Stenodactylus sthenodactylus

Diskutiere Stenodactylus sthenodactylus im Zwerggeckos Forum im Bereich Geckos; Ich wollte mal von den Haltern der kleinen wissen ob sie schon ein Gelege der kleinen dieses Jahr hatten und wenn ja wie die Haltungsparameter...
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #1
H

holdie

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
0
Ich wollte mal von den Haltern der kleinen wissen ob sie schon ein Gelege der kleinen dieses Jahr hatten und wenn ja wie die Haltungsparameter sind, weil irgendwie tut sich bei meinen kleinen nichts und da wollte ich mal schauen ob irgendwelche werte bei mir abweichen und es deshalb zu keinen Gelege kommt.:sad:

Holdie
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #2
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Hallo Holdie.

Mein eines Weibchen war schwanger (siehe Bild). Mittlerweile ist sie wieder leer :D ... habe aber keine Eier im Terri auffinden können. Sie hat sie wohl unterirdisch angebracht.
Ich suche sie nicht, denn sonst mache ich sie wohlmöglich kaputt. Angeblich soll es ja auch ganz gut im Terri klappen.

Waren deine Kleinen in der Winterruhe?


LG,
Helen
 

Anhänge

  • dick.JPG
    dick.JPG
    49,5 KB · Aufrufe: 73
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #3
Dominik2

Dominik2

Beiträge
262
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Hi
Meine waren auch schon schwanger, bzw sind es schonwieder. Bis jetzt hab ich aber noch keine Eier gefunden (hab aber auch nicht gesucht :D ).
Sie waren ca 1 Monat bei 15 °C in der Winterruhe und jetzt liegt die Durchschnittstemperatur bei 30°.
mfg Dominik, und viel Glück noch
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #4
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Ich suche übrigens St. Stheno. Nachzuchten, also wenn ihr dann welche abzugeben habt, nur her damit :)
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #5
Moony2

Moony2

Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Bei mir ist dieses Jahr auch schon der erste kleine Steno im Terrarium geschlüpft. Die flitzen dann irgendwann durch dass Terrarium. Nr. 2 haben wir auch schon gesichtet, aber der lässt sich seit ein paar Tagen nicht mehr blicken.
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #6
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Hallo Moony.

Lässt du die Babys bei den Adulten?
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #7
H

holdie

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Also in der Winterruhe waren meine Tiere leider nicht, weil ich zudem Zeitpunkt gerade neue Tiere bekommen habe die einen äußerlich nicht so fiten Eindruck gemacht haben und deshalb habe ich aus Sicherheitsgünden keine Winterruhe für die kleinen eingerichtet.
Naja malsehen ob irgendwann nen kleiner rumspringt, weil nen Weibchen mit Eiern hatte ich auch dieses Jahr bekommen nur habe ich nie ein gelege entdecken können.
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #8
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Das kann es schon seit. letztes Jahr als ich meine im mai bekommen habe, wurden auch keine eier gelegt.

winterruhe kurbelt schon die frühlingsgefühle an :).

Aber vielleicht klappts ja mit dem einen Gelege. Wann war das denn so ungefähr? Brutzeit beträgt ja so 70 - 80 Tage.
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #9
H

holdie

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Das Weibchen habe ich im Februar/März rum bekommen.
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #10
H

holdie

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Was verfüttert ihr eigentlich an eure kleinen, außer Heimchen?
@Melanka
Magst nicht mal nen Bild von dem Stenodactylus doriae posten?!
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #11
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Ich verfütter selten etwas anderes. Mal Wachsmaden oder Buffalowürmer. Selten Heuschrecken ... oft gibt es dir hier nicht in kleinen Größen.
Meine Doriae rührt die Maden z.B. nicht an. Während sie die sthenos förmlich überschlagen und jede Scheu vergessen wenn ich damit ankomme und die mir von der Pinzette reissen :).

Und im Anhang ein Bild meiner Dicken.
 

Anhänge

  • dicke2.jpg
    dicke2.jpg
    481 KB · Aufrufe: 68
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #12
Moony2

Moony2

Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Die Eier belasse ich im Terrarium und wenn sie schlüpfen, dann sind sie ja im Terrarium der großen. Wenn Jungtiere gefunden werden, dann werden sie heraus geholt und in ein seperates Terrarium gesetzt, das extra für sie ist.

