Mantiden-Nachwuchs

Diskutiere Mantiden-Nachwuchs im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; Hallo allesamt! Heute ist der erste Oothek von meiner Geistermantis (Phyllocrania paradoxa) "aufgegangen" ... und nun wuseln hier ganzviele...
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Punkte Reaktionen
0
Hallo allesamt!

Heute ist der erste Oothek von meiner Geistermantis (Phyllocrania paradoxa) "aufgegangen" ... und nun wuseln hier ganzviele winzige, schwarze Mantiden-Babys rum. Nicht größer als eine Ameise.

Ich habe mal versucht ein paar Bilder zu machen.

LG,
Helen :teufel6:
 

Anhänge

  • baby1.jpg
    baby1.jpg
    21,4 KB · Aufrufe: 57
  • baby2.jpg
    baby2.jpg
    22,7 KB · Aufrufe: 54
  • baby3.jpg
    baby3.jpg
    35 KB · Aufrufe: 53
  • #1
A

Anzeige

Gast
D

David Kreipner

Gast

AW: Mantiden-Nachwuchs

Ich stehe ja eher auf die grünen, wie meine Taumantis sigiana, aber die haben ja auch irgendwie was. Glückwunsch. Wie viele sinds denn?
 
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Punkte Reaktionen
0

AW: Mantiden-Nachwuchs

Nach einer ersten Schätzung ca 30-40 :D.

3 Ootheken folgen noch.

Das ist übrigens die Mama ...auch grün.
 

Anhänge

  • knackiadult.JPG
    knackiadult.JPG
    49,7 KB · Aufrufe: 61
D

David Kreipner

Gast

AW: Mantiden-Nachwuchs

Die sollteste mal bügeln ... irgendwie so verkrumpelt :D
 
G

gecko123

Beiträge
487
Punkte Reaktionen
0

AW: Mantiden-Nachwuchs

sag stehen die nachwuchsen auch zum verkauf ?! ^^
 
Camponotus

Camponotus

Beiträge
631
Punkte Reaktionen
0

AW: Mantiden-Nachwuchs

ja da haste erfolgreich meinen Zuchtstamm weitergeführ beobachte mal welche Farbe die wohl einschlagen werden.
 
Melanka

Melanka

Beiträge
469
Punkte Reaktionen
0

AW: Mantiden-Nachwuchs

@ David: Heee ... nichts gegen meine Knacki!!! Sie ist wunderschön! und ihre Babys sind die besten! ;)

@ gecko123: ich möchte eigentlich alle 160 selbst behalten *hihihi* (wenn sie größer sind, gebe ich gern welche ab)

@ camponotus: ist jetzt wieder die Frage ob die Farbe wirklich genetisch beeinflussbar ist ... aber natürlich beobachte ich (Oma lebt wohl nicht mehr?)

LG,
Helen
 
Camponotus

Camponotus

Beiträge
631
Punkte Reaktionen
0

AW: Mantiden-Nachwuchs

ne die Oma is schon verstorben, hat sich aber lange gehalten, die Farbe wird zum Teil dominant und zum Teil rezessiv vererbt, das heißst wenn du Glück hast schlagen einige von den Tiere eine scharze Tendenz an^^
 
G

gecko123

Beiträge
487
Punkte Reaktionen
0

AW: Mantiden-Nachwuchs

-.- jo aber artgerecht ist es schon sogut wie brauche halt nur noch ne vitalux und ein paar andere strahler wegen technik usw. wird schon klappen
 
Dominik2

Dominik2

Beiträge
262
Punkte Reaktionen
0

AW: Mantiden-Nachwuchs

Na hats geklappt.
Sehen toll aus die kleinen und natülich Glückwunsch zur erfolgreichen Nachzucht.
Gruß Dominik
 
Thema:

Mantiden-Nachwuchs

Mantiden-Nachwuchs - Ähnliche Themen

Unserem Hund geht es nicht gut: Hallo zusammen, ich heiße Jasmin und bin neu hier. Ich würde gerne eure Meinung zu unserem Opi hören. Meine Frage ersetzt keinen Tierarzt und er...
Muffin - Zysten, Herz, Durchfall (Trichomonaden) - Tipps?: Hallo alle miteinander, ich weiß eigentlich gar nicht so ganz, wo ich anfangen soll. Meine Muffin (weiblich, unkastriert, geschätzt geboren März...
plötzlich Ärger zwischen Kastrat und Weibchen: Hallo, ich brauche mal ein paar Meinungen :) Bitte. Kurz zur Gruppe: 4 Weiber, ein Kastrat auf knapp 4qm Bodengehege mit 0,6qm-Ebene und oft mit...
Moralisch verwerflicher Vermehrer-Käufer oder Tier-Befreier?: Hallo zusammen, zur Info: Das ist keine Verteidigung für meine offenbar falsche Entscheidung und kein Angriff für alle die das auch gemacht haben...
Neue Schildkröte bewegt sich nicht: Halli Hallo, Vorweg möchte ich sagen, dass es meine erste Schildkröte ist und ich versucht habe soviel wie möglich umzusetzen, was man im...
Oben