Tropfenschildkröten

Diskutiere Tropfenschildkröten im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hi zusammen, ein dickes fettes, oberfettes Lob an alle Mitglieder dieses mega guten Forums!!!! :daumen: :daumen: :daumen: Ich eröffne einen...
C

chrissimandy

Beiträge
138
Reaktionen
0
Hi zusammen,

ein dickes fettes, oberfettes Lob an alle Mitglieder dieses mega guten Forums!!!! :daumen: :daumen: :daumen:

Ich eröffne einen neuen Beitrag über eine ziemlich wenig angesprochene Art:
clemmys guttata

hier mal mein erstes Bild der süßen Tröpfchen


Zum Vergrößern Bild anklicken [/img]

das sind Pebbles und Ginger :grin:
 
16.05.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tropfenschildkröten . Dort wird jeder fündig!
L

luise2

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hallo! Wollte dir gratulieren zu dem Thema. ich selbst bin auch fasziniert von dieser art, für mich die schönste von allen. (außer natürlich meine chrysemis picta dorsalis). mich würde interresieren wie du sie hältst. außerdem ob es wirklich stimmt dass männchen und weibchen unterschiedliche augenfarben haben?
luise :roll:
 
C

chrissimandy

Beiträge
138
Reaktionen
0
ich halte die beiden zusammen :oops:
ABER
in einem 150 x 50 x 60 cm Becken, ich weiß das man sie einzeln halten sollte aber der Züchter von dem wir sie bekommen haben sagte uns das man die beiden auch zusammen haltenkönnte.

Ob es Männlein oder Weiblein sind weiß ich absolut nicht :cool:
Eine von den beiden hat zwar ein dunkleres Kinn aber dafür ist die andere wieder kleiner und das passt dann alles wieder nicht zusammen :laugh:

Dunkles Kinn = Männchen = sollte kleiner sein als die mit dem hellen Kinn
ist aber nicht so.
Beide Schwanzwurzeln sind gleich dick und an den Augen kann man die beiden auch nicht unterscheiden!

Hab also keinen Plan was die beiden Sind!!!
 
A

AFRO-thunder

Beiträge
4.646
Reaktionen
0
wie groß sind denn deine 2?

An und für sich weiß ich auch aus einem amerikanischen Forum, dass die Leute dort manchmal ihre Tropfenschildkröten zusammen halten. Ich kann allerdings nur aus den Erzählungen diverser Halter und von ein paar Haltungsberichten erzählen, dass Einzelhaltung die bessere Alternative sein dürfte, egal wie groß das Becken ist.
Das Problem is halt, dass man diesen Schildkröten jez nicht unbedingt ansieht, dass es ihnen nicht gut geht, weil oft garkeine sichtbaren Aggressionen auftreten. Eine bleibt halt immer ein bisl im Wachstum hinten, bzw ist ein bißchen ruhiger und irgendwann is sie dann plötzlich tot. Allerdings wenns bei euch funktioniert, dann müsst ihrs ja nicht ändern. Die Frage is halt, wie lang es schon so funktioniert, bzw wie lange noch...
 
C

chrissimandy

Beiträge
138
Reaktionen
0
die beiden sind 10,5 cm und 9,5 cm und sind Nachzuchten von 2003
:grins:

die müßten also schon Geschlechtsreif sein :?:

vielleicht jedenfalls :D
könntest du mir anhaltspunkte geben woran ich es erkenne obs Männlein oder weiblein ist ????

könnte morgen auch noch ein paar Nahaufnahmen machen von den beiden!

liebe Grüße
 
Robbe

Robbe

Beiträge
2.262
Reaktionen
0
Erst mal Gratulation zu den wirklich hübschen Tieren. Die sicherste Methode das Gerschlecht zu bestimmen ist es die Kloaken zu vergleichen. Mache dazu doch einfach Fotos von der Schwanzunterseite. Anhand der Lage der Kloake müsste man sich evtl. festlegen können.


