Lidgeckos

Diskutiere Lidgeckos im Weitere Lidgeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo, es gibt viele Lidgeckos, um welche Art genau handelt es sich denn?? Warten würde das Tier wohl evtl. nicht überstehen (oder?), der...
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0
Hallo,


es gibt viele Lidgeckos, um welche Art genau handelt es sich denn??

Warten würde das Tier wohl evtl. nicht überstehen (oder?), der Stress des Zwangsfütterns könnte aber ebenfalls zu viel für das Tier werden. Meiner Erfahrung nach ist es so, dass wenn ein Gecko schon zu sehr geschwächt und abgemagert ist, auch eine Zwangsernährung nicht mehr hilft bzw. den Körper nicht mehr dazu anregen kann, "weiter zu arbeiten".
Allerdings hab ich den Gecko ja nicht gesehen und weiß nicht was "ganz mager" bei dir heisst.

Grüße
Sourri
 
26.04.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lidgeckos . Dort wird jeder fündig!
Pachydactylus

Pachydactylus

Beiträge
32
Reaktionen
0

AW: Lidgeckos

Eine Op im Bauchraum kann den Darm reizen. Durch die Legenot gab es da ja scheinbar schon vorher Probleme. Wie sieht es denn bisher mit dem Kotabsatz aus?
Demnach würde ich das Tier nicht unbedingt abschreiben.
Ich würde mir nach einer Op also nicht direkt sorgen machen, wenn ein Tier nicht sofort Nahrung aufnimmt, aber wenn dein Tier schon so abgemagert ist...
 
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0

AW: Lidgeckos

Hallo,


also ich schätze mal, du hast einen Leopardgecko, Eublepharis macularius. Das was du schreibst, Eublepharinae, ist die Unterfamilie, die Eublepharis, Goniurosaurus, Coleonyx, Holodactylus und Hemitheconyx umfasst.

Wie gesagt weiß ich nicht, wie der Gecko aussieht, wie schlecht sein Zustand ist. Aber Leopardgeckos können schon recht zäh sein.
Nur denke ich, dass die Chancen ein derart gestresstes Tier (Legenot, Operation, Tierarztbesuch) zum selbstständig fressen zu animieren, nicht gerade gut stehen, zumindest würde es wohl noch eine Weile dauern, momentan will das Tier wohl eher Ruhe. Was sagt denn dein Tierarzt dazu?

Ich frage mich außerdem, ob es wirklich nötig gewesen ist das Ei herauszuoperieren? War es wirklich zu groß? Wie lange hast du den Gecko denn schon und wie gut weißt du über die Art bescheid?


Grüße
Sourri
 
Nelly

Nelly

Beiträge
27
Reaktionen
0

AW: Lidgeckos

Solange man Lidgecko-Weibchen sucht und keine bestimmte Art angibt, wird man wohl kein Glück haben.
 
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0

AW: Lidgeckos

Hallo,


das müsste sich anhand von Vergleichsbildern im Internet eigentlich leicht klären lassen.

Zu den Geckos: Im Lidgeckobuch von Kirschner/Seufer/Kaverkin steht geschrieben, dass diese Art sehr territorial und aggressiv gegenüber Artgenossen sein kann. Es wird Einzelhaltung oder in großen Becken auch Paarhaltung empfohlen.
Ich selbst kann dazu leider keine Erfahrungen beisteuern, da ich nur ein Weibchen besitze und mir eben aus o.g. Gründen noch kein Männchen geholt habe, da ich mir noch nicht ganz sicher bin, ob ich die Art nachzüchten will.
Allerdings höre ich auch des öfteren von Haltern, die die Geckos problemlos in Gruppen halten. Ich dachte nur, es wäre gut als Randinfo, falls man doch mal aggressivere Individuen erwischt.

Grüße
Sourri
 
Thema:

Lidgeckos

Lidgeckos - Ähnliche Themen

  • Fuchsgesicht Lidgeckos

    Fuchsgesicht Lidgeckos: Fuchsgesicht Lidgecko´s Hier mal ein paar bilde von unsere Neuzugänge;-)
  • Ähnliche Themen
  • Fuchsgesicht Lidgeckos

    Fuchsgesicht Lidgeckos: Fuchsgesicht Lidgecko´s Hier mal ein paar bilde von unsere Neuzugänge;-)