Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

Diskutiere Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer? im Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde; Wie reagieren eure Hunde denn so auf Fahrradfahrer? Ich kenne Hunde die komplett durchdrehen, wenn an ihnen ein Fahrradfahrer vorbei fahren...
Z

Zero1

Beiträge
248
Punkte Reaktionen
41
Wie reagieren eure Hunde denn so auf Fahrradfahrer? Ich kenne Hunde die komplett durchdrehen, wenn an ihnen ein Fahrradfahrer vorbei fahren möchte. Das Problem habe ich zum Glück nicht, wenn ein Fahrradfahrer vorbei kommt, dann geh ich mit dem Hund an der Leine an den Rand und lasse ihm sitzen bis der Fahrradfahrer vorbei gefahren ist.
Ich nehme an, dass es vielen Fahrradfahrern unangenehm sein könnte an grossen Hunden vorbei zu fahren, vor allem wenn sie keine Erfahrung mit Hunden haben und die Körpersprache nicht deuten können.
Wie sieht das bei euch aus und wie reagieren eure Hunde darauf?
 
pumpi

pumpi

Beiträge
54
Punkte Reaktionen
7

AW: Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

meine beiden regieren auf radler auch nicht. auch ich lasse sie neben mir absitzen, so das die fahrradfahrer vorbei können.
genauso halte ich es bei rollstuhlfahrern, kinderwägen, eltern mit kleinen kindern an der hand und rollatorschiebern. so gibt es keine probleme und mir und meinen hunden tut es nicht weh. oft ergibt sich dann noch ein gutes gespräch, wenn man so dasteht. das mag ich.
 
P

Panama

Beiträge
1.188
Punkte Reaktionen
136

AW: Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

Meine reagieren auch nicht auf Fahrradfahrer, Jogger oder anderem.

Meist (nicht immer) ist es ja so das die Hunde so auf Fahrradfahrer und Co reagieren, da sie entweder einen starken Jagdtrieb haben oder geistig nicht ausgelastet sind und sich häufig dadurch eine Ersatzaufgabe suchen.
 
F

Franci

Gast

AW: Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

ich lasse Spencer absitzen und halte ihn dicht bei mir fest am Norwegergeschirr. Er mag die nämlich nicht unbedingt.
 
MaYuFlo

MaYuFlo

Beiträge
261
Punkte Reaktionen
60

AW: Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

Da meine 3 zu 99% frei laufen, rufe ich sie bei Radfahrern, Joggern, Reitern, Spaziergängern etc. zu mir. Sie laufen dann unangeleint dicht neben mir an allem vorbei. Zur Belohnung gibts dann ein Leckerchen :p So haben wir auch keinerlei Probleme, an etwaigen Leinenpöblern vorbei zu kommen.
 
W

wa-hya

Gast

AW: Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

Es kommt auf die Radfahrer an...

Normalerweise interessiert sie es in keinster Weise. Da es öfters vorkommt das meine Truppe einige Meter von mir weg ist, ein Rückholen bei den Geschwindigkeiten der Radfahrer nicht zu realisieren ist, nutze ich die Pfeife und gebe per Handzeichen die Richtung an auf welche Seite des Weges sie sich begeben sollen.
So bald der Radfahrer jedoch laut klingelnd auf uns zu kommt geht meine Hündin ins steht und sie bleibt dann auch stehen. Die Herren gehen auf die Seite. Das hat den Effekt, das der Radfahrer abbremsen muss und langsam an ihr vorbeifahren. Wir haben hier den Enztalradweg, eine Hochgeschwindigkeitsstrecke für Radler, die da wenig Rücksicht nehmen. Meine Hunde sind es gewöhnt und nehmen es gelassen wenn die
Räder an ihnen vorbeischießen. Gelassener als manche Radfahrer, die immer einen hetzenden Hund hinter sich sehen.
 
vivi81

vivi81

Beiträge
5.593
Punkte Reaktionen
16

AW: Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

Meine Zwei interessieren sich auch nicht für Radfahrer.
 
E

Emmilein

Gast

AW: Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

Meine Hündin interessiert sich nicht für Radfahrer etc.
Wenn der Radfahrer allerdings einen schnell auf uns zulaufenden Hund an der Leine dabei hat, findet sie das nicht so klasse. Daran arbeiten wir noch.
 
H

Harlekin

Beiträge
79
Punkte Reaktionen
20

AW: Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

Keiner meiner Hunde hat je auf Fahrradfahrer reagiert. Auch nicht auf Jogger oder Reiter. Wir sind uns solches gewohnt. Das Problem ist eher, dass einer meiner Hunde aus Unachtsamkeit im letzten Moment vor das Fahrrad geht und das Radler damit stürzen könnte. Ich ärgere mich dann nur, dass ich nicht schnell genug meine Hunde bei mir versammeln kann, weil die Radler manchmal schon nicht sehr rücksichtsvoll und in vollem Tempo an uns vorbei schiessen.
 
Thema:

Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer?

Wie reagieren eure Hunde auf Fahrradfahrer? - Ähnliche Themen

Eingwöhnung nach Umzug - Erfahrungen: Hallo ihr Lieben, unser Umzug mit meinen beiden Lieblingen ist endlich geschafft. Der Umzugstag war vor einer Woche. Leider mache ich mir im...
Überforderte Neu-Hundemama sucht Rat und A****tritt: Hallo ihr Lieben :) Es ist schön hier zu sein & ich bin dankbar für jeden der sich ein bisschen Zeit für uns nimmt :D <3 Wir, das sind mein...
Angstbellen abgewöhnen: Hallo, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen: Wir, d.h. Ich , mein Mann und unsere zwei Kids 12 und 16 wohnen in einem großen Haus mit...
Mein Hund hat mich „angegriffen“: Hallo ihr lieben. Kurz vorab: Ich möchte mit diesem Beitrag keine negativen Kommentare hervorrufen. Zuerst einmal würde ich kurz einmal erwähnen...
Auslandstierschutz, es geht auch anders!: Huhu Wer mal im HTF Mitglied war und mich kennt, weiss das Rettungstierschutz und ich schwer zu vereinbaren sind, ich diverse kritische Gedanken...
Oben