Umzug mit Katze/n

Diskutiere Umzug mit Katze/n im Allgemeines Forum im Bereich Katzen; Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt geht es um den Umzug mit Katze/n. Im Januar ziehe ich mit meinen beiden um. ca. 50km entfernung. Da...
priscylla

priscylla

Beiträge
83
Reaktionen
13
Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt geht es um den Umzug mit Katze/n.

Im Januar ziehe ich mit meinen beiden um. ca. 50km entfernung.
Da meine Lana an "Eosinophiles Granulom" was sich durch Stress verschlimmern kann. Und sie ist seehr sensibel.
Bei Lilly mache ich mir gar keine Gedanken, sie findet immer alles spannend.

Ich habe mir überlegt sie am Tag des Umzuges, mit ihrem Katzenhaus, der Box und dem Klo ins Bad zu sperren bis alles eingeladen ist.
In der neuen Wohnung packe ich sie dann in das zukünftige Schlafzimmer. (der kleinste Raum)

ich weiß aber nicht ob ich noch was unterstützend zur Beruhigung geben soll. Ich habe jetzt von "Zyklene" und "Feliway" gelesen.
Habt ihr Erfahrung damit? Sind die Sachen chemisch?

Bin für alle Tipps dankbar^^

Gruß
prisylla, Lilly und Lana
 
22.11.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Umzug mit Katze/n . Dort wird jeder fündig!
M

Mischling

Gast

AW: Umzug mit Katze/n

Ich kann nun nur aus meinen eigenen Erfahrungen beim Umzug mit Katzen sprechen:

Ich habe soweit alles im Beisein der Katzen zusammen gepackt: Von der Wäsche bis über die Badartikel. Da die Katzen sehr neugierig waren, waren sie fast überall dabei und abends, wenn dann Ruhe einkehrte, sehr "ausgelastet" und müde.

Beim eigentlichen Umzug (Transport der Möbel) habe ich sie in das gewesene Wohnzimmer gesperrt (Klo war dann natürlich auch dabei, evtl. auch Wasser, Futter war in diesen Momenten eher uninteressant), weil das ja oft der Aufenthalstort von allen war.

Die Katzen haben ich immer erst bei der letzten Fahrt mitgenommen und auch in der neuen Umgebung erst aus der Transportbox gelassen, als man die Türen wieder schließen konnte. Dann in einem Zimmer, welches noch nicht so oft betreten wurde, wieder aus der Box geholt. Dort stellte ich zunächst auch das Katzenklo hin und es war dann auch der vorübergehende Futterplatz, bis man die ersten Dinge untergebracht hatte.

Allerdings hatte ich auch schon Katzen dich ich, nachdem alle "fremden" Leute weg waren (Umzug mit einer Firma), gleich aus der Box gelassen hatte ... da kommt es wohl auch sehr auf das Vertrauen bzw. Ängstlichkeit von den Katzen an. Wie gesagt, meine Katzen fanden alles nur sehr spannend....vor allem dann das auspacken der Umzugskisten ^^

Ein "Beruhigungsmittel" habe ich nicht gebraucht und auch nie in Erwägung gezogen.

Sehr wichtig finde ich beim Umzug, dass man selbst gelassen bleibt und nicht die eigene Aufregung auf seine Tiere überträgt. Ich habe es immer mit Spaß und einem tollen Neuanfang in Verbindung gebracht, dementsprechend war auch meine innere Einstellung, die sich auf die Tiere übertragen hat.
 
P

Panama

Beiträge
1.188
Reaktionen
135

AW: Umzug mit Katze/n

Unser Umzug war leider recht stressig für alle Tiere.

Zylkene hatte ich einmal aus einem anderen Grund angewendet, hatte jedoch für mich keinen sichtbaren Erfolg, das kann natürlich bei anderen Katzen und in anderen Situationen wieder ganz anders sein.

Von Feliway habe ich schon viel gutes gehört, ich denke mir, wenn man es der Katze so erleichtern kann bzw die Chance besteht das es dies tut, warum dann nicht einfach ausprobieren?

Unsere drei mussten (zusammen mit uns) noch 1 Nacht in der alten leeren Wohnung bleiben, sie waren in Transportboxen als alle Möbel und Kartons in den Umzugwagen verladen wurden.
Am nächsten morgen sind wir 400km zum neuen Wohnort gefahren, davon hat mindestens die Hälfte davon Xanti ununterbrochen gemaunzt.

Im neuen Zuhause mussten sie wieder erst in der Transportbox bleiben bis ein Zimmer soweit vollgeladen war, das sie zumindest dort schonmal frei laufen durften.
Nach einigen Tagen hatte sich der Stress gelegt und sie gewöhnten sich sichtlich ein, aber im nachhinein würde ich noch viel mehr machen um ihnen den Stress etwas zu nehmen.

Evtl wären ja auch Bachblüten oder Homöopathie etwas für euch?
 
priscylla

priscylla

Beiträge
83
Reaktionen
13

AW: Umzug mit Katze/n

Danke für eure "Berichte" :)

@Mischling
Bei Lilly wird das sicher auch so. Sie findet alles neue Toll und spannend. Aber Lana reagiert eben sehr empfindlich auf jegliche Veränderung.

Evtl wären ja auch Bachblüten oder Homöopathie etwas für euch?
Über Bachblüten habe ich auch schon nachgedacht.
Bei Feliway bin ich nur unsicher ob spray oder diesen Duftstecker. Aber den find ich recht teuer dafür das man ja nicht weiß ob es hilft. Bei dem Spray geht es ja noch.

