Wie oft badet ihr eure Hunde?

Diskutiere Wie oft badet ihr eure Hunde? im Pflege von Hunden Forum im Bereich Hunde; Hallo Leute, wie oft badet ihr eure Hunde? Unsere Hunde werden in der Regel gewaschen wenn sie im Matsch gespielt haben und deshalb dreckig sind...
Zero

Zero

Beiträge
254
Reaktionen
43
Hallo Leute,

wie oft badet ihr eure Hunde?
Unsere Hunde werden in der Regel gewaschen wenn sie im Matsch gespielt haben und deshalb dreckig sind. Oder wenn wir auf eine Ausstellung gehen.
Es gibt ja Hunde die es hassen, gebadet zu werden. Aber unsere Boxer lieben es einfach zu baden. :D
Wobei man einen Hund natürlich nicht zu oft waschen sollte, da sie dadurch Hautschuppen bekommen können.
 
pumpi

pumpi

Beiträge
51
Reaktionen
7
wenn ich möchte, dass mich mein colliemann hasst, dann bade ich ihn. meine werden nie gebadet, nur mal mit eimer und shampoo (wenn nötig) gewaschen. wenn es sein müsste, würden wir das aber hinbekommen.
als ich meinen collie mal aus der hundepension, nach dem urlaub wieder bekam, war er gebadet. es dauerte wochen, bis ich ihn wieder durchfrisieren konnte. er sah danach lange aus wie ein explodiertes kopfkissen.
 
MaYuFlo

MaYuFlo

Beiträge
238
Reaktionen
60
Ich dusche alle drei mit warmem Wasser ab, wenn sie total verdreckt nach Hause kommen. Habe dafür in der Waschküche extra eine Hundedusche mit 30l Boiler. Gebadet werden sie nie
 
Zero

Zero

Beiträge
254
Reaktionen
43
*hust* Entschuldigung, bei uns schwimmen die Hunde auch nicht in der Badewanne :D sie werden warm geduscht, habe mich wohl falsch formuliert^^
 
vivi81

vivi81

Beiträge
2.751
Reaktionen
16
Meine Hündin eigentlich nie, aber der Rüde muss ab und zu daran glauben. Wenn er sich wälzt oder nach dem Sommer, durch das ewige Schwimmen total stinkt.
 
H

Harlekin

Beiträge
78
Reaktionen
20
Eigentlich genügt abduschen wirklich, auch dann, wenn sie total verschmutzt sind. Meine Kromihündin habe ich ihr ganzes Leben lang noch nie mit Shampoo waschen müssen. Nun aber meine Pudelhündin, da muss leider Shampoo dran, daran musste ich mich gewöhnen. Ich sehe aber, dass es dem Hund gar nicht schlecht geht dabei. Einzig, ich muss beim frisch gebadeten Hund noch mehr aufpassen, dass sie sich nicht gleich wieder im Dreck wälzt. Aber auch ein gestylter Hund hat durchaus Lebensqualität. Und ein Pudel soll meiner Meinung nach einfach wie ein Pudel aussehen.
 
Eulien

Eulien

Beiträge
16
Reaktionen
3
Polly hat im Sommer schon mal Allergien und kratzt sich, vor allem wenn sie dazu noch ihr Fell verliert.
Dann Bade ich sie, mit einem Welpenshampoo und reibe die wunden Stellen danach mit so einem Spray ein das eigentlich nur aus Kamille und Panthenol besteht. Diesen Sommer habe ich sie zwei mal gebadet, geht immer reibungslos. Ich lasse etwas Handwarmes Wasser in die Wanne, setze sie rein, wasche sie ab und hol sie dann wieder raus und trockne sie mit einem Kuschel Handtuch ab. Das Baden an sich ist nicht so ihr Ding aber beim abtrocknen freut sie sich immer total :D dann stolziert sie aus dem Bad und kuschelt sich irgendwo hin und die Sache ist gegessen :)

Sonst wird nur gebadet wenn sie extrem dreckig ist, aber das kommt selten vor weil sie irgendwie eine richtige Tussie ist :D
 
Binks

Binks

Beiträge
93
Reaktionen
20
Die Großen werden vielleicht alle paar Jahre einmal im Sommer abgeduscht, das muss reichen ;)
Buh wurde bisher 1mal gebadet, weil sie sich wirklich wirklich eklig in was gewälzt hat und über und über voller... Naja, einfach eklig war :rolleyes:
Bob wird öfter mal gewaschen (öfter = alle paar Monate), einfach weil er ein kleines Pienzchen ist und es selbst nicht mag, wenn richtig Dreck an ihm ist (er würde auch den Teufel tun und sich draußen selbst in Dreck begeben..). Ansonsten wäre trocknen lassen und ausbürsten meine Lieblingslösung, aber wenn der Herr sich jedes Mal vor sich selbst ekelt, dann bade ich ihn lieber kurz.
 
Eliza

Eliza

Beiträge
205
Reaktionen
46
Kommt drauf an ob sie etwas "Nettes" im Wald/Feld gefunden haben 8| und ich die Notbremse nimmer ziehen konnte, aber sonst duschen meine Hunde eigentlich nie, da müssen sie schon übelst stinken wie die Waldesel :D

Wenn es denn wirklich sein muß wird geduscht, wobei das Badezimmer der schlimmste Raum im Haus ist, da geht Carlo nicht freiwillig rein, Balu ist ja noch nicht so lange hier, mal schauen ob er auch so Duschscheu ist :rolleyes:



LG Eliza
 
Thema:

Wie oft badet ihr eure Hunde?

Schlagworte

wie badet man einen hund