Ist mein Hund krank oder hat er nur einen empfindlichen Magen ?

Diskutiere Ist mein Hund krank oder hat er nur einen empfindlichen Magen ? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Hunde; Hallo ihr lieben, Ich bin neu hier und wende mich aus den USA an euch. Habe das Gefühl unser Tierarzt hier bekommt es nicht raus. Zur Situation ...
B

BenjiBoy

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,
Ich bin neu hier und wende mich aus den USA an euch. Habe das Gefühl unser Tierarzt hier bekommt es nicht raus.
Zur Situation : unser Hund benji 6.5monate alt erbricht sich in unregelmäßigen abständen. Letzten Donnerstag waren wir spazieren und plötzlich blieb er stehen und erbrach, dann ist er weitergelaufen und nach 10 min wieder, er fing dann an wie wild Grass zu fressen und hat gezittert, er übergab sich bis aus auto noch 3 mal, im Auto auf dem Weg zum Tierarzt dann auch noch 3 mal Spucke oder so was in der Art . Ich hatte total Angst ihm Steck was im Hals oder er hat was vergiftets gefressen, beides war nicht er Fall. Er musste in Narkose um den Rachen zu untersuchen. Er ist dann später zuhause aufgewacht und War schnell Wieder fit. Am Tag danch war er wieder ganz der alte, aß seine normalen Portionen, trank, rannte und spielte wie immer. Nun gestern 9.30 Abend er lag mit uns im Wohnzimmer und plötzlich steht er auf, würgt, sucht meine Nähe, leckt sich die Nase. Ein paar Minuten später erbrach er sein Abendessen (was er um 6 bekommen hatte). Dann wollte er raus, dort hat er sein Geschäft gemacht, beides, er hatte noch nie Durchfall und diesmal auch nicht. Dann fing er an Schnee oder Grass zu essen. Als wir dann wiedér in der Wohnung waren zittert und krampft er ganz doll, dann hat er sich nochmal übergeben. Ich Habe dann den Tierarzt angerufen, sie meinte ich soll ihn beruhigen und heut morgen vorbei kommen, Hunde würden manchmal zittern wenns ihnen nicht gut geht!?
Heute Morgen war er dann wieder total fit, kam schmusen. Hat etwas gegessen und getrunken und will spielen wie immer. Habe trotzdem einen Termin beim Tierarzt gemacht, für Ende der Woche. Ich habe den Verdacht das er das Futter nicht verträgt oder Würmer hat.
Hatte das jemand schon mal? Habt ihr ne Idee was es sein kann?
Glg über den großen Teich
 
03.02.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ist mein Hund krank oder hat er nur einen empfindlichen Magen ? . Dort wird jeder fündig!
P

Panama

Beiträge
1.188
Reaktionen
135

AW: Ist mein Hund krank oder hat er nur einen empfindlichen Magen ?

Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum :wink:

kannst du ausschliessen das etwas frisst das ihm nicht bekommt? Vielleicht eine Pflanze anknabbert o.ä.
Das er das Futter nicht verträgt denke ich eher nicht, meist zeigt sich eine Futterunverträglichkeit eher durch andere Symptome (Durchfall, Juckreiz o.ä.)

Das Gras fressen ist normal wenn der Hund erbrechen möchte weil er z.B. etwas unverträgliches gefressen hat.

Was fütterst du denn und wie oft, welche Mengen?
 
catfish1

catfish1

Beiträge
95
Reaktionen
16

AW: Ist mein Hund krank oder hat er nur einen empfindlichen Magen ?

Also ich hab zwar keinen Hund, aber ich würde ihn röntgen lassen, irgendwas ist da wo es nicht hingehört mM.

LG
 
B

BenjiBoy

Beiträge
2
Reaktionen
0

AW: Ist mein Hund krank oder hat er nur einen empfindlichen Magen ?

