Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

Diskutiere Muß schon wieder mit den Eiern nerven... im Zucht Forum im Bereich Geckos; Hallo ihr lieben, muß schon wieder wegen den Leo-eiern nerven. Mittlerweile ist die 60-Tage-Marke geknackt. Vorgestern hat eines der Eier...
G

Gabriele Dauber

Beiträge
315
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,

muß schon wieder wegen den Leo-eiern nerven. Mittlerweile ist die 60-Tage-Marke geknackt.
Vorgestern hat eines der Eier plötzlich einen dunklen Fleck bekommen. Mittlerweile ist fast dasganze Ei verändert. Sieht so Pergamentartig aus. Teilweise schimmerts grünlich, teilweise gelblich. Und ich meine auch 'nen klitzekleinen Wassertropfen seitlich auf dem Ei gesehen.
Bitte,bitte sagt das da ein kleines gelb-schwarz gestreiftes Geckobaby durchs Ei schimmert und bald schlüpft...

Verzweifelte Grüße

Gabriele
 
D

David Kreipner

Gast

AW: Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

War das Ei bis jetzt noch prall? Ist es das immernoch? Du kannst das Ei auch ganz vorsichtig anheben und mal gegen eine Lampe halten und durchleuchten. Vielleicht erkennst du was.

Wassertropfen kann nen gutes Zeichen sein. Kurz vorm Schlupf fangen die Eier an zu "schwitzen".
 
G

Gabriele Dauber

Beiträge
315
Punkte Reaktionen
0

AW: Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

Ja, prall ist das ei noch. keine dellen, nicht eingefallen. Das zweite Ei aus dem Gelege ist noch ganz weiß
 
D

David Kreipner

Gast

AW: Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

Dann freu dich. Des sieht alles noch gut aus soweit. Aber lange dauerts schon, muss ich zugeben. Bei welcher Temperatur inkubierst du?
 
G

Gabriele Dauber

Beiträge
315
Punkte Reaktionen
0

AW: Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

Ich inkubiere bei 28 °C. Das zweite Gelege sieht auch prima aus.
 
D

David Kreipner

Gast

AW: Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

Für 28 Tage ist es schon ziemlich lang. Aber trotzdem. Einfach abwarten. Entweder es schlüpft was oder es schimmelt irgendwann.
 
G

Gabriele Dauber

Beiträge
315
Punkte Reaktionen
0

AW: Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

Tja, schlechte Nachrichten. Hab grad gesehen das Ei hat eine ganz kleine Delle an der Seite bekommen. Hab es dann gleich in eine andere Heimchendose umgebettet damit dem anderen Ei nichts passiert. Überhaupt, es ist etwas kleiner als das zweite Ei geworden, und deutlich dunkler. Bis auf eine gelbe Stelle alles grün-grau. Allerdings kein "Fellüberzug". Fürchte ich muß das Ei wohl abschreiben.

Sehr traurige Grüße

Gabriele :(
 
D

David Kreipner

Gast

AW: Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

Bevor du ees wegschmeisst, würde ich es öffnen. So lange hält sich kein Ei, wenn es nicht befruchtet ist. Ich glaube, da ist bestimmt was Entwickeltes drin. Auch wenn es nicht mehr lebt.
 
G

Gabriele Dauber

Beiträge
315
Punkte Reaktionen
0

AW: Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

Hallo ihr Lieben,

so, mein freund hat vorhin das Ei geöffnet (ich habs nicht über mich gebracht). Seltsamerweise war laut ihm nur so weißes Zeug drin. Kein Embryo, kein Blut oder so. War das Ei evtl. doch unbefruchtet? Und was ist jetzt mit dem zweiten Ei aus diesem Gelege? Es sieht noch prall und weiß aus, liegt aber schon 70 Tage im Inkubator...


zweifelnde Grüße

Gabriele
 
Thema:

Muß schon wieder mit den Eiern nerven...

Oben