Ein freundliches Hallo

Diskutiere Ein freundliches Hallo im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; Ein freundliches Hallo zurück! Hübsche Bilder :p Der namenslose ist nur n bisschen dünn.
M

MackSnow

Beiträge
183
Reaktionen
0
Ein freundliches Hallo zurück!
Hübsche Bilder :p Der namenslose ist nur n bisschen dünn.
 
D

David Kreipner

Gast
Auch von mir ein HALLO :D

@Mack: Dafür der andere um so besser genährt. :D
Der futtert dem andern wohl alles weg :D
 
M

MackSnow

Beiträge
183
Reaktionen
0
@David:
Der- oder besser die- andere soll ja vermutlich schwanger sein- dann darf die das ;)
Und was das wegfuttern betrifft- so wie ich das verstanden hab bekommt sie den namenslosen erst ?!

@Leotante:
oder? :D
 
D

David Kreipner

Gast
Ups, jo. wer lesen kann is klar im Vorteil. War schon als Kind so .... immer nur Bilder gucken :D
 
D

David Kreipner

Gast
Da wirst du ein bisschen zu kämpfen haben. Das sieht nicht gut aus. Frisst sie wenigstens?

Dann lass sie erstmal zu Kräften kommen, wenn die Anzahl der Würmer nicht ein kritisches Maß übersteigt, aber das muss der Tierarzt entscheiden. Denn diese Medikamente zerstören sehr viel in der Magen-Darm-Flora. Frag ihn auch gleich, mit was er die wieder aufbauen will. Man sollte nicht nur die Parasiten bekämpfen sondern die zerstörte Flora sollte auch wieder aufgebaut werden.

Also, ne gute Fütterung und ganz wichtig, ne ausreichende Mineral- und Vitaminisierung muss erfolgen, damit sie wieder Masse zulegt und auch keine Mangelerscheinungen davonträgt.

Selbstverständlich kein Kontakt zu deinen anderen Tieren, also absolute Charantäne.

Ein Tier so runterkommen zu lassen grenzt ja schon an Tierquälerei.

Viel Glück.
 
P

Posti

Gast
während seines Urlaubs so abgemagert?
War der ein halbes Jahr in Amerika? o_O

Schon traurig
 
M

MackSnow

Beiträge
183
Reaktionen
0
Die sieht echt schlecht aus- so kann man in keinem Urlaub abmagern!
Was ich mich frage: Wer verkauft solche Tiere??? :confused:
 
D

David Kreipner

Gast
Ich hoffe derjenige hat keine weiteren Tiere, denn wie gesagt, das grenzt ja schon fast an Tierquälerei oder wenigstens "unterlassene Hilfeleistung" ;) Ich weiß, sowas gibts bei Tieren nicht, aber entweder er hat sie nicht gefüttert über mehrere Wochen, oder aber sie ist so krank, dass sie nichts mehr richtig verdauet.

50 Euro für ein wildfarbenes, krankes, halbtotes Tier? Ganz schön heftig.
 
M

MackSnow

Beiträge
183
Reaktionen
0
Hast du den Verkäufer über ne Anzeige gefunden? Wie hast du denn reagiert als du es bekommen hast- mit sowas hast du doch sicher nicht gerechnet?!

Ich awsdkjifakhdsgkaaaaaaaaaaaaahh.... ]-(
Ich kanns nicht fassen....
 
Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0
Das tut mir wirklich sehr leid für Dich, aber ich denke wenn sie so geschwächt war, war es das beste für sie. Nun hat sie es endlich hinter sich.
 
D

David Kreipner

Gast
Tut mir auch leid für dich. Sag mal, und der hat jetzt noch ein Tier oder habe ich mich da verlesen? Das sieht genauso aus?
Wenn dem so ist, hätte ich gerne Adresse und/oder Telefonnummer, falls du diese hast. Was er hier betreibt ist definitiv Tierquälerei.
 
M

MackSnow

Beiträge
183
Reaktionen
0
Das tut mir sehr leid mit Himalaya.. hab ich dir ja schon bei nem anderen Thema geschrieben..
Aber du und dein Tierarzt habt euch viel Mühe gegeben- hierfür mal ein dickes Lob!
Ich denke aber auch dass sie jetzt erlöst ist...
Was mich aber jetzt noch interessiert ist was mit dem anderen Tier ist dass dein Bekannter hat.. dem ging /geht es doch genauso oder?
Ich würd dem Verkäufer aber erzählen was passiert ist..
 
D

David Kreipner

Gast
Ich würde ihm auf jeden Fall eine Mail schreiben, oder sogar einen Brief oder so. Würde ihm sagen, was da bei ihm falsch lief und was du von ihm und seiner Art Tiere zu halten hälst.
Desweiteren würde ich einfach mal den Satz mit reinschreiben ....

"Ob ich Anzeige wegen Tierquälerei stelle, werde ich in den kommenden Tagen noch entscheiden"

... sowas bewirkt manchmal Wunder und vielleicht wacht er mal auf. Einfach mal bisschen dick auftragen, ... des schockt dann bisschen.
 
D

David Kreipner

Gast
Richtig so. Um so unangenehmer für ihn, um so eher die Chance, dass er keine Tiere mehr hält. Ich denke, dass isses schon wert.
 
D

David Kreipner

Gast
Wichtig ist halt, dass alles zeitnah passiert, denn um so länger man wartet, um so weniger ist es nachzuweisen, dass die Haltungsfehler bei ihm lagen. Klar, dein Tier ist tot, aber das der Bekannten lebt ja noch. Würde ich eventuell mal fotodokumentarisch festhalten, wie der Kleine sich entwickelt, oder so.
 
Thema:

Ein freundliches Hallo

Ein freundliches Hallo - Ähnliche Themen

  • LULU sagt Hallo

    LULU sagt Hallo: Hallo, mein Name ist "LULU" geb.: 19.06.10 Inkubiert wurde ich bei 26°C, daher gehe ich davon aus, dass ich ein Mädchen bin. Meine anderen 6...
  • Ein Freundlicher Ciliatus

    Ein Freundlicher Ciliatus: Ein Typischer Gesichtsausdruck
  • Hallo

    Hallo: Hier auch mal ein Foto meiner Kleinen
  • Hallo

    Hallo: Hi, Nachdem ich mich nun ja schon seit einiger Zeit hier im Forum angemeldet habe, wird es Zeit mich mal vorzustellen. Und das geht doch am...
  • Hallo - Ähnliche Themen

  • LULU sagt Hallo

    LULU sagt Hallo: Hallo, mein Name ist "LULU" geb.: 19.06.10 Inkubiert wurde ich bei 26°C, daher gehe ich davon aus, dass ich ein Mädchen bin. Meine anderen 6...
  • Ein Freundlicher Ciliatus

    Ein Freundlicher Ciliatus: Ein Typischer Gesichtsausdruck
  • Hallo

    Hallo: Hier auch mal ein Foto meiner Kleinen
  • Hallo

    Hallo: Hi, Nachdem ich mich nun ja schon seit einiger Zeit hier im Forum angemeldet habe, wird es Zeit mich mal vorzustellen. Und das geht doch am...