Vielleicht kommen ja noch ein paar Erfahrungsberichte von anderen dazu ;)
 
MaYuFlo

MaYuFlo

Beiträge
261
Reaktionen
60

AW: Umzug mit Katze/n

Ich habe vor 3 Wochen meinen Umzug hinter mich gebracht. Ich habe am frühen Morgen beim Eintreffen des Möbelwagens die Katze in ihre Box gesperrt und zusammen mit den Hunden ins Auto gepackt. Als alles geladen war, fuhr ich voraus. Im neuen Haus ließ ich ein Zimmer als erstes komplett fertig machen. Dort konnten dann die Hunde mit der Katze frei laufen. Die Türe habe ich von außen abgeschlossen, damit niemand versehentlich aufmacht. Als die Möbelpacker am Abend weg waren, gab's Freilauf für alle. Letzte Woche wurde die Hundeklappe in den Garten installiert und das Katzentierchen ist glücklich, wieder kommen und gehen zu können ganz nach Belieben.

Alle 4 haben den Umzug super überstanden und sich zwischenzeitlich gut eingelebt.

Wenn Deine Katze leicht in Panik gerät oder sich zu sehr aufregt, würde ich Rescue Tropfen geben. Ich glaube, dass man sich im Vorfeld viel zu viel Sorgen macht. Ich habe tagelang überlegt, wie ich alles bewerkstelligen könnte, ohne dass die Katze darunter leidet. Letztendlich ging aber alles völlig problemlos über die Bühne.

Ich wünsche Dir alles Gute für einen stressfreien Umzug
 
M

Mischling

Gast

AW: Umzug mit Katze/n

Stimmt, das habe ich leider überlesen.
Entschuldige bitte
 
MaYuFlo

MaYuFlo

Beiträge
261
Reaktionen
60

AW: Umzug mit Katze/n

Ist doch kein Problem, mußt Dich nicht entschuldigen. Ich lege nicht jedes Wort auf die Goldwaage :knuddel:
 
priscylla

priscylla

Beiträge
83
Reaktionen
13

AW: Umzug mit Katze/n

Ich habe jetzt einfach mal den Feliway Stecker bestellt.
Ich merke das Lana schon irgendwie unruhig wird. Sie bekommt die Veränderung ja mit. Hoffe es hilft ihr sich wieder zu entspannen ;)
 
M

metzchen

Beiträge
22
Reaktionen
1

AW: Umzug mit Katze/n

Ich bin nach 3 Jahren mit meinem Kater umgezogen und es gab eigentlich keine grossen Probleme. Sind Frauen da vielleicht sensibler?
 
Thema:

Umzug mit Katze/n

Umzug mit Katze/n - Ähnliche Themen

  • Umzug mit Katze?

    Umzug mit Katze?: Hey, ich bin "hidden", 21 Jahre alt und habe mich hier angemeldet, da ich einen dringenden Rat benötige. Doch vorerst zu den Gegebenheiten: Seit...
  • domestizierte Katzen, was tun bei Umzug ins Ausland

    domestizierte Katzen, was tun bei Umzug ins Ausland: vor 2 Jahren hat eine verwilderte Hauskatze ihre 2 jungen Katzen bei uns gelassen; wir haben beide gefüttert und nach einer Weile mit einer...
  • Katzen Umzug Eingewöhnung ???

    Katzen Umzug Eingewöhnung ???: Hallo. Ich und meine 2 mussten zwangsweise vorrübergehend umziehen. Die beiden Wirken verängstigt und verhalten dich gegenüber etwas aggressiv...
  • Katze und Umzug

    Katze und Umzug: Hallo Foris Wollte mal nachfragen wie man einen Umzug der Katze am besten gestaltet. Bzw. wie macht man das mit Freigängern? Wie lange müssen sie...
  • Freigänger als Wohnungskatze?

    Freigänger als Wohnungskatze?: Hallo ihr Lieben! Ich habe mal eine Frage an euch und zwar geht es darum, dass meine ältere Schwester bald aus unserem Elternhaus ausziehen...
  • Ähnliche Themen
  • Umzug mit Katze?

    Umzug mit Katze?: Hey, ich bin "hidden", 21 Jahre alt und habe mich hier angemeldet, da ich einen dringenden Rat benötige. Doch vorerst zu den Gegebenheiten: Seit...
  • domestizierte Katzen, was tun bei Umzug ins Ausland

    domestizierte Katzen, was tun bei Umzug ins Ausland: vor 2 Jahren hat eine verwilderte Hauskatze ihre 2 jungen Katzen bei uns gelassen; wir haben beide gefüttert und nach einer Weile mit einer...
  • Katzen Umzug Eingewöhnung ???

    Katzen Umzug Eingewöhnung ???: Hallo. Ich und meine 2 mussten zwangsweise vorrübergehend umziehen. Die beiden Wirken verängstigt und verhalten dich gegenüber etwas aggressiv...
  • Katze und Umzug

    Katze und Umzug: Hallo Foris Wollte mal nachfragen wie man einen Umzug der Katze am besten gestaltet. Bzw. wie macht man das mit Freigängern? Wie lange müssen sie...
  • Freigänger als Wohnungskatze?

    Freigänger als Wohnungskatze?: Hallo ihr Lieben! Ich habe mal eine Frage an euch und zwar geht es darum, dass meine ältere Schwester bald aus unserem Elternhaus ausziehen...