???Tierheim???

Diskutiere ???Tierheim??? im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo, einigen ist es vielleicht aufgefallen das ich länger nicht da war oder auch nicht warum sollte ja einer an mich denken :D hatte leider...
D

Damian1

Beiträge
88
Reaktionen
0
Hallo,

einigen ist es vielleicht aufgefallen das ich länger nicht da war oder auch nicht warum sollte ja einer an mich denken :D hatte leider sehr viel zu tun und konnte hier nicht mehr so oft vorbeischauen :sad: aber jetzt bin ich wieder unter euch :grin: (freu juhu)

so jetzt zu meiner frage ich wollte mir jetzt ja bald odoratus holen und wollte deshalb wissen wo im umkrein oberhausen nrw so bis dortmund ein tierheim mit schildis ist wollte nämlich mal gucken ob die da welche haben

danke im voraus

gruß damian
 
14.02.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: ???Tierheim??? . Dort wird jeder fündig!
D

DennisP

Beiträge
314
Reaktionen
0
Hallo ich kenn dich zwar (noch) nicht aber ich werde versuchen dir bei deiner Frage behilflich zu sein. Ich glaube kaum das du erfolg hast gerade "deine Wunschschildkröte" im Tierheim zu erstehen. Ich glaub Tierheim hin oder her aber den Hund oder die Katze deines Lebens wirst dort eher finden als deine schildkröte. Wo und ob du Tierheime in der Nähe hast findet man doch immer noch in den Gelben seiten bzw im Internet über das Örtliche. Kannst dann ja anfragen aber viel Hoffnung mach ich dir nicht. Hatte zwar letztens bei uns hier nicht schlecht gekuckt als die ne Schlangenhalsschildkröte hatten aber die war binnen weniger Tage vermittelt...


MfG Dennis
 
J

Jutta

Beiträge
10.590
Reaktionen
0
Hallo Damian, frage mal bei den örtlichen Tierheimen nach Schildkrötenauffangstationen oder Wasserschildkrötenhilfen. Oft arbeiten die Tierheime mit solchen Stellen zusammen und leiten Tiere direkt dorthin weiter- zumindest bei uns ist es so. Im Raum Neuss könnte ich Dir da vielleicht weiterhelfen, ist ja auch nicht so weit von Oberhausen entfernt.
Ob Du da allerdings Sternotherus findest? obwohl da ja inzwischen fast alles sitzt. :cry:
Grüsse- Jutta
 
F

Floralys

Beiträge
869
Reaktionen
0
Hi
Wurde ja schon gesagt das du mal anrufen solltest.
Ich war bis vor kurzem auch der Meinung das es im Tierheim wenn nur Rot und Gelbwangen gibt die zu gross wurden.
Bei uns in Manz gabs letzt ne gut 35cm grosse Schnappschildkröte, da hab ich aber gesagt sie sollen sie nach München geben in die Tieruni, hat auch geklappt.
Dann hatten sie Dreikieler, Rotwangen, ne Weichschildkröte und Höckerschildkröten.
Sternotherus hab ich jetzt bi uns noch nicht gesehen aber wer weiss was man da alles findet.
Es wurden auch schon Schildkröten abgegeben die man noch auf gut Deutsch gesagt zu Geld machen hätte können.
 
D

DennisP

Beiträge
314
Reaktionen
0
Hallo,hat einer eine Ahnung was als solches für Reptilien für eine Vermittlungsgebühr erhoben wird? Hat schon mal einer ein Tierheimtier erworben?
 
D

DennisP

Beiträge
314
Reaktionen
0
Nur mal so nebenbei,war gestern im Tierheim und hab nen Rotwangenmann mitgenommen-die wollten den einfach nicht raus rücken zwecks Mangel an Papieren und darauf würden sie schon 5 Monate warten und da meint ich wie lange sie den denn noch behalten wollen usw, da hab ich ihn mitbekommen, 20 Euro gebühr da gelassen....
Wie ist das nun mit den Rotwange Papieren? Müssen doch erst bei Jungtieren mit bei sein, muss doch nicht für meinen bestehenden Bestand im Nachhinnein keine Papiere besorgen oder? So klang das aber gestern... Kann mir da jemand weiter helfen?

Hatten übrigens noch zwei große Gelbwange und 5 oder 6 Höcker, keine größer als 8cm :?: also noch Jungtiere-angeblich abgegeben weil Allergie auf Futter :???:
 
J

Jutta

Beiträge
10.590
Reaktionen
0
Rotwangenschmuckschildkröte
EG-Verordnung 834/2004 [EG]
Anhang: B

Quelle: www.wisia.de

...warum sollten nur Jungtiere meldepflichtig sein und schon vorhandene Tiere nicht :?: dann könnte sich ja jeder eine Schildkröte zulegen, nicht melden und sagen- ist ja Bestand.
Die Tiere dürfen nur mit Herkunftsnachweis abgegeben werden und das Tierheim hätte sie so gar nicht rausrücken dürfen.