Gruß
Robert
 
J

jbo447

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo,
meine frage wieviel kosten clemmys guttata in der Anschaffung und wie groß werden sie denn ungefähr?

MfG
Christian
 
A

AFRO-thunder

Beiträge
4.646
Reaktionen
0
größe = nicht größer als 13cm

preis = ab 50€ für NZen beim billigen Züchter aufwärts, meistens sinds glaub ich so 90€ was ich weiß
 
G

Gloomy

Beiträge
123
Reaktionen
0
Ich hab für ein 1jähriges Weibchen 120 (Laden), für das damals subadulte Männchen 200 € (Börse) bezahlt. Auf Börsen kriegt man Babys so ab 80 €.

Die Geschlechtsbestimmung empfinde ich persönlich als ausgesprochen einfach. Konnte schon 1jährige Tiere einem Geschlecht zuordnen, hab mich bisher noch nicht geirrt. Zwischen beiden gibts auch meist Verhaltensunterschiede, Kerle sind recht temperamentvoll, Weibchen eher träge. Ich würde sagen, du hast zwei Weibchen aber Fotos von Plastron und Kloake wären schon nicht schlecht.

Die Vergesellschaftung ist bei meinen solange gut gegangen, wie das Weibchen noch klein war. Nach der letzten Winterruhe hat er angefangen, sie permanent zu verfolgen und auf den Boden zu drücken, sie hatte wirklich KEINE ruhige Minute mehr. Hab sie jetzt getrennt, ansonsten hätte er sie wohl zu Tode gebalzt.

10 cm sind für ein 3jähriges Tier extrem groß, mich würd mal interessieren wie du sie überwinterst??

Edit: Ja, sie haben verschiedene Augenfarben. Bei den Weibchen sind sie hell, bei den Männchen dunkelbraun.
 
C

chrissimandy

Beiträge
138
Reaktionen
0
Hab sie erst seit diesem Jahr :D

aber ich werde sie wahrscheinlich in einem kleinen Kühlschrank überwintern, sowas wie es fürs Auto gibt (elektrische Kühlbox). ich denk mal das das gehen wird.

oder was meint Ihr ?? :?:
 
G

Gloomy

Beiträge
123
Reaktionen
0
Meine hab ich von Februar/März bis Oktober auf dem Balkon. Mitte Oktober kommen sie dann in den Kühlschrank, da drin herrschen 3 - 5 Grad.
Ich tu die in den normalen Kühlschrank rein aber manche raten davon ab.
Aus hygienischen Gründen und weil sich die Tiere durch das tägliche auf und zu angeblich gestört fühlen.
 
C

chrissimandy

Beiträge
138
Reaktionen
0
So ihr Lieben :D

hier mal ein neues Pic von unseren beiden süßen ;-)


Zum Vergrößern Bild anklicken

vielleicht könnt ihr sagen ob es männlein oder Weiblein sind??? :daumen:

hoffe ihr seht mehr als wir
 
C

chrissimandy

Beiträge
138
Reaktionen
0
und hier gleich noch ein Pic von vorn :cool:


Zum Vergrößern Bild anklicken

vielleicht hilft das ja auch noch zur Geschlechtsbestimmung :zwink:
 
B

binchen3007

Beiträge
591
Reaktionen
0
die sind soooo süß die zwei.da kann man sich net satt dran sehen :D
 
C

chrissimandy

Beiträge
138
Reaktionen
0
jaaaaaaaaaaa voll süß ne :oops: :D

das haben wir auch so gedacht als wir sie geholt haben :grin:

und wie siehts jetzt mit dem geschlecht aus ??? :oops:
 
G

Gloomy

Beiträge
123
Reaktionen
0
Eine Frage, hat das linke Tier ein leicht eingedelltes (konkaves) Plastron? Von der Farbe her sind es auf jeden Fall zwei Weibchen, das Schwänzchen der Größeren erinnert aber etwas an den eines subadulten Bocks.

