Dringend Hilfe! Bewegt ein Fuß nicht mehr! :'(

Diskutiere Dringend Hilfe! Bewegt ein Fuß nicht mehr! :'( im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo! Ich bräuchte ganz dringend irgendwie Hilfe... Vor genau einer Woche ist meine älteste Schildkröte (Griechische Landschildkröte)...
B

Bea3

Beiträge
25
Reaktionen
0
Hallo!
Ich bräuchte ganz dringend irgendwie Hilfe...
Vor genau einer Woche ist meine älteste Schildkröte (Griechische Landschildkröte) gestorben...
Sie hatte Nieren- und Stoffwechselprobleme... Deswegen konnte sie ihre Hinterbeine nicht mehr bewegen...
Seitdem geht es meiner jüngeren immer schlechter...
Und jetzt kann auch sie ein Hinterbein nicht mehr bewegen...

Der Tierarzt, den ich mit meiner älteren Schildkröte besucht habe, hatte das Problem wahrscheinlich nicht ernst genommen und hat der immer nur Vitaminspritzen und sowas gegeben...
Erst als es schon zu spät war, hat er bemerkt, dass da was an den Nieren nicht stimmt...

Deswegen meinte meine Mutter, ich soll da nicht nochmal hin, da es einfach zu viel Geld kostet und im Prinzip nicht geholfen wird.
Weiß jemand vielleicht etwas über diese Art Krankheit?

Fressen tut die Jüngere (Sunny) noch, aber bewegen auch nicht mehr sehr viel seit ihr "Freund" nicht mehr da ist...
Sie schläft eigentlich nur noch und frisst... hab' sie mal heute rausgesetzt und das mit dem Fuß entdeckt...

Liegt es an der Haltung? Ich wüsste nicht, was ich falsch gemacht habe...

Bitte helft mir... Dankeschön.

Mfg Bea
 
28.03.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Dringend Hilfe! Bewegt ein Fuß nicht mehr! :'( . Dort wird jeder fündig!
G

grünefee

Beiträge
1.232
Reaktionen
0
hallo

also ich würde mit der zweiten zu einem wirklich erfahrenen reptilientierarzt gehen, ich weiß nicht ob sowas ansteckend ist, es ist aber auch merkwürdig das die zweit auch solche symptome hat.
auf jeden fall schnellstmöglich das mit einem erfahrenen tierarzt klären und ihm die geschicht von deiner ersten erzählen.
ich wünsche euch alles gute, und wenn du näheres weisst dann meld dich nochmal.

LG simcem
 
J

Jutta

Beiträge
10.592
Reaktionen
0
Hallo Bea!
So eine Erkrankung liegt fast immer an der Haltung: zu kalt, zu trocken, falsches Futter usw.
Wenn die erste Schildkröte schon an diesem Problem gestorben ist, wird es bei der 2. vermutlich das gleiche sein. Vitaminspritzen helfen da allerdings vermutlich nicht. Und der Besuch bei einem kompetenten Tierarzt ist ganz bestimmt nötig. Und wenn das Tier schon das Bein nicht mehr bewegt, wird es Zeit- sie wird das Bein vermutlich wegen der Schmerzen nicht bewegen.
Wenn Du verrätst, wo Du wohnst, kann Dir velleicht Jemand hier eine Tierarzt empfehlen.
Grüße
Jutta
 
B

Bea3

Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich wohne in Neuss...
In Düsseldorf habe ich gehört, dass es da einen Reptilienarzt gibt...
 
G

grünefee

Beiträge
1.232
Reaktionen
0
hallo

schau doch mal hier in der liste erfahrenen tierarzt da findeste du jemanden in deiner nähe der dir gut helfen kann.

LG simcem
 
B

Bea3

Beiträge
25
Reaktionen
0
Dankeschön :).