Grüsse- Jutta
 
S

Sebastian12

Mitglied
Beiträge
1.388
Reaktionen
0
Hallo
naja, bei ner Rotwange isses wirklich nicht so schlimm, wenn die nicht gemeldet sind... außerdem gibt´s da ja auch ne Ausnahmeregelung.
Wenn du nicht auf teufel komm raus züchtest, kannst dir das melden sparen.
hab meine drei auch nicht gemeldet...
MFG Sebastian
 
D

DennisP

Beiträge
314
Reaktionen
0
Ja das mag richtig sein und eigentlich wollten sie mir die nicht geben und ich musste wirklich Überzeugungsarbeit leisten denn eins steht fest, sie saß schon 5 Monate im tierheim und sie hatten Papiere beantragt aber die Mülen mahlen langsam und da meinte ich wie lange sie noch da versauern soll. Und nun nochwas, Rotwange wurden doch zeitlangs zig tausen von den polen mit nach D gebracht und waren bis 2000 oder 1999 doch auch noch im Handel für en Äppel und ein Ei zu kaufen, warum und vor allem was bringt es mir dann wenn ich meine alten Tiere, weiß ich wo her die kommen legalisieren lasse wenns sie doch von sonst wo sein könnten? Ich war der festen Überzeugung das es nur für neue bzw ab dem datum wo das in Kraft getreten ist geschlüpfte Jungtiere galt. Es wäre doch ein nicht zu bewältigender Ansturm gewesen wenn jeder aber auch jeder der eine rotwange hat sie anmelden gegangen wäre....
 
Thema:

???Tierheim???

???Tierheim??? - Ähnliche Themen

  • Tierheime überfüllt - wie sieht das in z.B. Italien oder Griechenland aus?

    Tierheime überfüllt - wie sieht das in z.B. Italien oder Griechenland aus?: Hey! In Deutschland sind die Tierheime überfüllt mit Schildkröten, daher würde ich jedem raten, nicht zu einem Züchter zu gehen, sondern den armen...
  • Osteroder Tierheim sucht drigend Unterkunft für Gelbwangenschildkröte

    Osteroder Tierheim sucht drigend Unterkunft für Gelbwangenschildkröte: Hallo, hier ein aktueller Notfall. Das Tierheim in Osterode sucht dringend jemanden der die Kröte aufnehmen kann. Ich kann mir vorstellen dass...
  • Rotwange in schlechter Tierheim Haltung

    Rotwange in schlechter Tierheim Haltung: In einem Tierheim befindet sich zur Zeit eine Rotwangen-Schmuckschildkröte unter desaströsen Umständen. Sie wird in einem 1m Aquarium auf Erde mit...
  • Hyroglyphe im Tierheim. Panzer und Beine haben Probleme

    Hyroglyphe im Tierheim. Panzer und Beine haben Probleme: Ein freundliches Hallo an die Fachschaft hier im Forum, Ich würde Euch gerne genauere Infos zukommen lassen, wie im Hilfetopic erwartet , jedoch...
  • Wasserschildkroete im Tierheim, welche ist es

    Wasserschildkroete im Tierheim, welche ist es: Hallo liebe Forenmitglieder, eigentlich bin ich bei den Landtramplern zu Hause, daher auch meine folgende Frage. Ich war heute im Tierheim...
  • Wasserschildkroete im Tierheim, welche ist es - Ähnliche Themen

  • Tierheime überfüllt - wie sieht das in z.B. Italien oder Griechenland aus?

    Tierheime überfüllt - wie sieht das in z.B. Italien oder Griechenland aus?: Hey! In Deutschland sind die Tierheime überfüllt mit Schildkröten, daher würde ich jedem raten, nicht zu einem Züchter zu gehen, sondern den armen...
  • Osteroder Tierheim sucht drigend Unterkunft für Gelbwangenschildkröte

    Osteroder Tierheim sucht drigend Unterkunft für Gelbwangenschildkröte: Hallo, hier ein aktueller Notfall. Das Tierheim in Osterode sucht dringend jemanden der die Kröte aufnehmen kann. Ich kann mir vorstellen dass...
  • Rotwange in schlechter Tierheim Haltung

    Rotwange in schlechter Tierheim Haltung: In einem Tierheim befindet sich zur Zeit eine Rotwangen-Schmuckschildkröte unter desaströsen Umständen. Sie wird in einem 1m Aquarium auf Erde mit...
  • Hyroglyphe im Tierheim. Panzer und Beine haben Probleme

    Hyroglyphe im Tierheim. Panzer und Beine haben Probleme: Ein freundliches Hallo an die Fachschaft hier im Forum, Ich würde Euch gerne genauere Infos zukommen lassen, wie im Hilfetopic erwartet , jedoch...
  • Wasserschildkroete im Tierheim, welche ist es

    Wasserschildkroete im Tierheim, welche ist es: Hallo liebe Forenmitglieder, eigentlich bin ich bei den Landtramplern zu Hause, daher auch meine folgende Frage. Ich war heute im Tierheim...