Neuling

Diskutiere Neuling im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo, ich habe mal eine Frage, ich habe schon viel über die Überwinterung gelesen aber muss es sein ? Also muss ich das wirklich tun ? Es ist...
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe mal eine Frage, ich habe schon viel über die Überwinterung gelesen aber muss es sein ? Also muss ich das wirklich tun ?

Es ist für die Schildis besser das verstehe ich schon aber glaubt ihr wenn ich die Temperaturen im Aquarium runter regel das es dann nicht sowas ähnliches ist?!

Lasst ihr eure Überwintern? Ich würde mich freuen wenn ich von beiden Seiten mal einige Erfahrungen bekommen würde.

mfg
 
30.10.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neuling . Dort wird jeder fündig!
T

TheMatze

Beiträge
378
Reaktionen
0
Also ich finde das du die Frage schon in etwa selbst beantwortet hast.

Es ist für die Schildkröten besser das verstehe ich schon

aber glaubt ihr wenn ich die Temperaturen im Aquarium runter regel das es dann nicht sowas ähnliches ist?!
Das nennen wir eine verminderte Aktivitätsphase was zb: Pseudemys peninsulairs / nelsoni machen.

Eine verminderte Aktivitätsphase wird auch Tieren geboten die schon über längeren Zeitraum falsch gehalten wurden und noch nie Winterschlaf hatten. Im zweiten Winter wird ihnen dann die volle Winterruhe gegeben.

Darf ich Gott spielen und in die Natur eingreifen?

lg Matze
 
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
achso, dann erstmal danke. Da meine noch sehr klein sind denke ich werde ich die Überwinterung nächstes Jahr dann richtig vollziehen und dieses Jahr die Regulierung vornehmen.

mfg
 
W

weird_wench

Beiträge
69
Reaktionen
0
Ähm, du gibst Florida Wasserschildkröte als Art an, weißt du denn genau was für eine (lat. Namen?)?

In Florida gibt´s nämlich mehrere Arten von Wasserschildkröten, und ich würde mich nicht trauen, eine Schildkröte in den WinterSCHLAF zu schicken, die in ihrem Herkunftsgebiet nur WinterRUHE (wie mein Vorredner es schon sagte, verminderte Aktivitätsphase)hält. :grins:
 
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
also sie haben es mir auf geschrieben Florida Schmuckschildkröte (lat. pfeudemjff. peninsularis) aber ich kann leider keine informationen dazu finden :sad:

Wisst ihr etwas darüber?
 
W

weird_wench

Beiträge
69
Reaktionen
0
aaaalso,

unter (lat. pfeudemjff. peninsularis) wirst du auch nix finden, der richtige Name (wenn´s denn eine ist) würde Pseudemis concinna peninsularis lauten ;-)

Am Besten wird´s sein du stellst hier scharfe Bilder von Bauch- u. Rückenpanzer, Kopf und Schwanz rein,, hier gibt es eine Menge Leute, die dir bei der Artenbestimmung helfen können.

Gruß, Wenchy
 
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
okay das mache ich gleich mal .. schließlich möchte ich mich noch besser informieren ... danke schonmal
 
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
uii die ich da finde sehen fast aus wie meine kleinen ..
 
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
sohier dann mal ein paar Bilder ... leider nicht viel zu sehen da sie gerade ca. 2-3 Monate alt sind







 
W

weird_wench

Beiträge
69
Reaktionen
0
Also, ich kann dir leider nicht sagen ob es nun P. c. peninsularis sind, 1. sind die Bilder etwas unscharf und 2. kenn ich mich auch nicht so toll aus mit der Artenbestimmung.

Aber wenn es Peninsula - Schmuckschildkröten sind ist eh eine Verminderte Aktivitätsphase angesagt, und KEINE Winterstarre, wie TheMatze schon vor mir angemerkt hat.

Ich hoffe aber, daß du noch mehr posts bekommst von den *Profis* hier (nicht ironisch gemeint, ich mein das echt!)

viel Erfolg mit deinen neuen Schützlingen wünscht dir

Wenchy
 
W

weird_wench

Beiträge
69
Reaktionen
0
UUUUUPS :oops: mir ist da wohl ein falscher Fehler unterlaufen...

es heißt Pseudemys peninsularis, das *concinna* gehört da nicht rein...sorry :oops:
 
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
Ich danke dir ... okay verminderte Aktivitätsphase dann weiß ich bescheid ... und so ab mitte November fängt man damit und dann und dann bis Januar oder? Und wann darf ich das letzte mal füttern? weil die sind ja gerade ca. 2-3 Monate ... und weil die so klein sind brauchen sie doch sicher ihr Futter noch oder irre ich mich?!

danke schonmal die ganzen lieben antworten
 
W

weird_wench

Beiträge
69
Reaktionen
0
Also wann du bei so kleinen damit anfangen solltest weiß ich jetzt auch nicht, aber ich glaube, daß du einfach die Temperatur im Becken langsam verringerst, weniger fütterst und das Licht schrittweise später an und früher aus machst, also die Beleuchtungsdauer verkürzt.

Kuck dir doch mal die Klimadaten für Florida und die Tageslichtdauer dort an...und so ungefähr sollte man das dann simulieren. Aber in der V-A-Phase ganz aufhören zu füttern wäre mir neu...zumindest Grünzeug sollte doch immer verfügbar sein (Wasserpflanzen).

Meine waren schon halbe Seekühe als sie bei mir nach 2 Wochen *Schildkrötensitting* einfach vergessen wurden...hatten auch bis Dato noch keinen *Winter* erlebt und ich geh´s recht langsam an und kuck wieviel sie vertragen.