Also zur Haltung...:
Die Temperatur muss doch um die 30 Grad sein... Ab 28 Grad verstecken sie sich im Häusschen....
Am Futter kann es eigentlich nicht liegen. Es gibt immer Abwechslung, mal Unkraut, mal einen schönen Salat oder so...
Gebadet wird ein mal in der Woche, richtig?
 
G

grünefee

Beiträge
1.232
Reaktionen
0
hallo

also die temperaturunter unter der wärmelampe sollt so 35°C betragen, die tiere sollen nicht einmal in der woche gebadet werden., diesbezüglich hatten wir schon mal ein thema, das ist zwargsbaden was du machst. gehe mal in die suchfunktion, da kannst mal lesen was wir dazu geschrieben haben.

LG simcem
 
J

Jutta

Beiträge
10.592
Reaktionen
0
Hallo Bea!
Dann geh doch mal zu Dr. Achim Breuer, Römerplatz 5 in Neuss Grimmlinghausen, tel. 02131-738238

Wenn der nicht da ist gibt es noch C. Gilles, Steinstr.2 in Jüchen, tel. 02165 7186

oder Kornelis Biron in Düsseldorf (da habe ich aber gerade die Adresse nicht zur Hand)

Viele Grüße aus der Nachbarschaft
Jutta
 
B

Bea3

Beiträge
25
Reaktionen
0
Hallo Bea!
Dann geh doch mal zu Dr. Achim Breuer, Römerplatz 5 in Neuss Grimmlinghausen, tel. 02131-738238
Genau da bin ich hingegangen... Ich fand in nicht besonders hilfreich.... Am Anfang hätte man alles tun können, um meiner ersten Schildkröte zu helfen, aber der hat ihm nur Spritzen gegeben usw. ...
Dieser Arzt meinte auch, dass ich die Schildkröten öfters baden soll...

Danke nochmal an alle :)!
 
J

Jutta

Beiträge
10.592
Reaktionen
0
Hallo!
Ich bin mir ziemlich sicher, das ist ein Tierarzt der weiss, was er tut.

Für die Unterbringung sind 30°C als Umgebungstemp. zu warm und als lokale Wärmequelle zu kalt.
Schildkröten mit Nierenerkrankungen sollen durchaus oft, sogar tgl.gebadet werden.
Grüße
Jutta
 
G

grünefee

Beiträge
1.232
Reaktionen
0
[quote="Bea
Genau da bin ich hingegangen... Ich fand in nicht besonders hilfreich....
[/quote]

hallo

dann gehe zu einem anderen und schildere ihm dein problem und erzähle was mit deiner ersten passiert ist.

und nein landschildkröten badet man nicht einmal die woche, wenn deine trinkschale so groß ist das sie sich reinsetzen könnt dann kann sie auch von selbst baden wann sie es möchte.
meine sind jeden tag da drinn :grin:

LG simcem
 
B

Bea3

Beiträge
25
Reaktionen
0
Meine Wärmelampe hat 50 Watt... reicht das nicht?
 
J

Jutta

Beiträge
10.592
Reaktionen
0
Wieviel Watt die Lampe hat ist völlig unerheblich. Es kommt auf die Temperatur an, die unter der Lampe herrscht.
Wie hälst Du die Schildkröte überhaupt? Welche Lampen, was für ein Terrarium oder Freiland, Bodengrund?
Grüße
Jutta
 
G

grünefee

Beiträge
1.232
Reaktionen
0
hallo
also meine wärmelampe hat 75 Watt, und unter der wärelampe an dem platz wo die sich sonnen hat es ca: 35°C.

du solltest mal ein thermometer unter die wärmelampe legen zum messen, vielleicht solltest du die lampe auch anderst hängen das die wärme besser den boden erreichen kann. ABER die lampe sollte zum tier mindestens 60 cm abstand haben, reicht die themperatur immer noch nicht dann solltest du dir eine mit 75 Watt kaufen.

