Bartagme mal "ANDERS"...

Diskutiere Bartagme mal "ANDERS"... im Bartagamen & Agamen Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Das ist echt wiederlich!!! Die haben ja keine Stacheln und nix mehr! Stellt Euch mal nen Leo ohne Tuberkeln vor:eek: :shock:
Lollardy

Lollardy

Beiträge
273
Reaktionen
0
Das ist echt wiederlich!!! Die haben ja keine Stacheln und nix mehr! Stellt Euch mal nen Leo ohne Tuberkeln vor:eek: :shock:
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Das ist ja genau so schlimm wie bei Nackt-Katzen. Das mit der Farbe ist ja Geschmackssache aber das man denen noch die Stacheln abzüchtet finde ich absolut wiederlich:( Irgendwo sollte man doch noch die Rasse und das Tier erkennen
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Morgen,

das Problem bei solchen schuppenlosen Tieren ist doch dass wahrscheinlich die Haut viel zu dünn sein wird um dem Tier Schutz vor der Umwelt gewähren zu können. Sprich es wird sich ständig irgendwo aufreiben, verletzen oder sogar einen Sonnebrand bekommen. Stellt euch mal eine Bartagame mit Sonnenbrand vor!!
 
Moony

Moony

Beiträge
45
Reaktionen
0
Naja, als Bartagmae kann man dieses Tier ja nicht mehr bezeichnen...:eek:
 
Camponotus

Camponotus

Beiträge
631
Reaktionen
0
Ich möchte nicht wissen wi hoch bzw niedrig die Überlebensrat/Endalter diese Tiere ist, auf jeden fall sollte ein Tier was man kauft noch der Gattung ähnlich sehen, und das sehe ich hier irgendwie nicht, wäre ja so als würde man eine Art Nacktmull-Nachbildung in Reptilienform zu züchten.
(Farbmorphe kann ich ja noch verstehen aber Tiere wo die Hautstruktur geändert bzw weggezüchtet wurde na ja nicht mein Ding aber wo ein Käufer da ein Züchter...)
 
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0
Bei Albino leos ist es genau so die meiden das licht auch, obwohl ja nicht viel passieren kann.

DER Vergleich hinkt aber. Leopardgeckos sind schließlich nachtaktiv, Bartagamen lieben Sonne ja scheinbar (ich weiß das nicht, hatte nie ne Bratagame).
Abgesehen davon weiß ich nicht warum DIE DGHT gegen diese Art von Züchtung etwas unternehmen (können) sollte. Sie ist lediglich ein Verein und nicht für allen möglichen Blödsinn verantwortlich, den es in der Terraristik so gibt.


Grüße
Sourri
 
M

mouh

Beiträge
3
Reaktionen
0
also ich finde die farbe ansich nicht schlecht, aber der sieht so rasiert aus :) ich würde nichts sagen, wenn er normal seine "stacheln" hätte, aber so glatt wie ein kinderpopo.... nö nö will ich auch nicht
 
Zwerch

Zwerch

Beiträge
228
Reaktionen
0
Farbe recht schön,
ABER DIE HAUT IST JA NICHT MEHR NATÜRLICH! das einfach nur eklig....farbzüchtungen finde ich ok, aber sowas.....da pfuscht man mehr in die Natur als man sowieso macht und das würde ich auch nicht mehr "Bartagame" nennen.....
 
W

wolkenfee

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo
Am Rande erwähnt es giebt bereits einen Deutschen Züchter der sich
ein solches Tier zu gelegt hat werde aber nicht sagen wer schon aus rechtlichen gründen oder so weiss ja nich.
Ich finde es auch unnatürlich.
Ich selbst bin Hobbyzüchterin von American Curl Katzen wer sie nicht kennt
die haben nach hinten gedrehte Ohren schwer zu beschreiben.
Dadurch entsteht den Tieren aber kein einziger Nachtteil und es
war eine Natürliche Gen Mutation die dazu führte.
Aber was da mit den Bartagamen getrieben wird wirklich eine sauerei.

