Nichts von der Strasse fressen lassen

Diskutiere Nichts von der Strasse fressen lassen im Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde; Giftköder sind schon lange ein grosses Problem für Hunde und Hundehalter. Oft ist es so, dass die Hunde einen Giftköder zufällig auf der Strasse...
Z

Zero1

Beiträge
248
Reaktionen
41
Giftköder sind schon lange ein grosses Problem für Hunde und Hundehalter.
Oft ist es so, dass die Hunde einen Giftköder zufällig auf der Strasse finden oder er über den Zaun geworfen wird. Das Einzige was einem Hundehalter da übrig bleibt, ist wohl vorsichtig zu sein.
Aber das trifft natürlich auch beim Spazieren gehen zu. Wenn euer Hund etwas findet und fressen möchte, unterbricht ihr ihm dann? Hört er auf euch? Würde er es sofort anrühren?
Wir lernen unseren Hunden vom Welpenalter an keine Sachen von der Strasse zu fressen. Da wir unsere Hunde an der Leine führen, haben sie auch gar nicht die Möglichkeit irgendetwas von der Strasse zu fressen.
Wir lassen unsere Hunde auch nicht aus Pfützen trinken, sondern nehmen im Regelfall Trinkwasser für sie mit.
Wie sieht das bei euch aus?
 
28.07.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nichts von der Strasse fressen lassen . Dort wird jeder fündig!
pumpi

pumpi

Beiträge
54
Reaktionen
7

AW: Nichts von der Strasse fressen lassen

meinen collie hab ich seit er 9 wochen alt war und der nimmt nichts von fremden oder von der strasse.
ganz anders meine dame aus der tötungsstation, sie würde sogar glasscherben fressen, wenn denen nur ein geruch anhaftet. das ist so verwurzelt, das kann man nicht mehr ändern und da sie früher ihr futter immer selber ranschaffen musste, hab ich da gar keine chance. daher hab ich sie an den maulkorb gewöhnt. der erfüllt bei ihr gute zwecke, ohne ginge es gar nicht. ist mir in diesem fall auch schnurzegal wie andere das finden. der maulkorb sitzt und stört sie nicht mehr, sie kann saufen und hecheln damit. für uns die beste lösung.
 
Z

Zero1

Beiträge
248
Reaktionen
41

AW: Nichts von der Strasse fressen lassen

Der Maulkorb ist in so einem Maul wirklich eine gute Lösung, ich habe schon öfter gelesen das Leute ihren Hunden Maulkörbe aufsetzen, die alles von der Strasse fressen. Bei langen Nasen ist das auch nicht so problematisch :D
 
F

Franci

Gast

AW: Nichts von der Strasse fressen lassen

Auch wir bringen es den Hunden von Anfang am bei.
 
vivi81

vivi81

Beiträge
5.593
Reaktionen
16

AW: Nichts von der Strasse fressen lassen

Ich hab es leider verpasst und meine bekommen auch ab und zu von Hundebekannten Leckerlies.
Beim nächsten Hund wird aber alles anders. Denn das nervt tierisch.
 
Thema:

Nichts von der Strasse fressen lassen