn keine Quarantäne eingehalten wurde. Lass sie also am besten sizieren, nicht dass es etwas ist, dass sie langsam dahingerafft hat. Ich hoffe mal, dass die anderen nicht auch noch sterben. Informiere auch den Händler, seine Tiere könnten ja dann auch alle befallen sein.

Gruß Jenny
 
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Hast du die Tiere aus dem gleichen Geschäft und gemeinsam gekauft?
Hallo Jenny!

Ja, habe ich.
Ich hatte jetzt nicht darauf geachtet, ob sie vor einer Woche schon so abgemagert war.
Irgendwo hatte ich mal gelesen, daß man am Schwanz erkennen kann, ob sie "natürlich" verhungert ist. Aber es ist doch unwahrscheinlich, oder?
Den anderen beiden geht es gut. Auch im anderen Terrarium die L. kimhowelli (1/2) geht es gut. Sie wurden am gleichen Tag, beim selben Händler gekauft.
Sie waren dort auch im gleichen Terrarium untergebracht.

Ciao Eddy
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Nimm den Kot den du finden kannst mit zu Tierarzt, wenn du das verstorbene Tier untersuchen läßt, wie schon jey gesagt hat, können auch die anderen von der Krankheit befallen sein. Sollte es Parasiten sein, dann würde ich dem Händler aber Feuer:teufel5: unter dem A... machen.
 
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Wäre schade wenn sie alle vom gleichen Parasit befallen wären. Sie sind mir seit letzter Woche Montag, schon richtig "ans Herz" gewachsen.
Jetzt muß ich gleich zur Spätschicht, mal sehen ob es hier in der Gegend einen (Reptilien-) Tierarzt gibt.
 
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Oh, es gibt ja einen ganz in meiner Nähe (13km entfernt).
Danke für den Tipp!
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Drücke dir die Daumen, das es nicht ansteckendes war
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Hast Du nicht unter einem anderem Thread L. picturatus 2 Männchen = Tod ? berichtet, dass Du fälschlicherweise 2.1 erworben hast ???
 
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Hast Du nicht unter einem anderem Thread L. picturatus 2 Männchen = Tod ? berichtet, dass Du fälschlicherweise 2.1 erworben hast ???
Ja das frage ich mich auch. Möglicherweise ist es auch an inneren Verletzungen gestorben. Verhungert würde ich nicht tippen, habe schon viel dünnere Geckos gesehen (erschreckend).

Aber ansonsten kann ich mich da nur meinen Vorrednern anschliessen. Obduktion liefert Aufschluss.

LG,
Helen
 
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Hast Du nicht unter einem anderem Thread L. picturatus 2 Männchen = Tod ? berichtet, dass Du fälschlicherweise 2.1 erworben hast ???
Nein, ich hatte das Balzverhalten als Kampf angesehen... :date:
Sorry!!! Ich hatte ja auch geschrieben, daß sie sich NICHT gebissen haben!
Es war der erste Tag.

@Melanka

Innere Verletzungen?
Töten sie sich gegenseitig? Futterneid?
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Die müssen sich nicht totgebissen haben.
Permanente Unterdrückung kann da schon ausreichen, dass das Tier nicht mehr ans Futter geht, sich auf seine Vorzugstemperatur erwärmt, Klimaumstellung, ständiger Stress - das kann einen WF schon in kürzester Zeit
dahinraffen.
Und im übrigen sieht Dein totes Tier nicht unbedingt aus wie ein Weibchen.
Ist zwar ein schlechtes Foto und das Tier ist auch schon etwas entfärbt.
 
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Und im übrigen sieht Dein totes Tier nicht unbedingt aus wie ein Weibchen.
Na daß wärs ja... :mad:
Zum Tierarzt schaffe ich es heute nicht und am Freitag hat er zu.
Aber anscheinend ist er/sie (?) an Unterdrückung gestorben... :(
Er/sie war auch sehr scheu,die anderen aber nicht. Denen geht es prächtig. Sie jagen, fressen und sonnen sich.
 
Haase

Haase

Beiträge
257
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Also hast Du die Tiere doch nicht getrennt, wie es Dir bereits Blizzard-Flo im dem zuvor erwähnten Thread L. picturatus 2 Männchen = Tod ? geraten hat !
Den Gang zum Tierarzt kannst Du Dir jetzt sparen, hättest Du Dir den Ratschlag zu Herzen genommen, wäre auch nichts passiert.
Im übrigen ist mir schon klar, dass die anderen beiden nicht so scheu sind wie Dein verstorbenes Tier, dass war ja auch die ganze Zeit unter Stress !
 
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Also wenn der Zoohändler es als Weibchen erkannte und es genau wie im Buch vom Beate Röll aussah, dann sorry, aber wie kann man da als LAIE wissen, daß es eventuell doch ein Männchen ist?
Übrigens habe ich die beiden Arten L. picturatus und L. kimhowelli getrennt, weil es ja da noch jeweils 1/2 stand. Also habe ich da alles richtig gemacht und den Vorschlag von Blizzard-Flo beherzigt!
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Na daß wärs ja... :mad:
Zum Tierarzt schaffe ich es heute nicht und am Freitag hat er zu.
Aber anscheinend ist er/sie (?) an Unterdrückung gestorben... :(
Er/sie war auch sehr scheu,die anderen aber nicht. Denen geht es prächtig. Sie jagen, fressen und sonnen sich.
Sorry, aber das hört sich an, als ob es das jetzt gewesen wäre. Ich würde auf ALLE Fälle das tote Tier und Kotproben der anderen zum Tierarzt bringen zum untersuchen. Wenn "Unterdrückung" nicht der Grund war, ist es nur eine Frage der Zeit bis die anderen auch sterben. :teufel5:
 
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Ich würde auf ALLE Fälle das tote Tier und Kotproben der anderen zum Tierarzt bringen zum untersuchen.
Werde ich machen.
Übrigens so ganz "gesund" waren sie beim Kauf nicht. Sie waren mit Blutmilben und anderen weißen Tierchen übersät. Besonders die L. picturatus waren betroffen.
Jetzt (9 Tage später nach dem Kauf) sind davon befreit, obwohl ich kein Insektenstrip oder ähnliches ins Terrarium gegeben habe. Ich hatte nur die Heimchen etwas mit Vitaminen besprüht und habe ihnen etwas Babynahrung (Banane) angeboten, was sie sichtlich genossen haben. Etwas davon ist eingetrocknet (2mm) und sie lecken heute noch daran.
 
E

Edward

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Grausig! Verhungert?

Hey Ecki, danke für den Lückenfüller äh Beitrag...
Die Blutmilben hatte ich da noch nicht gesehen.
Asche über mein Haupt!

Sie wären auf Garantie im nächsten Terrarium, als Schlangenfutter geendet.
Übrigens daß ich 5 von 6 Geckos gerettet habe, ist auch MEINE Schuld...;)

Ich wünsche noch allen einen schönen Feiertag und melde mich aus diesem Forum ab.
Admin: Meinen Account bitte löschen.
 
Thema:

Grausig! Verhungert?