100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

Diskutiere 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris im Andere Geckos Forum im Bereich Geckos; Hallo alle zusammen, da ich mich komplett umorientieren mußte bin ich von den tagaktiven Anolis auf die nachtaktiven Lepidodactylus lugubris...
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,

da ich mich komplett umorientieren mußte bin ich von den tagaktiven Anolis auf die nachtaktiven Lepidodactylus lugubris gestoßen.

Die Gründe waren unteranderem die 260 Watt die dann insgesamt über dem Terrarium gebrannt hätten und das schelmische Grinsen meines Energierversorgers .

Das Terrarium ist nun gebaut und auch schon eingerichtet, die bisherige Beleuchtung (2*70W HQI und 2 60W Spot´s) soll nun gegen etwas passenderes für die Geckos getauscht werden. Das genau stellt mich vor das Problem welche denn passend wären.
Da die Tierchen ja nachtaktiv sind sollte doch eigentlich eine Beleuchtung für die Pflanzen genügen oder irre ich mich da? Wie soll ich dann das Heizen bewerkstelligen wenn ich keine heißen und hellen Lampen brennen habe? Wer hat den Erfahrungen mit einem Terrarium mit ähnlichen Maßen?

Danke schonmal
 
17.10.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris . Dort wird jeder fündig!
P

Posti

Gast

AW: 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

lugubris brauch genauso Wärmestellen zum Sonnen.

Im Prinzip würde ich auf 2x 25W (2x 18W mit Reflektor könnte vlt. auch gehen) Leuchtstoffröhren zurückgreifen als Grundbeleuchtung. Evlt. würde auch T5 Röhren ihren Dienst tun.

Da eine gleichmäßige Beheizung ungünstig ist, würde ich noch mind. einen Spot seitlich irgendwo über das Terrarium hängen.

Den Rest kannst du nur probieren da Umgebungstemperatur und Einrichtung Einfluss auf die Temperatur haben.
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

Hallo und danke,

Also brauchen die Kleinen im Prinzip nur LSR und etwas zum Wärmen. Würde ja passen, Spots hängen eh über dem Becken und die HQI hätte ich sowieso gegen LSR getauscht.
Wie viele Tiere würden denn Sinn machen in dem großen Becken damit auch etwas Leben rein kommt? Ich kann keine Richtwerte zur Besatzdichte finden.
 
P

Posti

Gast

AW: 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

Hallo,

Besatzdichte ist so eine Sache, ich würde klein anfangen denn aus 2 werden schnell mal 10 (eigene Erfahrung).

Umso mehr adulte Tiere umso mehr Jungtiere werden schnell das Terrarium (über)völkern.

lugubris legt das ganze Jahr über Eier! Aus 5 mach 50 ;)

Auf jedenfall das Terrarium gut abdichten!
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

Hallo,

dann werd ich wohl mal klein anfangen...
Dicht sollte das Terrarium eigentlich sein, sobald die Scheiben da sind ;). Dort sehe ich allerdings die Schwachstelle, mit Silikon sollte ich aber dem vermeindlichen Problem Herr werden.
 
P

Posti

Gast

AW: 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

dichte wirklich jede kleinste Stellen ab, zur Not nimm auch Fenserdichtung. Dieses Gummiband was klebt.

Die Tiere sind winzig wenn sie schlüpfen
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

So, seit Samstag hab ich nun zwei kleine L.lugubris. Sehen zwar ein bißchen verloren in dem großen Becken aus, aber turnen quer durch. Jedenfalls scheint das Becken genug Verteckmöglichkeiten zubieten da ich sie sehr selten zu Gesicht bekomme, aber so war es ja auch geplant ;)

hier mal eine Gesamtansicht des Terrariums:
http://slaytanicforce.sl.funpic.de/index.php?kat=L.%20lugubris%20Terrarium
 
H

holdie

Beiträge
287
Reaktionen
0

AW: 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

sehr schickes terrarium
mach doch auch mal von den zwergen bilder wenn du sie siehst
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0

AW: 100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

Morgen, einen hab ich gefunden ;) der andere ist noch recht scheu. Bild hab ich oben im Link eingefügt.
 
Thema:

100*60*115 für Lepidodactylus lugubris

100*60*115 für Lepidodactylus lugubris - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Gecko??

    Was ist das für ein Gecko??: Hallo zusammen.. ich habe heute den gecko von einem freund bekommen.. Da er mir aber auch nicht genau sagen konnte was das für ein gecko ist, hab...
  • Hilfe! Was ist das für ein Gecko?

    Hilfe! Was ist das für ein Gecko?: Hallo zusammen, da ich Leopardgeckos halte, habe ich von einem Bekannten diesen Gecko (siehe auch Link) bekommen, den er auf der Arbeit...
  • Was ist das für ein Gecko?

    Was ist das für ein Gecko?: Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
  • Terrarium für Geckonia chazaliae

    Terrarium für Geckonia chazaliae: Moin ich bin neu hier, mehr zu mir im Vorstellungsforum. Ich bin zufällig über diese kleinere Wüstengecko Art gestolpert. Eigentlich auch nicht...
  • Was ist das für ein Gecko

    Was ist das für ein Gecko: Hallo, also hab auf Facebook dieses bild gefunden...
  • Ähnliche Themen
  • Was ist das für ein Gecko??

    Was ist das für ein Gecko??: Hallo zusammen.. ich habe heute den gecko von einem freund bekommen.. Da er mir aber auch nicht genau sagen konnte was das für ein gecko ist, hab...
  • Hilfe! Was ist das für ein Gecko?

    Hilfe! Was ist das für ein Gecko?: Hallo zusammen, da ich Leopardgeckos halte, habe ich von einem Bekannten diesen Gecko (siehe auch Link) bekommen, den er auf der Arbeit...
  • Was ist das für ein Gecko?

    Was ist das für ein Gecko?: Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
  • Terrarium für Geckonia chazaliae

    Terrarium für Geckonia chazaliae: Moin ich bin neu hier, mehr zu mir im Vorstellungsforum. Ich bin zufällig über diese kleinere Wüstengecko Art gestolpert. Eigentlich auch nicht...
  • Was ist das für ein Gecko

    Was ist das für ein Gecko: Hallo, also hab auf Facebook dieses bild gefunden...