Bei uns bekommen die Jungtiere Heimchen, ab und an Drosophilas und wenn es kleine Grillen gibt, dann auch die.
Die Adulten bekommen hauptsächlich Heimchen, wenn es Heuschrecken in der passenden Größe gibt, dann auch diese, kleine Grillen und ab und an Wachsmaden in der passenden Größe.
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #14
H

holdie

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Das Buch müßte dann bei mir ja auch bald eintreffen hatte es auch vorbestellt.:D

@ Melanka

Sieht gut aus die kleine darfich fragen was sie in etwa gekostet hat?:cool:
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #15
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Whuah ..das muss ih gleich bestellen! :D

12 Euro ... morgen bekomme ich welche für jeweils 15 Euro. Sind aber auch WF ... 2 davon sind mir damals eingegangen, sind leider nicht so robust wie die S.sthenodactylus.
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #16
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

@Dominik: ah, danke für die Info. Werds mir gleich bestellen :)

edit: ...und bestellt ;)
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #17
H

holdie

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Hab mein Buch gerade bekommen:D :D :D
Sehr Informativ, kann es nur empfehlen
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #18
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

So, heute ist mein Büchlein auch eingetroffen und habs auch gleich "verschlungen".
Allerdings hat sich ne Frage bei mir aufgetan und ich weiß nicht ob ich mich damit blamiere.
ER schreibt in dem Buch das er den Heizstrahler von 9-13 Uhr, also 4 Stunden am Tag an hat. Ich dachte bis jetzt immer der Strahler sollte so 12 Stunden ansein. Zudem schreibt er, dass die Temp. max. 35°C betragen sollte. Unter dem Strahler hab ich ca. 40°C.
Wie sieht das den bei euch aus?
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #19
H

holdie

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

Naja der Strahler hat bei ihm eine reine Heizungsfunktion und ich verwende ihn dazu noch als verstärkung des Tag und Nachtrythmus deshalb lasse ich ihn auch 12h an, denke das muß jeder selber probieren was für ihn gut bzw. für dieTiere gut ist.
Versuch doch einen kleineren Spot und dann wirst du auch auf deine 35° kommen, bei mir selber sind so 35°-38° unterm Spot
 
  • Stenodactylus sthenodactylus Beitrag #20
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
0

AW: Stenodactylus sthenodactylus

mh, hab nen 20 Watt Strahler, nen schwächeren hab ich nicht gefunden und er hängt auch schon ganz oben am Terra.
Ich hab noch ne kleine Röhre im Terra, die als eigentlich Beleuchtung dient, d.h. ich könnte den Strahler auch nur ein paar Stunden am Tag anlassen, solange die Temperatur nicht zu stark sinkt? Hab nämlich das Problem das der mir ständig durchbrennt. http://www.geckoz.de/showthread.php?t=3553
 
Thema:

Stenodactylus sthenodactylus

Stenodactylus sthenodactylus - Ähnliche Themen

Katze 5 Wochen alt: Meine Mama hat heute eine kleine Babykatze hinter ihrem Haus gefunden. Beim Tierarzt kam raus das die kleine erst 5 Wochen alt ist. Da ich...
Neuling Dalamtinische: Hallo ihr Lieben, Ich bin neu hier ! Ich habe seit dem 20.01 eine junge (6 Monate) Dalmatinische Landschildkröte und bei mir sind ein paar Frahem...
Ganzjährige Außenhaltung: Moin, wir haben wieder - wie vor zwei Jahren schon - Interesse an (4) Degus. Diese würden allerdings aus Platzgründen im Garten ein großes Gehege...
Blasenprobleme bei 13 jahre altem Hund aus dem Tierschutz: Hallo, wir haben seit 4 Wochen einen kleinen, 13 Jahre alten Rüden aus Ungarn. Er ist ein Mischling zwischen Dackel und Terrier, denke ich. Sehr...
Meerschweinchen krank oder klein?: Ich habe schon viele Jahre Meerlis, aber nun macht mir eins aus meiner aktuellen Gruppe extrem Sorgen. Eins meiner Meerlis ist extrem klein und...
Oben