Das mache ICH so, weil ich bei meinen Monstern die jahr(zehnt)elange miserable Haltung auszubügeln hab, selber noch nicht ganz durch bin mit der Materie und meine Kröten und ich uns noch gegenseitig am austesten sind.

Du hast Jungtiere und die wertvolle Chance, deinen Tieren von Anfang an alles zu bieten was sie brauchen und in Gefangenschaft kriegen können. Ich finds echt gut, daß du dich jetzt informierst, und nicht erst wenn´s brenzlig wird. Danke! :daumen:

@ Alle, die mehr Ahnung haben als ich, bitte verbessert mich, wenn ich Mist laber :grins:
 
W

weird_wench

Beiträge
69
Reaktionen
0
http://www.zierschildkroete.de/ueberwin ... itaet.html

Hier mal ein Link, der die Verminderte Aktivitätsphase sehr gut beschreibt. Trotzdem solltest du unbedingt sicher sein, welche Art/Unterart du genau hast.

Zur Not, also wenn du hier keine Antworten mehr bekommst, könntest du vielleicht einen neuen Thread eröffnen mit der Überschrift *Hilfe mit Artbestimmung* oder ähnliches.
 
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
vielen dank!!! Ihr habt mir echt geholfen, ja ich bin auch froh das die beiden noch soo klein sind und ich noch alles möglich lernen und erfahren kann. :daumen:
 
T

TheMatze

Beiträge
378
Reaktionen
0
Also ich meine da eine Trachemys scripta troostii, Cumberland-Schmuckschildkröte zu sehen. Oder ein Mix.

Bitte schärfere Fotos vom Kopf reinstellen..

lg Matze
 
A

Andrea01

Beiträge
105
Reaktionen
0
Hi,

stimme Matze zu, ist auf keinen Fall eine Pseudemys peninsularis sondern eine Trachemys.

Bitte bessere Bilder aber sieht nach troostii aus.

Also Winterruhe!!!

LG Andrea
 
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
oh echt? :???: menno ... ich kann garnicht verstehen warum mir dann in der Zoohandlung irgendwas von Florida erzählt wird wenn es nicht so ist ...
Hier ein paar Bilder, leider kann ich es nicht chäfer hinbekommen da sie noch so klein sind. Fals es wirklich diese Art sein sollte müssen sie dann mit ihren 2-3 Monaten auch schon Winterruhe halten??









 
S

SidneyundZlati

Beiträge
12
Reaktionen
0
also ich bin nun auch sicher das es eine:
Trachemys scripta troostii, Cumberland-Schmuckschildkröte
wenn ich die fotos vergleiche sehen sie meinen richtig ähnlich könnten die gleichen sein.
 
Thema:

Neuling

Neuling - Ähnliche Themen

  • Winterstarre

    Winterstarre: Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier. Ich heiße Sindy, bin 33 und habe zwei Söhne. Seit ca. 8 Wochen sind wir für Schildtrud-Frieda verantwortlich...
  • Neuling hat fragen über fragen

    Neuling hat fragen über fragen: Hallo zusammen, ich habe mal ein paar Pflanzen rausgesucht die ich gerne in mein Becken packen würde, ist das so ok oder sollte ich lieber etwas...
  • Teichgestaltung für Europäische Sumpfschildkröte

    Teichgestaltung für Europäische Sumpfschildkröte: Hallo zusammen :winken: , ich bin hier neu und hoffe auf gute Ratschläge! Zuerst einmal möchte ich anmerken, dass ich seit vielen Jahren 11...
  • Neuling mit vielen Fragen

    Neuling mit vielen Fragen: Hallo, da das hier mein erster Post ist, nutze ich mal die Gelegenheit, mich kurz vorzustellen: Mein Name ist Julian, ich bin 18 Jahre alt und...
  • Unerwartete Schildkröten Mami sucht Hilfe

    Unerwartete Schildkröten Mami sucht Hilfe: Hallöchen allerseits. Meine Nachbarin hat aufgrund unerwarteter Probleme mit der Wohnung ihre Schildkröte abgegeben und möchte diese auch nicht...
  • Unerwartete Schildkröten Mami sucht Hilfe - Ähnliche Themen

  • Winterstarre

    Winterstarre: Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier. Ich heiße Sindy, bin 33 und habe zwei Söhne. Seit ca. 8 Wochen sind wir für Schildtrud-Frieda verantwortlich...
  • Neuling hat fragen über fragen

    Neuling hat fragen über fragen: Hallo zusammen, ich habe mal ein paar Pflanzen rausgesucht die ich gerne in mein Becken packen würde, ist das so ok oder sollte ich lieber etwas...
  • Teichgestaltung für Europäische Sumpfschildkröte

    Teichgestaltung für Europäische Sumpfschildkröte: Hallo zusammen :winken: , ich bin hier neu und hoffe auf gute Ratschläge! Zuerst einmal möchte ich anmerken, dass ich seit vielen Jahren 11...
  • Neuling mit vielen Fragen

    Neuling mit vielen Fragen: Hallo, da das hier mein erster Post ist, nutze ich mal die Gelegenheit, mich kurz vorzustellen: Mein Name ist Julian, ich bin 18 Jahre alt und...
  • Unerwartete Schildkröten Mami sucht Hilfe

    Unerwartete Schildkröten Mami sucht Hilfe: Hallöchen allerseits. Meine Nachbarin hat aufgrund unerwarteter Probleme mit der Wohnung ihre Schildkröte abgegeben und möchte diese auch nicht...