Ich füttere jetzt canidea pure, vorher Max von nutro. Das sind beides Trockenfutter und ich füttere 2 mal am Tag, morgends und abends. Ja ich denke auch das Röntgenbild oder Ultraschall notwendig ist um mehr herauszufinden .
Als wir spazieren waren kann ich nicht genau sagen ob er nicht doch ne Pflanze angerupft hat, aber 4 Tage später zuhause hat er garnicht gegessen, hat einfach nur dagelegen und plötzlich gewürgt usw.
Ist auch sonst echt topfit, ich dachte nur ob so eine Reaktion evtl. Ein Hinweis auf Würmer oder so ist. Oder einfach nur einen sensiblen Magen, wenn er zuschnell rennt oder zuschnell isst!?
Ich hoffe nur der Tierarzt drück mir keine unnötigen Untersuchung auf Auge. Würdet ihr überhaupt gehen wenns es so ungeregelmäsig ist und der Hund sonst Qietschfidel erscheint ?
Lg
 
P

Panama

Beiträge
1.188
Reaktionen
135

AW: Ist mein Hund krank oder hat er nur einen empfindlichen Magen ?

Warst du heute beim Tierarzt oder wartest du noch ab?
 
Thema:

Ist mein Hund krank oder hat er nur einen empfindlichen Magen ?

Ist mein Hund krank oder hat er nur einen empfindlichen Magen ? - Ähnliche Themen

  • Hund hat von Anbeginn an Magen-Darm-Probs......

    Hund hat von Anbeginn an Magen-Darm-Probs......: ......und die werden nun leider im Alter (er wird 11) nicht eben besser...... Was tun?
  • Zecken beim Hund- gefährlich oder nicht?

    Zecken beim Hund- gefährlich oder nicht?: Was denkt ihr hab heute im Internet gegoogelt und gelesen das Zecken sehr gefährlich werden können, dar mein Stiefvater gesagt hat das Zecken...
  • Hund ist krank

    Hund ist krank: Hallo Bei melnem Hund wurde eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Er bekommt Tabletten, die haben auch gut gewirkt. Dann ist eine...
  • CBD für meinen kranken Hund

    CBD für meinen kranken Hund: Vor kurzem wurde bei meiner deutschen Dogge, fini, die knapp 10 Jahre alt ist, Arthritis diagnostiziert. Ich verwende nur ungern herkömmliche...
  • Hund Ausschlag Po löst sich auf.

    Hund Ausschlag Po löst sich auf.: Guten Tag benötige dringend Hilfe, Mein Hund hatte Anfang des Jahres Probleme mit den Analdrüsen. Diese wurde ausgepresst und eine Cortison...
  • Ähnliche Themen
  • Hund hat von Anbeginn an Magen-Darm-Probs......

    Hund hat von Anbeginn an Magen-Darm-Probs......: ......und die werden nun leider im Alter (er wird 11) nicht eben besser...... Was tun?
  • Zecken beim Hund- gefährlich oder nicht?

    Zecken beim Hund- gefährlich oder nicht?: Was denkt ihr hab heute im Internet gegoogelt und gelesen das Zecken sehr gefährlich werden können, dar mein Stiefvater gesagt hat das Zecken...
  • Hund ist krank

    Hund ist krank: Hallo Bei melnem Hund wurde eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Er bekommt Tabletten, die haben auch gut gewirkt. Dann ist eine...
  • CBD für meinen kranken Hund

    CBD für meinen kranken Hund: Vor kurzem wurde bei meiner deutschen Dogge, fini, die knapp 10 Jahre alt ist, Arthritis diagnostiziert. Ich verwende nur ungern herkömmliche...
  • Hund Ausschlag Po löst sich auf.

    Hund Ausschlag Po löst sich auf.: Guten Tag benötige dringend Hilfe, Mein Hund hatte Anfang des Jahres Probleme mit den Analdrüsen. Diese wurde ausgepresst und eine Cortison...