Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen

Diskutiere Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen im Futtertiere und Futterpflanzen Forum im Bereich Schildkröten; Hallo zusammen, hier - und woanders natürlich auch - werden immer mal Bilder von Pflanzen zwecks Bestimmung eingestellt. Da man bei manchen...
E

EasyRider

Beiträge
760
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

hier - und woanders natürlich auch - werden immer mal Bilder von Pflanzen zwecks Bestimmung eingestellt. Da man bei manchen Aufnahmen, auch wenn sie riesengroß sind, nur vorsichtig raten kann, um was es sich handeln könnte, hier mal anhand der Färberkamille Anthemis tinctoria ein Beispiel, wie man vorgehen kann, um eine möglichst grosse "Trefferquote" bei der richtigen Bestimmung zu erzielen.

1. Aufnahme: Habitus, also die ganze Pflanze



2. Aufnahme: die Blüte (falls schon vorhanden)



3. Aufnahme: die Blätter. Sollten die Stengelblätter und die Grundblätter unterschiedlich sein, bitte beides ablichten.



u. U. kann es sein, daß man den Stengel noch genau sehen muss (rund, eckig, behaart, glatt)

Wichtig sind auch Standort und Aufnahmedatum.

kleiner Tip am Rande: Falls der Autofokus nicht mitspielt und wie wild herumsurrt, einfach ein Stück weisse Pappe hinter den abzulichtenden Bereich halten.

Gruss
Hellmut
 
07.06.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen . Dort wird jeder fündig!
S

SabineWil

Beiträge
6.403
Reaktionen
0

AW: Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen

Hallo Hellmut
:daumen: super, wenn alle das heherzigen, werden wir in Zukunft unser Hirn beim Bestimmen nicht mehr so zermartern müssen.
Sieht man nur einen Teil der Pflanze, kann man nur eine Vermutung ausprechen.
Viele Grüße
Sabine
 
F

Florian

Beiträge
681
Reaktionen
0

AW: Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen

Hallo Hellmut,

sehr schöner und hilfreicher Beitrag!
Wir haben deshalb beschlossen, ihn in diesem Forum dauerhaft oben festzupinnen.

Gruß
Florian
 
H

Helga1

Beiträge
25
Reaktionen
0

AW: Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen

Hinweise zum Fotografieren

Hallo Helmut,
ich möchte ein paar Pflanzen von euch bestimmen lassen, kriege aber nicht raus, wie man das macht.
Gibt es eine Art "Gebrauchsanweisung", die so klar ist wie die von dir hier eingestellten Bilder?
Helga
 
S

SabineWil

Beiträge
6.403
Reaktionen
0

AW: Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen

Hallo Helga
Du kannst ja die Fotos der Pflanzen hier reinstellen oder mir auch persönlich schicken. Ich helfe dir gerne beim Bestimmen. Vielleicht hilft dir auch unsere Webseite: www.pflanzenbestimmung.de dabei.
Ein gutes Buch zum Bestimmen ist der Kosmos: Was blüht denn da. Da sucht man die Pflanzen nach den Farben und der Blütenform heraus.
Die "richtigen" Bestimmungsbücher , wie Smeil und Rothmaler, sind für Anfänger viel zu schwer.
Viele Grüße
Sabine
 
Judith11

Judith11

Beiträge
46
Reaktionen
0

AW: Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen

Ich finds auch sehr hilfreich! :daumen:
THX!
 
Thema:

Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen

Hinweise zum Fotografieren von Pflanzen - Ähnliche Themen

  • ACHTUNG: Hinweis an alle

    ACHTUNG: Hinweis an alle: Die "Profis" ;-) wissen das schon, aber für die Anfänger einmal: GEBT NIEMALS GEDÜNGTES FUTTER EUREN SCHILDKRÖTEN!!!!! Das war natürlich an alle...
  • Ähnliche Themen
  • ACHTUNG: Hinweis an alle

    ACHTUNG: Hinweis an alle: Die "Profis" ;-) wissen das schon, aber für die Anfänger einmal: GEBT NIEMALS GEDÜNGTES FUTTER EUREN SCHILDKRÖTEN!!!!! Das war natürlich an alle...