LG simcem
 
B

Bea3

Beiträge
25
Reaktionen
0
Also Nachbarn, die Schildkröten züchten haben mir einfach normale Lampen von Phillips oder so vorgeschlagen... Die benutzen die auch und den Schildkröten geht es gut.
lampe<---- so welche 2 Stück.
Das Terrarium ist ca. Meter lang... und die Erde ist sowas: erde
 
J

Jutta

Beiträge
10.592
Reaktionen
0
Kommen die Schildkröten auch raus oder leben sie immer im Terarrium und wie gross sind die Schildkröten?
Grüße
Jutta
 
B

Bea3

Beiträge
25
Reaktionen
0
Dieses Jahr August wird die Schildkröte 5.
Im Moment ist es draußen auch noch ziemlich kalt, deswegen habe ich sie eigentlich immer im Terrarium.
 
Thema:

Dringend Hilfe! Bewegt ein Fuß nicht mehr! :'(

Dringend Hilfe! Bewegt ein Fuß nicht mehr! :'( - Ähnliche Themen

  • Brauche dringend Hilfe!!!!Schildkröte erbricht

    Brauche dringend Hilfe!!!!Schildkröte erbricht: Hallo, Ich brauche dringend Rat es geht um meine Griechische Landschildkröte Sleepy also.... Als ich heute morgen nach ihr geschaut habe sah ich...
  • Maurische Landschildkröte aus schlechter Haltung übernommen - brauche dringend Tipps

    Maurische Landschildkröte aus schlechter Haltung übernommen - brauche dringend Tipps: Wir haben heute eine maurische Landschildkröte aus schlechter Haltung übernommen. Aber leider bin ich leider auch noch vollkommen unerfahren in...
  • Dringend Hilfe benötigt

    Dringend Hilfe benötigt: Meine zwei großen waren schon draussen, aber zum Wochenende soll es bei uns wieder schneien. Mein Frühbeet ist dafür nicht ausgelegt. Die zwei...
  • DRINGEND schnell HILFE -- Unfall Panzerbruch

    DRINGEND schnell HILFE -- Unfall Panzerbruch: Hallo, ich bräuchte schnell ein paar Informationen und Hilfe. Wir wohnen in Bulgarien. Hier hat es reichlich Landschildkröten und wir haben eine...
  • HILFE! Dringend, Schildkröte hat Eier gelegt

    HILFE! Dringend, Schildkröte hat Eier gelegt: Hallo, ich bin von diesem tollen Ereignis total überrascht und überfordert. Eine meiner Griechen hat gerade Eier gelegt... im Moment buddelt Sie...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche dringend Hilfe!!!!Schildkröte erbricht

    Brauche dringend Hilfe!!!!Schildkröte erbricht: Hallo, Ich brauche dringend Rat es geht um meine Griechische Landschildkröte Sleepy also.... Als ich heute morgen nach ihr geschaut habe sah ich...
  • Maurische Landschildkröte aus schlechter Haltung übernommen - brauche dringend Tipps

    Maurische Landschildkröte aus schlechter Haltung übernommen - brauche dringend Tipps: Wir haben heute eine maurische Landschildkröte aus schlechter Haltung übernommen. Aber leider bin ich leider auch noch vollkommen unerfahren in...
  • Dringend Hilfe benötigt

    Dringend Hilfe benötigt: Meine zwei großen waren schon draussen, aber zum Wochenende soll es bei uns wieder schneien. Mein Frühbeet ist dafür nicht ausgelegt. Die zwei...
  • DRINGEND schnell HILFE -- Unfall Panzerbruch

    DRINGEND schnell HILFE -- Unfall Panzerbruch: Hallo, ich bräuchte schnell ein paar Informationen und Hilfe. Wir wohnen in Bulgarien. Hier hat es reichlich Landschildkröten und wir haben eine...
  • HILFE! Dringend, Schildkröte hat Eier gelegt

    HILFE! Dringend, Schildkröte hat Eier gelegt: Hallo, ich bin von diesem tollen Ereignis total überrascht und überfordert. Eine meiner Griechen hat gerade Eier gelegt... im Moment buddelt Sie...