LG die Fee
 
redfrktion

redfrktion

Beiträge
337
Reaktionen
0
ACHTUNG JEMAND ÄUßERT SEINE EIGENE MEINUNG!!!

manche leute kann ich echt nicht verstehen finde es total widerlich was mit dem bartagam getrieben wurde!!! was ich allerdings noch erschreckender finde ist das sich leute die alle erdenklichen Farbzuchten von Geckos haben, darüber wundern das es leute gibt denen die farbzucht nicht mehr reicht und nun die köpermerkmale verschiedener tiere wegzüchten!! Frage: " ist es nicht immer eine frage der zeit bis jemand einen schritt weiter geht???" diese ganze farbzüchterei ist meiner meinung nach zwar nicht so krass aber auch nicht okay!! ICH PERSÖNLICH möchte meine tiere in ihrer natürlichen farbform halten soweit das noch möglich ist!! so jetzt könnt ihr mich im forum zerfetzen wie ihr wollt werde dazu nichts mehr sagen!! lg red
 
A

alexa

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi bin selber Bartagamen Halterin finde es eine Sauerei was manche Züchter machen warum kann man es einfach nicht so lassen wie sie in der Natur zu finden sind. Gruß Alexa
 
S

Sony

Beiträge
9
Reaktionen
0
is ja wirklich sehr sehr Bääääähh naja ,......geschmacks sache.....??
 
C

Chris3004

Gast
redfrktion hat da schon was ganz gut erkannt ;)

Mir ist es egal was jemand halten/züchten will. Das ist eine Entscheidung die jeder mit sich selbst ausmachen muss. Alles eigentlich nur egoistische Geschmackssache.

Weitaus besser finde ich die Doppelmoral einiger hier: Mutation X ist gut, Mutation Y böse...
 
Thema:

Bartagme mal "ANDERS"...

Bartagme mal "ANDERS"... - Ähnliche Themen

  • bartagmen eier an der oberfläche ?!

    bartagmen eier an der oberfläche ?!: Wie der titel sagt habe ich heute in mein terra ca 15 eier an der oberfläche gefunden ! sind die eier unberfruchtet oder was is der grund ?!
  • Hab mal eine Frage zu einem Preis...

    Hab mal eine Frage zu einem Preis...: Eine Bartagame (pogona vitticeps), weiblich, 1.5 Jahre alt. Schön gezeichnet, aber mit Schwanzfehler. Was sagt ihr, wäre ein fairer Preis? Nur so...
  • Brauche mal Hilfe von einem barti kenner!

    Brauche mal Hilfe von einem barti kenner!: Hallo erst mal miteinander! Wie ihr aus der Überschrift erkennen könnt, bräuchte ich mal einen tip von einem, der sich mit Bartagamen auskennt...
  • Brauch mal eure Hilfe!

    Brauch mal eure Hilfe!: Hallo, die Mutter von meinem Freund hat 2 Zwergbartagamen. Die eine is jetz voll mit Eiern. (sollten 2 männchen sein die sie vor kurzem...
  • Brauch mal eure Hilfe! - Ähnliche Themen

  • bartagmen eier an der oberfläche ?!

    bartagmen eier an der oberfläche ?!: Wie der titel sagt habe ich heute in mein terra ca 15 eier an der oberfläche gefunden ! sind die eier unberfruchtet oder was is der grund ?!
  • Hab mal eine Frage zu einem Preis...

    Hab mal eine Frage zu einem Preis...: Eine Bartagame (pogona vitticeps), weiblich, 1.5 Jahre alt. Schön gezeichnet, aber mit Schwanzfehler. Was sagt ihr, wäre ein fairer Preis? Nur so...
  • Brauche mal Hilfe von einem barti kenner!

    Brauche mal Hilfe von einem barti kenner!: Hallo erst mal miteinander! Wie ihr aus der Überschrift erkennen könnt, bräuchte ich mal einen tip von einem, der sich mit Bartagamen auskennt...
  • Brauch mal eure Hilfe!

    Brauch mal eure Hilfe!: Hallo, die Mutter von meinem Freund hat 2 Zwergbartagamen. Die eine is jetz voll mit Eiern. (sollten 2 männchen sein die sie vor kurzem...