Es wäre dann allerdings das bisher einzige Männchen dieser Größe, bei dem ich ein so helles Gesicht und Plastron gesehn hab.

Und jetzt muss ich erstmal sehn wo ich meinen Knuddelanfall abreagiere, so süß sind die Dinger. :love:
 
A

AFRO-thunder

Beiträge
4.646
Reaktionen
0
subadult = schon größer, aber noch nicht ausgewachsen und auch noch nicht geschlechtsreif
 
G

Gloomy

Beiträge
123
Reaktionen
0
@AFRO: Mein Hund war es, der gestern dran glauben musste, soo ohne ist meine Schweinenase nämlich nicht unbedingt!

Momentan hab ich ein technisches Problem aber da werd ich mich wenn ich Zeit hab mal drum kümmern und dann gibts auch Bilder!
 
Thema:

Tropfenschildkröten

Tropfenschildkröten - Ähnliche Themen

  • Meine Tropfenschildkröte hat einen roten Fleck am Panzer

    Meine Tropfenschildkröte hat einen roten Fleck am Panzer: Huhu, kann mir jemand sagen, warum meine männliche Tropfenschildkröte einen roten Fleck hinten am Panzer hat.
  • Fütterung Tropfenschildkröte

    Fütterung Tropfenschildkröte: Ich war lange nicht mehr hier. Aber nun hab ich mal eine Frage. Unsere Tropfenschildkröte wird im August 2 Jahre alt. Wieviel sollte ich ihr...
  • Tropfenschildkröte Geschlecht?

    Tropfenschildkröte Geschlecht?: Hallo, gibt es hier erfahrene Leute die mir beim Geschlecht meiner Tropfenschildkröte weiter helfen kann? Ich bin mir nicht sicher aber vermute...
  • Anfängerfragen zur Tropfenschildkröte

    Anfängerfragen zur Tropfenschildkröte: :schildkroete_2:Hallo liebe Gemeinschaft des Schildkrötenforums! Ich bin neu, sowohl hier als auch im Bereich "Schildkröten". Zwar informiere ich...
  • Drei Fragen zu unserer Tropfenschildkröte

    Drei Fragen zu unserer Tropfenschildkröte: Unsere Tropfenschildkröte ist jetzt ziemlich genau 7 Jahre alt. Leider haben wir noch nicht geschafft, das Geschlecht zu bestimmen, es deutet aber...
  • Drei Fragen zu unserer Tropfenschildkröte - Ähnliche Themen

  • Meine Tropfenschildkröte hat einen roten Fleck am Panzer

    Meine Tropfenschildkröte hat einen roten Fleck am Panzer: Huhu, kann mir jemand sagen, warum meine männliche Tropfenschildkröte einen roten Fleck hinten am Panzer hat.
  • Fütterung Tropfenschildkröte

    Fütterung Tropfenschildkröte: Ich war lange nicht mehr hier. Aber nun hab ich mal eine Frage. Unsere Tropfenschildkröte wird im August 2 Jahre alt. Wieviel sollte ich ihr...
  • Tropfenschildkröte Geschlecht?

    Tropfenschildkröte Geschlecht?: Hallo, gibt es hier erfahrene Leute die mir beim Geschlecht meiner Tropfenschildkröte weiter helfen kann? Ich bin mir nicht sicher aber vermute...
  • Anfängerfragen zur Tropfenschildkröte

    Anfängerfragen zur Tropfenschildkröte: :schildkroete_2:Hallo liebe Gemeinschaft des Schildkrötenforums! Ich bin neu, sowohl hier als auch im Bereich "Schildkröten". Zwar informiere ich...
  • Drei Fragen zu unserer Tropfenschildkröte

    Drei Fragen zu unserer Tropfenschildkröte: Unsere Tropfenschildkröte ist jetzt ziemlich genau 7 Jahre alt. Leider haben wir noch nicht geschafft, das Geschlecht zu bestimmen, es deutet aber...