War zwar nicht in Hamm, aber.......

Diskutiere War zwar nicht in Hamm, aber....... im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; Fragen zu Ph. mad grandis War zwar nicht in Hamm, aber.......hatte Geburtstag und möchte mir nun einen Ph. mad grandis zulegen. Das Buch was ich...
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Fragen zu Ph. mad grandis

War zwar nicht in Hamm, aber.......hatte Geburtstag und möchte mir nun einen Ph. mad grandis zulegen. Das Buch was ich ebenfalls geschenk bekommen habe, habe ich schon 2x durch. Aber trotzdem kommen noch einige Fragen auf. Wäre sehr nett von Euch wenn Ihr sie mir beantworten würdet.:D

1. Haltet ihr diese Geckos paarweise oder einzeln, wenn einzeln dann Männlein oder Weibchen, was ist besser oder gibt es keine Unterschiede?

2. In meinem schlauen Buch steht, daß man Schwarzkäfer mit ins Terra setzen soll, die dann Kotreste an Ästen und Rückwänden entfernen. Habt ihr welche im Ph mad grandis Terra drin??

3. Welche Lampen habt ihr im oder über dem Terra und welche Pflanzen?

4. Habt ihr sie vergesellschaftet mit anderen Geckos??

Natürlich würde ich mich auch über Bilder eurer Ph. mad grandis Terras sehen, damit ich etwas an Anregung habe.

Herzlichene Dank für Eure Antworten:p
 
12.03.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: War zwar nicht in Hamm, aber....... . Dort wird jeder fündig!
Pachydactylus

Pachydactylus

Beiträge
32
Reaktionen
0

AW: War zwar nicht in Hamm, aber.......

1.) Ich habe sie paarweise gehalten. Dennoch solltest du eine Möglichkeit haben sie zu trennen, besonders das trächtige Weibchen war bei mir immer sehr aggressiv.

3.) T5 LSR, HQL/HQI, Spot - durch eine metallene Fliegengaze von den Tieren abgetrennt. Efeutute und Bromelie - das reichte um mein Terrarium vollkommen auszufüllen. ;)

4.) Nein
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0

AW: War zwar nicht in Hamm, aber.......

Danke für Deine Antwort, wäre nett wenn noch mehr Leute etwas dazuschreiben würden, immerhin wurde das Thema schon 48x angklickt.:smilie:
 
R

roykfritt

Beiträge
600
Reaktionen
0

AW: War zwar nicht in Hamm, aber.......

Du hättest nen anderen Titel für den Fred wählen sollen...
 
G

Gecko92

Beiträge
90
Reaktionen
0

AW: War zwar nicht in Hamm, aber.......

2. In meinem schlauen Buch steht, daß man Schwarzkäfer mit ins Terra setzen soll, die dann Kotreste an Ästen und Rückwänden entfernen. Habt ihr welche im Ph mad grandis Terra drin??
Ich schätze mal du hast das Buch von Ingo Kober, das ist schonmal gut.
Schwarzkäfer haben diesen Effekt, das stimmt. Ich hab trotzdem keine drin. Warum? Weiß ich selbst nicht.


Zum Thema vergesellschaften. Phelsuma mad. grandis sind doch recht aggressive Tiere und es kann sogar untereinander zu Streitigkeiten kommen, sogar bei Pärchen. Mein Tip: Mach's besser nich ;)

Bilder folgen...

Gruß
Lucas
 
G

Gecko92

Beiträge
90
Reaktionen
0

AW: War zwar nicht in Hamm, aber.......

so...hier die Bilder:







Gruß
Lucas
 
Pachydactylus

Pachydactylus

Beiträge
32
Reaktionen
0

AW: War zwar nicht in Hamm, aber.......

Wenn man unbedingt vergesellschaften will, dann sollte man dies nicht aus Platzgründen tun... Denn ein Terrarium in dem du 2 verschiedene Gattungen/Arten vergesellschaftest, muss eigentlich schon so groß sein, wie der Platz den die Tiere in 2 separaten Terrarien hätten.
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0

AW: War zwar nicht in Hamm, aber.......

[email protected]: Danke für die tollen Bilder.
Ja habe das Buch von I. Kober. Ist echt super. Aber da steht auch drin, dass er seine Grandis vergesellschaftet hat. Na werde vielleicht mal in später Zukunft es mal mit Fröschen oder so versuchen. Aber vorerst noch nicht.:D
 
Thema:

War zwar nicht in Hamm, aber.......